Kampf (FF 13)

Hi, tut mir Leid wenn ihr die Frage jetzt zum 100mal lest, aber wie ist die Kampfeinstellung,
kämpft man wie in FFXII sofort gegen die Gegner die man sieht,
oder schaltet das Spiel erstmal auf eine neue Arena?
Ich fand FFXII super, ist der Teil so ähnlich, besser, schlechter?
Danke

Frage gestellt am 12. August 2010 um 12:26 von Sasukeman94

22 Antworten

sobald du einen Gegner berührs beginnt der Kampf in einer "Arena".

Antwort #1, 12. August 2010 um 14:47 von Aravan

ich finds jetzt aber viel besser als bei FFXII weil jetzt muss man mehr taktieren^^

Antwort #2, 12. August 2010 um 15:19 von kanti_94

ok, danke für die antworten:)

Antwort #3, 12. August 2010 um 15:39 von Sasukeman94

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
Ich finde das jetzige System weniger gut. Hauptgrund ist, dass man sich nicht bewegen kann. Und das obwohl es Flächenangriffe gibt.

Antwort #4, 12. August 2010 um 18:13 von postpartum

konnte man das bei ff jemals? XD

Antwort #5, 13. August 2010 um 14:42 von kanti_94

Ja, in FFXII und in Crsisis Core.
Und in Tactics Advance
Und Tactics Advance 2
und in Revanant Wings.
In denen gab es zumindest auch Flächenangriffe.

Antwort #6, 13. August 2010 um 14:55 von postpartum

naja in FFXII hat man auch nur dir aktionen gewählt und der hat automatisch angegriffen

Antwort #7, 13. August 2010 um 15:18 von kanti_94

Aber man konnte sich bewegen und Flächenangriffe abschwächen

Antwort #8, 13. August 2010 um 15:27 von postpartum

egal jeder hat seine eigene meinung also ich finds jetzt besser^^

Antwort #9, 13. August 2010 um 15:56 von kanti_94

ich auch. Und Postpartum schließt nur von seinem Lieblingsspiel auf andere und hat keinen Blick für Neues, obwohl FFXII totaler Mist ist.
Wenn man ständig von einem Spiel auf andere schließt, dann wird es immer so sein: Ja, ganz gut, aber mir gefällt ? lieber. Man muss offen für neues sein und es so aktzeptieren, wie es ist, ansonsten braucht man sich auch kein neues Spiel kaufen, sondern einfach 100mal dieses ? spielen.

Antwort #10, 13. August 2010 um 19:43 von Langzocker96

Es geht bei Bewertungen um eine eigene Meinung und das sollte doch wirklich jeder Idiot verstehen und tolerieren können, oder?
Immerhin habe ich auch mit "Ich finde" begonnen

Antwort #11, 13. August 2010 um 21:25 von postpartum

ja, es ging jetzt auch nicht direkt um dich, sondern um die Luete (z.B. Spieletipps-Reaktion) die einfach so mal ihr Resultat für die ganze Welt bestimmen!

Antwort #12, 13. August 2010 um 23:05 von Langzocker96

Ja...
Aber das ist ja irgendwie auch deren Aufgabe.
Und man muss ja nicht auf sie hören^^

Antwort #13, 13. August 2010 um 23:12 von postpartum

spieletipps hat final fantasy XIII eh nicht gut bewertet und die gründe sind ja totaler schwachsinn wie z.B keine offene welt die hat man doch in kapitel 11 oder keine abwechslung wofür gibt es denn 6 verschiedene rollen und es gibt auch noch 64 nebenmissionen die haben das spiel bestimmt direkt mal kurz angezockt und direkt ein resultat erstellt

Antwort #14, 14. August 2010 um 01:51 von BEKIM23

Ich finde, die hätten "kaum Nebenmissionen" und "Späte"/"kleine offene Welt" schreiben sollen.
Für ein normales Spiel ist das vermutlich auch recht gut, aber als FF haben sie sehr viel Nebensächliches aus FFXII aufzuholen.

Und spieletipps spielt irgendwie nie ein Spiel durch, wenn sie etwas dazu schreiben.
Mein Favorit ist ja immer noch FFXII-Revenant wings. Die haben dreimal die gleiche Liste erstellt und IMMER die Objekte falsch benannt. Vermutlich haben sie einfach ein Übersetzungsprogramm auf anderssprachige Guides losgelassen.

Antwort #15, 14. August 2010 um 11:43 von postpartum

ich finde das es für ein ff recht gut ist habe zwar nur ff X-2,FFXII und FF13 gespielt FF13 ist von denen mein favorit weil ich finde dort das kampfsystem nicht so langweilig war wie in FF12 und die story ist für mich viel besser und dann soll spieletipps sich halt mehr mühe geben die sachen ordentlich zu übersetzen und nicht einfach wörter in so ein übersetzungssystem zu schicken

Antwort #16, 14. August 2010 um 13:56 von BEKIM23

Für die Story solltest du noch FFX spielen

Antwort #17, 14. August 2010 um 14:12 von postpartum

für welche story meinst du für die story von X-2 oder der ganzen FF story weil ich dachte es ist immer eine andere story

Antwort #18, 14. August 2010 um 15:15 von BEKIM23

Ja, aber die Story fand ich bisher bei X am besten

Antwort #19, 14. August 2010 um 17:09 von postpartum

aso dann werd ich das auch mal spielen ^^ wenn die story besser sein soll als von FF13 ^^

Antwort #20, 14. August 2010 um 19:19 von BEKIM23

meiner Meinung nach...
Aber anscheinend sind da fast alle einer Meinung

Antwort #21, 14. August 2010 um 21:30 von postpartum

FF X hat die genialste Story, die ich kenne.

Antwort #22, 15. August 2010 um 14:18 von Aravan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Im Vorfeld hagelte es vor allem wegen des hohen Preises einiges an Kritik an Microsofts neuer Hochleistungs-Konsole, (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)