Inseleroberungsproblem (Battlestations - Pacific)

Hallo,ich frag mich ob man im Inseleroberungsmodus auch gegen mehr als einen spielen kann.(im Einzelspielermodus).

Frage gestellt am 14. August 2010 um 22:07 von Renown

2 Antworten

Also Teams gibt es immer nur zwei.
Mehrere Computer sollten zwar gehen, macht aber keinen Sinn. Die KI spricht sich sozusagen untereinander ab. Und mehr Einheiten sind dann auch nicht da. (Komandopunkte Teilen sich auf)
Ich bin mir zu 90% sicher.

Antwort #1, 20. August 2010 um 01:12 von Joe007

Dieses Video zu Battlestations - Pacific schon gesehen?
nun ja,aber wär doch mal was neues,achja wollt eig bei pc fragen aber hab mich vertippt,was solls ist ja sowieso das gleiche spiel.wär doch mal eine neue Herausforderung,wenn man an zwei Fronten gleichzeitig die Linien halten muss,ich denk da kommt man an Iowa und Yamato nicht vorbei,außerdem wärs ja spannend zu sehen wie ein KI den anderen KI attackiert und villeicht sein Hauptquartier schutzlos lässt weil er die gesammten Streitkräfte zu attackieren braucht.Ich würd sagen das wär eine knifflige Auffgabe für Pc und Hirn.Ich mein wär doch lustig sich immer eine neue Strategie ausdenken zu müssen weil es passieren kann das man von der anderen Seite schutzlos sein kann wenn man angreift.

Antwort #2, 20. August 2010 um 06:17 von Renown

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlestations - Pacific

Battlestations - Pacific

Battlestations - Pacific
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Battlestations - Pacific (Übersicht)