Finazierung der Armee (Mount & Blade - Warband)

Hallo
Ich habe schon häufiger für eine Nation gekämpft und gerade so0 meine Armee finazieren können bis ich mein erstes lehen bekommen habe. Jetzt wollte ich ein eigenes Königreich gründen aber hab probleme damit eine Armee zu finanzieren die eie Burg einehmen kann kann mir jemand einen Typ geben wie ich die Armee finazieren kann?

thx im vorraus

Frage gestellt am 06. August 2010 um 21:24 von Chriss2030

6 Antworten

Versuche es mal in dem du Dorfer plünderst von dieser Nation, ist manchmal zwar echt gefährlich aber es lohnt sich, dann verkaufe das Zeug in einer anderen Stadt, ganz gut ist wen bei dem plünder gut Gewürze dabei sind die kann man echt teuer verkaufen, erkunde aber zu vor das Gebiet ob eine Arme in der Gegend ist die zu diesem Dorf gehört, wenn sie stärker ist würde ich es mir zwei Mal überlegen. So könnte ich mir eine echt große und sehr starke armee auf bauen.

Antwort #1, 06. August 2010 um 21:41 von Chris3369

Ich rate eher dazu zu handeln und Manufrakturen zu bauen.

So bekommt man recht viel Geld.
Handel dich hoch. Ich handel mit Eisen und kaufe dieses
in Curaw und verkaufe es in Reyvadin. so kriegt man das
2-3 Fache!

Wenn du ein Gutes Polster hast würde ich Manufrakturen bauen.
Tipps:
Ironworks die Werkzeuge herstellen in Curaw = hoher Profit
Wevery oder wie es heißt in Sargoth da es dort viel
Flax gibt.

Nach einer Zeit hast so ein Stabiles Einkommen.
Wenn du dann genug Geld verdienst würde ich eine Stadt einnehmen (80 Huscarls sind prima) und dann für dich nehmen, Königreich gründen und einen Gefährten/Frau zum Minnister machen. Dann dir die Stadt und 1-2 Dörfer zusprechen und einen Fürsten rüberziehen, dem du ein Dorf gibst.

So hast du einen angenehmen Standpunkt.
Amen

Antwort #2, 07. August 2010 um 14:36 von FetterZocker

ah ok thx an beide

Antwort #3, 07. August 2010 um 17:13 von Chriss2030

Dieses Video zu Mount & Blade - Warband schon gesehen?
so hab jetzt ein eigenes Königreich will einen Fürsten aus Vagier zu meinem Reich holen habe aber kein Plan wie das geht. Er ist zu seinen Lehensherrn -13 und zu mir 13 aber immer wenn ich Privates besprechen will blockt er ab gibt es noch eine andere möglichkeit? halte extra für ihn eine Burg und 2 dörfer frei

Antwort #4, 11. August 2010 um 12:19 von Chriss2030

1. Vaegir
2. ihm würde sogar nur 1 dorf reichen aber ich rate dir ihm die Burg zu geben da er sie dann garnisoniert und dich das nichts kostet. Die Dörfer würde ich für mich behalten also tu dies auch so wie ich^^ Das bringt Geld und weniger Verantwortung.

Zu der Sache mit der Beziehung zum Lord.
Er sollte dich schon etwas mehr mögen.
Grob geschätzt 20-30.

Dann musst du ihm etwas versprechen (Land/Lehen,Recht der adligen) und wenn du nie armee hast die ihn verteidigen kann kommt er.

Antwort #5, 11. August 2010 um 16:11 von FetterZocker

ah ok thx

Antwort #6, 11. August 2010 um 16:26 von Chriss2030

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband
Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Abgestaubt: Wie würde sich das erste Resident Evil heute schlagen?

Ein schauriges Herrenhaus, schlurfende Zombies und begrenzte Munition: Resident Evil begründete das Genre des (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Fast ein Jahr nach Ankündigung erweitert Microsoft seinen Xbox Game Pass um eine signifikante Änderung. Abonn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade - Warband (Übersicht)