Was ist das beste Volk? (AoE 2 - Conquerors)

Giebt es ein "bestes Volk"?

Frage gestellt am 09. August 2010 um 18:06 von FooFox

14 Antworten

Ne leider nicht, jedes Volk hat Stärken und Schwächen.
Das macht das Spiel ja grade so interessant. Mit all den Einheiten ist es wie ein Schachspiel.
hoffe ich konnte helfen

Antwort #1, 14. August 2010 um 00:31 von anatoni

Ein Bsp von mir,die Briten haben die besten Bogenschützen,bzw wenns um Reichweite und atk deiner Befestigungen geht sind die deine erste Wahl,aber haben nur durchschnittliche Leistungen im Nahkampf,da hätten sicher ein paar andere Völker gegenüber den Briten einen Nahkampf-vorteil.

Antwort #2, 15. August 2010 um 21:13 von Renown

das beste volk in der verteidigung is mit abstand die Teutonen ich spiele sie zumindest immer und der feind wird fast immer komplett vernichtet (außer wenn dich einer angreift wo keine wälle sind^^).

Antwort #3, 16. August 2010 um 15:26 von Theodorich

:) also ich find die briten am besten,du kannst damit sogar feindliche Bogenschützen abschießen ohne das du es riskieren musst außerhalb deiner Wälle zu kämpfen,und falls dann doch Triböke kommen kann man sie mit schnellen Einheiten leicht bezwingen.

Antwort #4, 20. August 2010 um 04:33 von Renown

die chinesen sind am besten denn ein chu ko nu hat angriff von 8
pro pfeil denn er abschiest und er schiest 5 auf einmal ab(nur leida treffen nicht ale)

Antwort #5, 22. Oktober 2010 um 14:23 von malt

Kommt drauf wie du kämpfst wen du sehr defensiv bist würde ich dir Teutonen Vorschlagen oder wenn du gerne Fernkämpfer hast dann nihm die Britten also probier doch mal jedes Volk aus dann hast du irgendwann dein bestes Volk

Antwort #6, 02. November 2010 um 20:54 von cooltyp5555555555

Naja, die anderen Antworten waren zwar richtig, aber

viele sagen die Spanier sind das beste Volk!
Sie sind auf dem Wasser die allerbesten!
Da ihre Kanonenschiffe glaub ich 10% schneller schissen.
Außerdem haben sie Kanontürme, was sehr gut ist.
Auch ihre Spezialeinheit ist nicht harmlos.
Als zweiter Platz sagen viele die Byzanier, aus einem ganz bestimmten Grund:
Sie, können sogut wie jede Technologie entwickeln.
Zwar nicht jede aber sehr viele! Was andere Völker nicht können.
Dennoch gibts bei diesen Technologinbaum ein kleinen Hacken...
Sie haben nicht den Schmelzoffen! Für die Infanterie.
Und da die Infanterie die wichtigste Einheit im Spiel ist,
verdienen die Byzanier leider nur den 2 Platz.
Obwohl, sonst würden sie an erster Stelle stehen..
Aber naja,
einen Tipp kann ich dir aufjedenfall geben:
Nim bloß nicht die Goten!
Sie haben schlechte Türme (Nur Beobachtungstürme!)
und auch keine Befestigte Wall.
Also, ich finde man müsste wenigstens den Goten den Kanonturm noch überlassen, damit ihre Verteidigung nicht schrott ist, dennoch ist sie das. Nim also bloß nicht die Goten!

Antwort #7, 11. Juli 2011 um 20:17 von kreini

wenn du als karte inseln hast spanier wie wie halt kreini schongesagt hat weil sie die besten kanonenschiffe haben und ihre spezialeinheiten sind auch nicht ganz ohne.
wenn du defensiv spielst nimm die teutonen da ihre burgen unter bestimmten vorrausetzungen fast 10000 lp haben und sie kanonen türme und befestigte wälle haben
wenn du auf infanteri setzt nimm die goten oder die kelten da die gotischen huskarls einen recht guten schutz haben und die keltischen freischärler in kleinen armeen schwer zu besiegen sind

aber sobald die hälfte wasser die andere hälfte land ist nimm die wikiner ihre berserker sind am land sehr gut und ihre drachenboote sind zu wasser in kleinen armeen von 5-10 booten extrem stark

Antwort #8, 20. Juli 2011 um 11:58 von lilu11

Wenn du schnellen und leichten Tod der Gegner wünschst, dann nehme Perser. Diese haben Kriegselefanten, welche zwar langsam, aber viele Leben und viel Angriff haben ich habe 50 Elite- Kriegselefanten losgeschickt und die ganze Landkarte ausgeschaltet

Antwort #9, 03. Januar 2012 um 11:45 von Tokata123

Veraltetes Thema, aber ich muss vehement die Goten beschützen!
Mit ihnen kannst du früh, billig und schnell den Gegner unter Druck setzten. Auch wenn ihre Verteidigung schwach ist, so kannst du einen Minuten langen nicht endenden Strom an Huskarlen entstehen lassen die keiner Verteidigung lange etwas entgegen zu stellen hat.

Sie besitzen die höchste Pfeilverteidigung was Briten und Mongolen Schach setzt und ihre Masse bezwingt auch die Teutonen. Ein paar Dorfbewohner sorgen für nahegelegene Kasernen und schon kommt im Sekunden Takt eine neue Einheit direkt in die Schlacht.

Nicht sehr effektiv jedoch einen großen Spaßfaktor besitzen die Azteken, diese haben einen Boni auf Möch-hp sowie alle Technologien zu diesen. Eine kleine Armee bekehrt im nu ganze Städte!

Antwort #10, 23. April 2012 um 11:43 von lorwyll

Ich bin für die Teutonen,denn die Mönche können eine Elefantenarmee locker bekehren.Die Goten und Hunnen sind in Ordnung aber ich würde NIE Byzantiner zum Feind nehmen weil die fast jedes Volk locker abwehren.Nur Elefanten schaffen das ohne große Schwierigkeiten.

Antwort #11, 11. Juni 2012 um 21:46 von Sheldor99

nein es gibt kein bestes team jeder hat was gutes aber auch schlechtes wenn man aber die richtige strategie hat kann man ein gutes team erstellen

Antwort #12, 02. Dezember 2012 um 09:48 von fasch00

meiner meinung gibt es 3 völker die gleichgut sind:
Byzanthiner: Sie können viele Technologien entwickeln und ihre spezialeinheit ist sehr stark gegen Infanterie, da können keine Huskarl oder Duetschritter oderauch Pikiniere ausrichten. Ihre Infanterie kostet auch einiges weniger an Rohstoffe (zumindest die Pikiniere rest brauch ich mit denen eig nicht) zudem kostet ihre entwicklung zur Imperial Zeit 30 oder 40% weniger als normal sprich nur 600 Nahrung und 500 Gold oder so statt 1000 Nahrung und 800 Gold.
Teutonen: auch sie können viele Technologien Benutzen und ihre befestigungen besitzen meistens ziemlich viel lp. Ihre Spezial einheit der Deutschritter ist wohl ganz klar die Stärkste infanterie in dem Ganzen spiel auch wenn sie langsamer als Mönche sind :(. eine wichtige Besonderheit bei den Teutonen ist das ihre Felder nur 40 Holz kosten und das sowohl beim beginn des spiels echt nützlich ist oder wenn man zerstört wurde und sich irgendwo neu aufbaut.
Goten: Obwohl Goten nur Palisadenwälle bauen können sind sie auch sehr stark weil ihre spezial Technologien es ihnen erlaubt 1. Huskarl in Kasernen zu bauen 2. Kasernen insgesamt 103% oder 153% (bin nicht sicher) schneller soldaten erschaffen 3. sie Maximal 210 einheiten besitzen können nicht nur 200. Ihre spezialeinheit der huskarl ist auch nicht gerade der schwächste.
noch ein extra Tipp: falls einem das Gold ausgehen sollte oder die person noch gold sparen möchte, pikiniere und Plänkler kosten nur Holz und Nahrung und Die Leichte Kavalerie kostet nur Nahrung. Zudem sind Kriegselefanten ziemlich Schlecht da man nur 3-4 Pikiniere benötigt um einen auszuschalten. Die Koreaner mit ihren Schildkrötenschiffe sind auch nicht zu missachten, auf dem wasser sind sie richtig heftig.
Meiner Meinung sind das die 3 Besten Völker, beschwert euch bitte nicht bei meiner Rechtsschreibung ich bin nicht gerade der geübteste darin.

Antwort #13, 31. Mai 2013 um 13:19 von SchokoRitter

Meiner Meinung nach sind die Goten eines der besten Völker, da sie extrem schnell im Aufbau sind und ihre Einheiten sehr schnell. Ich persönlich nehme eigentlich immer die Perser-eine der stärksten Einheiten+sehr gute Schiffe. Wenn man auf der Karte Hochland spielt, kann mann mit den schweren Brandern ganze Horden an angeblich starken Teutonen vernichten und dann mit einem nicht nachlassendem Strom an Pikenieren und Husaren den Gegner LANGSAM fertigmachen. Brander werden generell extrem unterschätzt.

Antwort #14, 03. April 2014 um 22:09 von herohenry1099

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Age of Empires 2 - The Conquerors

AoE 2 - Conquerors

Age of Empires 2 - The Conquerors spieletipps meint: Die vier sauspannenden Kampagnen gleichen locker aus, dass sich spielerisch nur wenig getan hat. Artikel lesen
90
Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Ja, es gibt sie, die Momente, in denen der Frust überhand nimmt und sich ein Spieler dazu entscheidet, nicht (...) mehr

Weitere Artikel

Der Fall deines Lebens

Der Fall deines Lebens

Im März startet auf dem Nintendo 3DS ein ganz besonderes Pokémon-Abenteuer. Denn dort geht es dieses Mal ni (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AoE 2 - Conquerors (Übersicht)