Yojinbo anheuern? (FF X)

Ich meine mal gelesen zu haben, dass bei der Anheuerung Yojinbos, wenn man ihm über 750.000 Gil gibt, etwas besonderes (ein Item, besseres Verhältnis zu Yuna, ...) passiert. Liege ich da richtig oder nicht?

Frage gestellt am 14. August 2010 um 17:41 von Phil114

6 Antworten

Ich hab mal gelesen das Yojinbo öfter Zanmatu macht, wenn man ihm doppelt soviel gibt als er haben will.

Habs aber nie ausprobiert. Für das Geld gibts viel bessere Möglichkeiten um es aus zu geben.

Antwort #1, 14. August 2010 um 17:55 von linao

Also würde ich nur empfehlen einem Profi der vorher sehr viel trainiert hat und sehr viel Geld verdient hat.
Hab selber dem Yojinbo das dreifache bezahlt, aber nur weil er dann sagte zu Yuna 'ich akzeptiere dich als meine einzige Herscherin' oder sowas in der Art und dann gab er mir noch zwei Sphäroiden die für mich sehr wichtig waren, weil ich wollte nicht weiter gehen und habe vor dem Berg Gagazet soviel trainiert bis es geht nicht mehr. Also wie gesagt sowas ist nicht jedermans Sache, aber ich bin erstaunt erlich gesagt wie das Spiel für Anfänger und auch für Profis durchdacht ist...
Ja das Spiel ist genial!

Antwort #2, 15. August 2010 um 00:28 von iron-dragon

Hey "iron-dragon", was gab es denn für Sphäroiden? Und hat Yojinbo dann auch öfter Zanmatu gemacht?

Antwort #3, 15. August 2010 um 09:49 von linao

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Ja, das mit den Sphäroiden kann durchaus das sein, was ich gemeint habe. Ich glaub, da kriegt man dann `nen Super- oder Warp-Sphäroiden, oder?

Auf jeden Fall danke für die Antworten.

Antwort #4, 15. August 2010 um 10:49 von Phil114

Wenn man ihm das dreifache von Verhandlungssumme bezahlt, dann schenkt er zwei Teleport Sphäroiden. Das ist nichts besonderes wenn einer nicht lange an einem Ort bleibt, aber wie gesagt ich habe SEHR lange an einem Ort trainiert und wenn man keine andere Möglichkeit hat, dann freut man sich über jede Möglichkeit die einem Angeboten wird.
Ob Yojinbo häufiger Zanmatou macht das weiß ich nicht, weil ich
habe mich noch nicht richtig mit ihm beschäftigt.
Ich vermute weil Yojinbo so Yuna antwortet, dann ist sein Freundschaftswert am anfang etwas oder deutlich höher als wenn man ihm weniger Geld bezahlt. Das kann man auch antrainieren und nicht unbedingt soviel Geld bezahlen wie ich. Ich hatte damals 20 Mln. und für mich war das ein Klaks. Gut jetzt habe ich schon mehr als 40. Wie gesagt mir hat nur seine Antwort sehr gut gefallen und dazu wollte ich auch zwei Teleport-Sphäroiden haben, weil so früh gibt es keine andere Möglichkeit an solche Items zu kommen und weiter gehen wollte ich nicht.

Antwort #5, 15. August 2010 um 10:54 von iron-dragon

Ach ja sie waren nicht für Sphärobrett wichtig, sondern weil ich Solariswaffen nachbauen wollte. Das Sphärobrett war nur nebensache.

Antwort #6, 15. August 2010 um 11:02 von iron-dragon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Persona 5: Die Ernüchterung nach dem Hype

Lobeshymnen zu Persona 5 gibt es viele. Zahlreiche Spielstunden später kann zumindest ich meine rosarote (...) mehr

Weitere Artikel

Großbritannien: Bereits 11-Jährige betreiben schon Online-Glücksspiel

Circa elf Prozent der elf- bis 16-jährigen Kinder in Großbritannien haben schon einmal Glücksspiel mit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)