Destiny Island (KH Birth by Sleep)

In KH1 wird ja Destiny Island von der Dunkelheit verschluckt und dabei ist ein Gang der Dunkelheit entstanden(So stehts in den Ansem Berichten drinnen) durch diesen Gang ist Sora nach Traverse Town gekommen. Dass heißt Destiny Island wurde in einen Gummistein verwandelt und ist als Stenschnuppe vom Himmel gefallen oder anders gesagt die Herzlosen haben das Herz dieser Welt aufgesaugt. Dass heißt Destiny Island gibt es nicht mehr aber in KH Days kommt es in einigen Cutscenen vor und in KH2 kommt Destiny Island auch wieder vor. Ist dass weil Sora das Herz aller Welten wieder verschlossen hat aber dass müsste bedeuten dass auch alle Gummisteine uch verschwinden. Wie ist das möglich?

Frage gestellt am 05. August 2010 um 10:38 von RoXaSorA

1 Antwort

Warum Gumi Stein ?
Diese welt wurde einfach von der Dunkelheit verschluckt und war am ende von KH1 auch der Finale Kampf Platz . ^^

Als dann Sora "Ansem" besiegte wurde die Insel wieder normal und die Wege wurden verschlossen.

Antwort #1, 05. August 2010 um 10:57 von Snow-Villiers

Dieses Video zu KH Birth by Sleep schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Kingdom Hearts - Birth by Sleep

KH Birth by Sleep

Kingdom Hearts - Birth by Sleep spieletipps meint: Die Disney- und Final-Fantasy-Kooperation ist umwerfend und erzählt eine schöne Geschichte mit enormer Spielzeit. Wenige Mängel trüben jedoch den Spaß. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

KH Birth by Sleep (Übersicht)