jetzt aber mal (Gothic 3)

ich wollt jetzt mal wissen was die ziele der jeweiligen völker sind was muss man machen wenn man für die assasinen arbeitet was wenn man für die rebellen arbeitet ? ...aber bitte genau

Frage gestellt am 27. Juli 2010 um 13:24 von lollertyp

4 Antworten

Das ist doch garnicht so schwer.
Wenn du dich mit den Assassinen verbündest, bekämpfst du die Rebellen und Nomaden. Soll heissen, du musst die töten, weil versklaven kannst du ja nicht.
So, desweiteren, haben die Orks mit den Assassinen ein Bündnis geschlossen, weil sie zu den gleichen Gott beten, Beliar.
Die Orks wiederum streben die "Weltherschaft" an.

Das wollen die Rebellen natürlich verhindern. Also, wenn du nun für die Rebellen dich einsetzt, kämpfst du quasie für die Freiheit der Menschen. Und da die Assassine eben mit den Orks im Bunde stehen, bekommen die dann von den Rebellen auch ordentlich was auf die Ohren. Naja, wohl eher vom Helden.

Ich vermute jetzt einfach mal, dass du G1 + 2 nicht gespielt hast.
Hättest du es gespielt, wüsstest du, dass es aber im Grunde nur um die 3 Gottheiten geht. Beliar, Innos und Adanos sind Brüder. Beliar und Innos haben sich ständig in der Wolle und bekämpfen sich. Adanos schlichtet immer wieder, aber die beiden lassen sich immer neue Bosheiten einfallen. Innos will seine Macht durch König Rhobar durchsetzen und Beliar hat hier in G3 Zuben dazu erwählt seine Macht für ihn durchzusetzen.

Xardas hat die Macht Innos in sich, da er vor vielen Jahren der oberste Feuermagier des Landes war. Da er aber vorausgesehen hat, dass Innos und Beliar ihre Kämpfe immer heftiger ausführen werden, hat er durch den Helden, auch die Macht Beliars in sich aufgenommen. Weil Xardas aber das vorraus sah und die schwarze Magie studierte um das besser zu verstehen, wurde er von den Feuermagier verbannt und verstossen. Mehr noch die wollten seinen Tod. Dadurch, dass er nun die Macht Beliars in sich aufgenmmen hatte, konnte er sich nun mit den Orks verbünden um mächtige Artefakte zufinden.
Wären die Paladine und Feuermagier nicht so verblendet gewesen und ihm nach dem Leben zutrachten, hätte er sich auch auf die Seite der Menschen gestellt. So aber blieben nur die Orks. Zudem wusste er ja, dass der Held kommen würde, er hatte ja schon alles vorbereitet.

Von diesem Standpunkt aus, kann es also nur eine Möglichkeit geben, sich mit den Rebellen zu vereinen und dann Xardas unterstützen. Dann haben weder Beliar noch Innos, die alleinige Macht und Adanos hat wieder für das Gleichgewicht gesorgt.
So, ich hoffe dass ich es dir etwas näher bringen konnte. Sollte es nicht so sein, dann weiss ich auch nicht mehr. Viel Spaß noch. :o)

Antwort #1, 27. Juli 2010 um 18:52 von gelöschter User

danke danke
aber eins noch was muss man bei den orks machen nur alle rebellen töten und bei den rebelllen muss man da alle ork städte befreien und alle assasinen töten oder was ?

Antwort #2, 28. Juli 2010 um 06:55 von lollertyp

Ganz genau.
Arbeitest du für die Orks, musst du alle Rebellen töten.
Arbeitest du für die Rebellen, musst du die Orks und Assassine töten.
Als Rebell hast du aber 2 Möglichkeiten, dich zu entscheiden.
Innos = König, oder Adanos = Xardas.
Und denk an die 3 Städteregelung. Viel Spaß noch. :o)

Antwort #3, 28. Juli 2010 um 17:55 von gelöschter User

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?
ok danke aja ich habe g1 und g2 gezockt

Antwort #4, 29. Juli 2010 um 06:46 von lollertyp

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)