Die Null-Inseln (Pokemon - Team Himmel)

Habt ihr Erfahrungen mit denen? Wie tief sind die und was bekommt man für's durchspielen?
Gestern hatte ich Zentrum und Nord probiert und bin recht gut durchgekommen und zwar nur mit nem lv 100 Machomei mit voller Intelligenz. Das geile: Der spürt Treppen auf und is immun gegen Fallen, sobald er das erste Mal auf sie drauf tritt (also wenn sie unsichtbar sind). Ein paar Belebersamen mitgenommen und zur Not ein Warpband und durch war ich
Aaaaaber: was bringt das alles?
Die Null-Insel Zentrum gibt nur blaue Items, die man im Spiel auch so mal bekommen/tauschen kann. Es warten in E50 4 Truhen. Bei mir war in allen Truhen der Stärkegürtel für Machomei drin - total sinnlos. Ich denke mal für jedes Teammitglied im Normalfall ein seltener Schatz.
Naja und die Nord war mit E75 zu Ende und dort gabs 2 Wundergummis, die Goldmaske und die Zaubertruhe. Das war wesentlich geiler, wobei die noch einfacher war als Zentrum.
Daher die Frage: bringt mir das überhaupt was die andern Inseln zu probieren?
Und wenn ja, welche Strategie is die beste. Ich meine von lv 1 anfangen is zwar irgendwie geil (erinnert mich an Lufia). Aber DAS bei allen restlichen Inseln - ich weiß nich ob das Laune macht und die Belohnung dann mau ausfällt.

Frage gestellt am 08. August 2010 um 13:21 von tcfiftyfour

19 Antworten

Null Insel West: Dort gibt es die Amberträne. Die Insel war nicht sonderlich schwer (zumindest mit dem richtigen Pokemon)

Null Insel Süd: Die habe ich vor ein paar Tagen durchgespielt (in 20 Minuten). Ich war auf Level 90, es war total einfach. Aber zum Schluss habe ich mich geärgert - als Belohnung für 99 Ebenen hätte ich mir mehr vorgestellt.

Antwort #1, 08. August 2010 um 14:07 von mewtuplayer2508

Die Null-Insel sind halt als letzte Prüfungen gedacht, man brauch die nicht nur wegen den Belohnungen meistern. Auf der Null-Insel Süd ist die Wundertruhe, der zweitwertvollste Schatz, also ist das wohl doch den Erwartungen entsprechenden, oder mewtuplayer?

Antwort #2, 08. August 2010 um 14:45 von gelöschter User

Oooooh man, na dann spar ich mir die. Die Wundertruhe habe ich schon. Ich weiß zwar nich mehr wann ich die bekam aber ohne die Insel zu meistern gehts wohl auch. Na bloß gut ich weiß das jetzt - dann spar ich mir den übelsten Aufwand :). Übrigens hab ich auch so'n IQ-Steigerer bekommen - relativ zeitnah sogar. Der is total genial - hab ich auch einfach so mal bekommen, aber wenn ich so drüber nachdenke müsste es den Gegenstand ja auch irgendwo als Belohnung geben.
Auf jeden Fall Danke erstmal für die Infos

Antwort #3, 08. August 2010 um 18:56 von tcfiftyfour

Dieses Video zu Pokemon - Team Himmel schon gesehen?
Da fällt mir ein: Wieso der Zweitwertvollste?
Ich dachte, wenn man den Verhängnisturm meister bekommt man den Raumglobus, der jeden Schaden verdoppelt - gilt als bester Gegenstand - dann gibts noch die Goldmaske - ich denke auch die is besser als die Wundertruhe - und nich zu vergessen: die Zaubertruhe - die gibt mehr EXP als die Wundertruhe. Und der IQ-Steigerer is denke ich auch besser. Also soooo gut is die Wundertruhe gesamtbetrachtet nu auch nich.
Wo gibts eigentlich Arceus zu holen?

Antwort #4, 08. August 2010 um 19:08 von tcfiftyfour

Na ja, für manche ist die Wundertruhe wertvoll, aber ich brauche sie eigentlich nicht (momentan). Arceus kommt in diesem Spiel nicht vor. Aber auf der Spitze des Verhängnisturms steht eine Statue von ihm, sie stellt den Raumglobus her.

Antwort #5, 08. August 2010 um 19:12 von mewtuplayer2508

Die Wundertruhe erhöht die EP mehr als die Zaubertruhe, der IQ-Steigerer ist nicht so besonders, hab mehrere davon. Die Goldmakse ist viel einfacher zu erhalten als die Wundertruhe, daher ist sie der zweitwertfollste Schatz. Der Raumglobus verdoppelt den Scaden nicht, er erhöht ihn um 150%. Deine Einstellung sagt mir nicht zu, du solltest es dir als Aufgabe stellen die Null-Insel Süd zu meistern, anstatt zu sagen das es dir zu schwer ist. Jeden Dungeon zu meistern, sollte das Ziel des Spiels sein, zusammen damit alle PKMN zu rekrutieren.

Antwort #6, 08. August 2010 um 19:29 von gelöschter User

Die Wundertruhe gibt tatsächlich mehr EXP, hast recht. Aber so viel mehr Recht hast du auch nicht :). Die Wundertruhe hatte ich sehr zeitig bekommen - war auch nich schwer, ich weiß nur nich wann ich sie bekam - aber die Goldmaske ist für mich der bisher größte Schatz. Als Belohnung für die Insel: klare Nummer eins. Und der IQ-Steigerer auf Platz zwei. Hab nur einen und der is auch bissl mehr im Verkaufswert als die beiden Truhen und hab durch ihn gut IQ bekommen.
Is ja auch Wurst wer welchen Gegenstand auf welchen Platz setzt aber meine Einstellung is denke ich genau die richtige.
Waaaaaaaaaarum zum Teufel einen Dungeon meistern der überhaupt nix bringt? Schon bei der Zentrum-Insel war meine innere Befriedigung Die geschafft zu haben total ernüchternd. Und darum gehts doch, oder nich: sich toll fühlen, prahlen, mit dem was man geschafft hat, was man Tolles bekommen hat und die Zufriedenheit, dass sich der Aufwand gelohnt hat und sich anschließend selber auf die Schulter klopfen :). Aber die restlichen Inseln? Absolute Zeitverschwendung. Genau darum freu ich mich schon auf den Verhängnisturm, genau so wie damals die Lufiahöhle - die is hammer schwer und man fühlt sich großartig wenn die erledigt ist. Ich denke also nich, dass meine Einstellung die falsche ist, denn der Verhängnisturm ist ein absolutes Muss :). Die Inseln stehen ja noch nicht mal irgendwo als ''geschafft'' da, oder (also wenn doch is das was anderes)? Von zu schwer hat übrigens keiner was gesagt, nur zu aufwendig, sinnlos etc.
Wie gesagt: der Verhängnisturm muss geschafft werden :) und auch alle Pokemon (mir fehlen noch 40), aber da du anscheinend schon alles geschafft hast:
Gibt es wirklich 493?
Du hast doch gesagt Arceos kommt nich vor, aber in allen Berichten steht, dass es 493 gibt. Und Arceus is doch die 493 oder hab ich da was übersehen?

Antwort #7, 08. August 2010 um 20:26 von tcfiftyfour

Also, die Wundertruhe ist eigentlich der größte (Nach dem Raumglobus). Was der wertvollste Schatz ist, kann der Spieler nicht selbst entscheiden, es kommt darauf an wie schwer sie zu erhalten sind. Die Wundertruhe hast du bei Isso und Woingenau gewonnen, dadurch habe ich schon zwei von der Sorte gekriegt. Der IQ-Steigerer ist nicht selten, auch wenn dir das vorkommt, den habe ich da auch schon öfters gewonnen. Da es die Möglichkeit gibt diese Items bei Isso und Woingenau zu gewinnen, haben sie natürlich an Wert verloren. Trotzdem gibt es da noch die Amberträne, die den gleichen Effekt hat wie die Goldmaske, aber schwerer zu bekommen ist und damit wertvoller als die Goldmaske ist. Also hatte ich wohl doch Recht, am Anfang bin ich halt von dem Wert ausgegangen die diese Items normalerweise haben (Ohne andere Möglichkeiten wie Isso und Woingenau), was zu unserem Missverständnis geführt hat^^.

Antwort #8, 09. August 2010 um 07:04 von gelöschter User

Was ist die Lufiahöhle?

Antwort #9, 09. August 2010 um 09:53 von mewtuplayer2508

So etwas gibt es nicht.

Antwort #10, 09. August 2010 um 11:33 von gelöschter User

Aaaaaahhhhh. Coole Sache. Ok, die Amberträne habe ich noch nich. Die sollte ich mir noch besorgen. Man du musst das Spiel übelst durchgezockt haben :).
Hehe, die Lufia-Höhle gibts natürlich nicht :). Die gibts nur im Spiel Lufia - war nur'n Vergleich.
Aber die letzte Frage, die ich hatte bleibt noch bestehen. Gibt es wirklich 493 Pokemon? Und es gibt tatsächlich kein Arceus? Vielleicht muss man den Verhängnisturm ja zweimal meistern...
Ich werde den glaube mit Ninjatom oder wie der heißt probieren - schließlich kann der ja überall durchfliegen und nimmt nur von wenigen Pokemon Schaden - mal sehen :).

Antwort #11, 09. August 2010 um 13:08 von tcfiftyfour

Ich würde nicht Ninjatom nehmen, denn wenn du nur von einem Wurfitem (Georockbrock, Silberdorn,...) getroffen wirst, gehst du sofort KO.
Das mit der Lufiahöhle wusst ich nicht.

Arceus gibt es nur als Statue im Verhängnisturm. Aber wenn du willst kannst du ja den Verhängnisturm zweimal meistern.

Antwort #12, 09. August 2010 um 13:50 von mewtuplayer2508

Arceus gibt es definitiv und zu 100%iger Wahrscheinlichkeit NICHT in diesem Spiel. Es wird erwähnt und es taucht eine Statue von ihm auf, aber es selbst taucht nicht auf. Zurzeit gibt es 493 PKMN, von denen 492 in PMD: E. Himmel auftauchen. Derzeit sind neue PKMN in Arbeit, es wird wohl bald über 600 geben.

Antwort #13, 09. August 2010 um 15:09 von gelöschter User

Oh mein Gott. Man stelle sich vor: Ein Pokemon Spiel mit über 600 Pokemon - Waaaaaaaahnsinn. Da braucht man ja Wochen für das sammeln.
Ok, danke für die Antworten. Also wenn bei mir steht: 492 Pokemonarten sind beigetreten heißt das, dass ich alle gesammelt habe - super :).
Ach und danke für den Tip mit Ninjatom - hab gar nich gewusst dass der bei sowas gleich tot geht

Antwort #14, 09. August 2010 um 15:41 von tcfiftyfour

Wochen? Monate, vielleicht sogar Jahre (Wenn man nur gelegentlich spiel) wenn man alle in der Lagerung-Box bzw. im Team haben will.

Bei PKMN würde ich statt "Tot" den offiziellen Begriff "K.O." bevorzugen ;)

Antwort #15, 09. August 2010 um 16:40 von gelöschter User

Lol :). Stimmt wohl. Ich weiß ja nicht wieviel der Pokemon-Spieler so im Schnitt braucht. Also ich spiele jetzt ca 170 Stunden - find ich eigentlich voll krank, aber es zieht mich immer wieder zurück an den DS - und mir fehlen nur noch 20 Pokemon für die komplette Sammlung. Is das viel oder liege ich da im Schnitt? Würde mich einfach mal so interessieren :).

Antwort #16, 09. August 2010 um 19:33 von tcfiftyfour

Ich habe gelesen dass es höchstwahrscheinlich um die 160 neue Pokemon geben wird. In Schwarz/Weiß.

Antwort #17, 09. August 2010 um 20:26 von mewtuplayer2508

ich hoff das man in schwarz u. weiß alle pkmn fangen kann und nicht schon wieder alle anderen alten spiele braucht.

Antwort #18, 11. August 2010 um 22:13 von MIKE-E-BOY

Niemals kann man im Spiel Mewtu, Mew, Lugia, Ho-oh, Celebi, Jirachi, Deoxys, Manaphy, Darkrai, Shaymin und Arceus erhalten. Für diese PKMN müssen auf jeden Fall ältere Spiele, sowie die gelgentlichen Aktionen genutzt werden.

Antwort #19, 11. August 2010 um 22:56 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Mystery Dungeon - Team Himmel

Pokemon - Team Himmel

Pokémon Mystery Dungeon - Team Himmel spieletipps meint: Im Vergleich zu den Vorgängern leider nichts allzu neues. Wer diese noch nicht hat, den erwartet ein gutes Spiel. Artikel lesen
70
Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Ubisoft lädt zum Anspieltermin von Far Cry 5 und wir nehmen die Einladung natürlich dankend an. Was wir in (...) mehr

Weitere Artikel

Counter-Strike - Global Offensive: Hinweise auf "Battle Royale"-Modus à la PUBG gefunden

Counter-Strike - Global Offensive: Hinweise auf "Battle Royale"-Modus à la PUBG gefunden

Findige Spieler haben bereits vor Monaten Hinweise auf einen Überlebensmodus in den Spieldateien von Counter-Strik (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon - Team Himmel (Übersicht)