Dorf erobern (Gothic 3)

ist es schlimm wenn ich ein dorf zurück erobern möchte das ich da die menschen mit töten muss, weil die mich ja mit angreifen
z.b. die menschen die richtige namen haben zum beispiel cyrus oder seruk

werden die noch gebraucht...

achja arbeiten die sklaven immer noch weiter oder werden die auch mal normale bürger

Frage gestellt am 11. August 2010 um 18:27 von lisl0909

5 Antworten

du kannst machen was du willst, du brauchst die NPC's nicht mehr. Die Sklaven arbeiten weiter.

Antwort #1, 11. August 2010 um 18:35 von gelöschter User

also ich würde erst die quests mit den personen machen und wenn du sie dann nicht mehr brauchst kannst du sie töten. die sklaven werden zu befreiten sklaven arbeiten aber trotzdem weiter

Antwort #2, 11. August 2010 um 19:10 von crazy-pirat

Wenn ich dir noch einen Rat geben darf, lass das mit dem Befreien der Städte ersteinmal. Bereite alles soweit vor, dass du sie Befreien könntest und geh dann zur nächsten Stadt und mach es da genauso. Du wirst dich jetzt Fragen warun denn das? Ganz einfach, es gibt hier im Spiel eine 3 Städteregelung. Das bedeutet, wenn du ausser Ardea, Vengard und Gotha, 3 Städte befreit hast, wirst du von den Orks am Stadttor schon angegriffen, somit kannst du dann in der Stadt keine , Beziehungsweise fast keine quest mehr machen. Das Spiel ist quasie hin.
Selbst wenn du meinst, dann Befreie ich nur 2 Städte. In dem Moment, wenn du in der dritten Stadt zum Orkobersten gehst, wird er dich dann angreifen und du musst zwangsläufig die dritte Stadt befreien. Darum lass es ersteinmal sein. Ist nur ein guter Rat, entscheiden musst du selber.
Ach ja, Nordmar gehört auch nicht dazu, da kannst du dich so richtig austoben. Viel Spaß noch. :o)

Antwort #3, 11. August 2010 um 19:26 von gelöschter User

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?
vielen dank :)

also kann ich vengard, gotha und nordmar ,,befreien"
ardea ist ja schon befreit worden

Antwort #4, 13. August 2010 um 11:46 von lisl0909

Ja. In Gotha gibt es ohnehin nur Skelette und ein Dämon. Die Orks unten vor der Burg, lass aber erstmal in Ruhne.Den Boss kannst du zwar einmal umhauen, aber nicht töten. Das machen später die Rebellen. Du kannst sie zwar töten und ich glaube da passiert auch nichts, aber ich lasse es immer sein. Ist nur eine Empfehlung von mir.
Naja und in Vengard wirst du sowieso von den Orks angegriffen genauso wie in Nordmar. Das spielt es auch keine Rolle wieviel Ruf du beiden Orks hast. Viel Spaß noch. :o)

Antwort #5, 13. August 2010 um 17:46 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)