Hilfe.. (Lost in Blue)

Hey leute,
also kann sein das ich etwas blöd bin,aber ich verstehe dieses spiel ganz uns garnet
...
also als ich am strand aufgemacht bin (ganz am anfang) habe ich an den palmen geschüttelt und die kokosnüsse eingesammelt und gegessen.dann habe ich die höhle gefunden, feuer gemacht und die nacht geschlafen.dann habe ich am nächsten tag dieses mädchen auf der anderen seite gefunden und in die höhle gebracht...so jez hab ich kp wies weitergehn soll...
der typ wird schnell müde so dass er nich mehr schnell laufen kann und entweder stribt er oder sie...und wenn ich ihr essen bringe und sie kocht, bringt das auch nich wirklich viel.
ich war auch schon hinterm wasserfall, hab da ein tier gesehn, dann war er aber schon fast tot und sie is dann gestorben...
ich würd ja gerne irgenwelche sachen bauen wie angel oder speer oder so was änliches, aber ich finde nie die sachen dafür und weiß nich was man genau dazu braucht.

hat jemand tipps wie ich weiterkommen kann?

Frage gestellt am 14. August 2010 um 23:55 von jilli

2 Antworten

Hallo,
mach mal etwas langsamer:
aller Anfang ist schwer, besonders bei Lost In Blue 1 ;o)
Am Strand kannst du Muscheln und Seetang sammeln, wenn du ganz nach links gehst, findest du auf den Felsen ein Seeohr, das kannst du auch essen. Unter den Bäumen sammelst du die Kokosnüsse auf. Mit den Pilzen mach es so: immer einen probieren und die Wirkung abwarten. So findest du heraus, welche Pilze genießbar sind. Das ist in jedem Spiel anders.
Wenn du über den Fluss gehst, kannst du auf der anderen Seite des Flusses nach oben klettern. Da findest du manchmal Mohrrüben und auch schon mal einen STOCK.
Ganz rechts am Strand, da wo es zu dem kleinen Strand rüber geht, kannst du da, wo das Gras wächst, auch Kartoffeln und ich glaube Möhren finden. Am kleinen Strand, den du nur bei Ebbe erreichen kannst, findest du Kammmuscheln. Du kannst dort auch nach oben klettern, da ist ein kleiner Bambuswald. Hier findest du Bambusstäbe und Bambussprossen, die du auch essen kannst. Aber beeile dich, sonst wirst du von der Flut überrascht und bist bis zur nächsten Ebbe dort eingesperrt.
Am Strand kannst du manchmal ganz links oder auch rechts an der Flussmündung einen Stein finden. Den schärfst du und zusammen mit einem Stock/Bambusstock kannst du dir daraus einen Speer bauen. Für eine angel brauchst du einen geschärften Stein, eine Liane (Baumrebe) und einen Stock/Bambusstock.
Wenn du einen Speer hast, kannst du im Fluss, da wo du rüberspringen kannst, und im Meer Fische fangen. Diese geben mit Seetang zusammen eine nahrhafte Mahlzeit.

Geh nicht länger weg, wenn du und Skye nicht annähernd 100% Energie, Nahrung und Wasser habt. Wenn du alleine weggehst, sag Skye immer, dass du ein paar Tage wegbleibst, dann sinkt ihre Lebensenergie etwas langsamer.

Antwort #1, 15. August 2010 um 10:36 von gelöschter User

ich glaube skye kocht erst besser, wenn sie dich mag :o
frag sie jeden tag, wie es ihr geht und wenn ein sturm wütet, kanns sein, dass du und sie euch unterhaltet <---- xD
du merkst, dass sie dich mag, wenn sie, wenn du mit ihr redest lächelt und die augen zu hat ^.^ dann kocht sie besser C: am besten sind karausche und schwarzbarsch. die geben nämlich in einem essen zsm schonmal 58% schwarzbarsch allein sogar 85% :o
ich liebe dieses spiel
glg lostinbluefan1

Antwort #2, 15. Dezember 2010 um 16:28 von lostinbluefan1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue

Lost in Blue

Lost in Blue spieletipps meint: Ein atmosphärisch gut gelungenes Abenteuer, das leider etwas zu kompliziert ausfällt und eintönig wird. Dennoch eine Spaßgranate.
Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Rainbow Six - Siege: Über 100.000 Spieler nach Update

Nachdem das Update White Noise am 5. Dezember 2017 für Rainbow Six - Siege erschien, erreichte der Shooter im Lauf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue (Übersicht)