welches pokemon (Pokemon Perl)

welches starter pokemon ist das beste




danke im vorraus

Frage gestellt am 27. Juli 2010 um 18:49 von nfsmww

6 Antworten

Ich würd sagen das Pflanzen Pokemon, weil du ja zuerst gegen den Arenaleiter kämpfen musst der gestein-pokemon einsetzt (du könntest auch das wasserpokemon nehmen). Aber ein weiterer Vorteil des pflanzen pokemon ist, das es schneller an Level aufsteigt als die anderen und du im Endeffekt 15 Level über die anderen sein kannst. Natürlich musst du auch mit fast allen dafür kämpfen, lohnt sich aber^^Ich hoffe ich konnte dir helfen^^

Antwort #1, 27. Juli 2010 um 20:16 von gelöschter User

danke für die hilfe

Antwort #2, 27. Juli 2010 um 20:53 von nfsmww

gern geschehen^^

Antwort #3, 27. Juli 2010 um 20:56 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokemon Perl schon gesehen?
ich find ja plinfa am besten, weil der rivale dann chealast hat, und pflanze ist nur eine indiereckte schwäche von wasser.
Mit panflam hat man die wenigsten chancen.

Antwort #4, 28. Juli 2010 um 09:18 von gelöschter User

ich habe schon immer die feuerpokemon als startpokemon genommen mir gefallen diese am besten... aber du musst selber entscheiden welches pokemon du nehmen willst ich finde es gibt kein besseres oder schlechteres startpokemon das liegt allein an dir ...

Antwort #5, 29. Juli 2010 um 10:47 von pokemonspinner

Als ich das spiel zum ersten mal gespielt hab habe ich panflam genommen weil ich sonst auch immer feuer pokemon nehme. Und ich hatte so auch keine probleme. Beim zweiten mal wollte ich chelast nehmen, doch (vlt liegt es auch an mir) ich kam überhaupt nicht mit ihm zu recht, sodass ich noch vor dem vierten orden neu angefangen habe und plinfa genommen habe. Plinfa heisst jetzt Impoleon, ist level 73 und mein mit abstand bestes und liebstes pokemon (abgesehen von giratina welches auch schon level 73 ist :P).
So genau kann man nicht sagen welches das beste pokemon für den anfang ist da jedes schwächen und stärken hat. zumindest bei mir hat sich gezeigt, dass das wasser pokemon am besten ist. Aber da musst du selber entscheiden und eventuell auch noch mal neu anfangen wenn das pokemon nicht das richtige war (oder es einfach aus dem team werfen und ein neues holen :P).

Antwort #6, 29. Juli 2010 um 12:10 von Jinno-Rocker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Perl Edition

Pokemon Perl

Pokémon Perl Edition spieletipps meint: Mit der Perl-Edition verbinden sich die bewährten Elemente mit umfangreichen Online-Funktionen. Pokemon-Fans werden mal wieder lange und grandios unterhalten.
86
Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Nachdem das Update White Noise am 5. Dezember 2017 für Rainbow Six - Siege erschien, erreichte der Shooter im Lauf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Perl (Übersicht)