Im Wasserfall-Tempel (Risen)

Hallo,

ich bin im 4. Kapitel und suche gerade nach Ursegors Rüstung. Im Westen findet man Patty, die einen zum Wasserfall führt und einem beim Erledigen der Echsenmenschen hilft, jedoch Angst hat, in den Dungeon hineinzugehen. Ab sofort ist man also auf sich allein gestellt.

Ich habe mich jetzt in eine Halle vorgekämpft, in der sich 5 Türen befinden, welche man jeweils mit einem Schalter öffnen kann. Diese habe ich auch schon alle geöffnet und habe auch soweit alles dahinter gemacht, jedoch gab es da eigentlich außer Echsenmenschen und ein paar Items nicht viel zu holen. In zwei Türen war jeweils eine Winde, die beim Drehen ein Gittertor am Ende der Halle zum Vorschein brachten. Hinter einer weiteren Tür war ein Gang, der zu einem Abgrund führt, den man offensichtlich mit der Brücke überwinden kann, die aber runtergefahren werden muss.

Jetzt meine Fragen:
1. Wie fahre ich die Brücke herunter? Ich konnte von einem anderen Standpunkt aus erkennen, dass sich hinter der Brücke eine Winde befindet, da ist aber nichts zu machen, da ich mich von meinem Standpunkt aus in einer Antimagiezone befinde.

2. Wie öffne ich das Gittertor? Zwar habe ich die Steintüren vor und hinter der Gittertür hochgefahren, aber ich sehe keine Möglichkeit, das Gitter selbst hochzufahren.

Vielen Dank im Voraus!

Grüße
Marlee

Frage gestellt am 02. August 2010 um 15:02 von Marlee

4 Antworten

also , du musst mit einer armbrust die winde abschießen ,k funktioniert natürlich auch mit einem bogen!
dann ist das offen und du läufst weiter über die brücke , du kommst dann auch auf die 3. und letzte winde
ein tipp für dich , wenn du schon so weit bist dass da vor dem eingang nur noch dass gittertor ist , dann geh ganz nah an das tor und bekämpfe die monster davor schon, sie können dir ja dank dem gitter nichts tuen! dann sind sie tot wenn du rein kommst!
viel spaß nch
viel spaß noch

Antwort #1, 02. August 2010 um 18:23 von madmaxmaster

danke madmaxmaster, einfacher als ich gedacht hätte... Aber wer kommt schon darauf, eine Winde mit einem Pfeil zu drehen... ;)

Grüße
Marlee

Antwort #2, 03. August 2010 um 15:04 von Marlee

^^ jo ich binn da auch nicht drauf gekommen , ich binn als erstes runter gesprungen und hab sie dann per hand geöffnet , dann kam ich aber zu dem bug dass die andere türe dann zu war!
haha
viel spaß noch

Antwort #3, 03. August 2010 um 18:11 von madmaxmaster

Dieses Video zu Risen schon gesehen?
man kann da runterspringen?! Cool...

:D

Antwort #4, 09. August 2010 um 19:24 von Marlee

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Risen

Risen

Risen spieletipps meint: Begeistert Nostalgiker und Neulinge als modernisierte Essenz aus Gothic 1 und 2. Trotz Grafikschwächen und wenig Neuerungen endlich wieder "Gothic-Feeling"! Artikel lesen
83
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Risen (Übersicht)