Das Ende - Schaltpult (?) (Physikus)

Ich habe die Classic-Version und bin am Ende, wo man den Schaltpult programmieren muss. Ich habe zwei Fragen:

1. Spielen die Farben der Generatorensteuerkasten eine Rolle? Kann man die Farbe beliebig einstellen?

2. Im Plan steht, dass man punktgenau die Zahl "125 Ampere" treffen muss. Nun, ich habe alles berechnet, und habe die Zahl 125 nirgends gefunden, also kann überhaupt nicht das gewünschte Ergebnis herauskommen, oder? Gibt es vielleicht einen Fehler?

Frage gestellt am 29. Juli 2010 um 21:26 von Davidu

1 Antwort

Ich hoffe mal, deine Frage ist noch aktuell:
1. Im Spiel sind mehrere Maschinen verteilt, bei denen man farbige Knöpfe drücken muss. Je nachdem, was du bei denen eingestellt hast, musst du auch beim Generator die Knöpfe drücken. Am einfachsten, wenn du überall blau oder überall rot usw. eingibst, sonst musst du dir notieren, welche Knöpfe welche Farbe hatten.
2. Im Lernteil steht, wie man die Stromstärke berechnen kann, wenn man Widerstand (Ohm) und Leistung (Watt) weiß. Für Ohm und Watt gibt es an der Maschine Regler; falls du alleine nicht klar kommst, gib hier noch mal Bescheid.

Antwort #1, 18. Januar 2011 um 19:26 von Wolf1218

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Physikus

Physikus

Physikus
  • Genre: Denkspiel
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: 2004
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Obsidian Entertainment: Neues Spiel der "Fallout - New Vegas"-Macher enthält keine Mikrotransaktionen

Obsidian Entertainment: Neues Spiel der "Fallout - New Vegas"-Macher enthält keine Mikrotransaktionen

Die Angestellten von Obsidian Entertainment, unter anderem bekannt für Fallout - New Vegas und Pillars of Eternity (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Physikus (Übersicht)