Warum benutzen so viele die Intervention statt einer der besseren? (Modern Warfare 2)

Also die Frage steht oben!
Ich frage, weil ich bisher immer dachte die wollen nur beweisen, dass sie es auch mit der, meiner Meinung schlechtesten Sniper gut sind!

Frage gestellt am 08. August 2010 um 23:05 von Landatze

14 Antworten

nein die meisten sniper wollen hauptächlich quickscopen und dazu sind intervention und barret am besten wei sie bessere damage multiplier haben

Antwort #1, 08. August 2010 um 23:13 von Paddym1996

Ok kannst du mir mal sagen was quicksopen ist und wie es funktioniert?

Antwort #2, 08. August 2010 um 23:30 von Landatze

naja beim quickscopen zommt man mit seinem scharfschützen gewehr rein bis man ganz drinnen ist und schießt sofort und zoomt dann wieder raus solange dass du vielleicht ne halbe sekunde das zielkreuz innen siehst das ganze is mit fingerfertigkeit pro sehr viel einfach und der gegner muss genau in der mitte der bildschirm stehen weil da die mitte des innern zielkreuzes sein wird

Antwort #3, 08. August 2010 um 23:43 von Paddym1996

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?
Ok danke

Antwort #4, 09. August 2010 um 01:28 von Landatze

zieh dir mal ein paar quickscope videos in youtube rein ich glaub dann blickst du warum des so bock macht wenn man des kann un damit viele killt

Antwort #5, 09. August 2010 um 01:41 von iceking

ich kann dir ja bei bringen wenn du wilst
id: npl-killer

Antwort #6, 09. August 2010 um 02:23 von npl-baris

von meiner sicht aus geht eigentlich barrett am besten zum quick scopen, bzw. kann man sehr viele Gegner hintereinander schnell ausschlaten. Intervention ist einfach die beste weil man auch gut quick scopen hat und einen hohen schaden hat.. fidne barrett& intervention eig. gleich gut.. die andere sniper find ich noobig xD

Antwort #7, 09. August 2010 um 11:59 von gelöschter User

Barrett ist wie ne M4-Shotgun...

Antwort #8, 09. August 2010 um 12:06 von Sutor2

hmm für fmj ist barret & intervention gut 1 shot kill
wa2000 fraglich
m21 für sd sniper

Antwort #9, 09. August 2010 um 16:00 von Hachmann44i

Barret ist viel besser als intervention aber Intervention ist halt ne pro-waffe

Antwort #10, 09. August 2010 um 17:30 von gelöschter User

Beim quikscopen wartet man doch nicht bis man zielt man Wartet bis man fast dirn ist und das Fadenkreuz verschwunden ist es gibt das gleiche noch im 360° da dreht man sich geht auch leiter so

Antwort #11, 09. August 2010 um 18:21 von n-botone

nein viele anfänger maxhen den fehler und schießen zu früh man muss ers ganz drine sein

Antwort #12, 09. August 2010 um 20:57 von Paddym1996

Willst du mich als anfänger bezeichnen? wetten du bist prestige 1 lvl 58

Antwort #13, 09. August 2010 um 22:04 von n-botone

der level spielt keine rolle und ich hab dich als anfänger im quickscopen bezeichnet das ist nichts schlimmes jeder fängt mal an

Antwort #14, 09. August 2010 um 22:10 von Paddym1996

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 2

Modern Warfare 2

Call of Duty - Modern Warfare 2 spieletipps meint: Brachiales Action-Highlight mit schwacher Story und extrem gelungenem Mehrspielermodus. Technisch beeindruckend und packend inszeniert. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Games with Gold: Das sind die Gratisspiele im Dezember

Xbox Games with Gold: Das sind die Gratisspiele im Dezember

Der November neigt sich dem Ende entgegen, der Dezember liegt vor uns. Passend dazu hat Microsoft nun das Gratisspiel-A (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Modern Warfare 2 (Übersicht)