hilfe! (Super Mario 64)

wie bekomme ich Luigi?

Frage gestellt am 09. Mai 2008 um 16:49 von jo04

25 Antworten

Hallo Joe!
Da Du die Frage ein zweites mal gestellt hast, lässt sich davon ausgehen, dass Du Luigi noch nicht hast.
Um Luigi zu befreien, musst Du in Big Boos Burg (Level 5) in das Luigi Bild springen, welches sich in dem Raum befindet, vor dem Balkon von Big Boo. Dieses Level ist ein Irrgarten. Man muss sich auf sein Gehör verlassen, um weiter zu kommen. Ich gebe Dir eine Wegbeschreibung, denn wenn Du durch eine falsche Tür gehst, landest Du wieder am Anfang des Levels.
Im Karussellraum nimmst Du die Tür im Osten. Lauf über die Brücke im nächsten Raum und drehe Dich nach links und geh durch die nächste Tür. Hier fahr die Plattformen herum, bis Du durch die Tür im Norden gehen kannst. Im letzten Raum lauf über die Brücke und springt die Plattformen hinauf. Oben angekommen, musst Du nur noch in die Öffnung zum Endboss springen.
Nach einer kleinen Zwischensequenz taucht der Boss auf, niemand anderes als Big Boo. Besiege ihn via drei Stampfattacken (Marioarschbomben). Nach dem Sieg wirst Du den Schlüssel zu Luigis Raum erhalten.
Ich hoffe, dass ich Dir helfen konnte.
Sollten noch fragen offenstehen, frag noch einmal nach.
Viel Spass noch.
Mfg
Uwe

Antwort #1, 09. Mai 2008 um 18:06 von uweudoriedel

nein ich bin ein anderer aber danke

Antwort #2, 10. Mai 2008 um 17:11 von jo04

Hallo Joe!
Entschuldige bitte, aber ich muss Dich mit jemanden verwechselt haben. Ich hoffe, dass Dir meine Antwort trotzdem geholfen hat und Du Luigi inzwischen hast.
Wünsche Dir noch viel Spass beim spielen.
Mfg
Uwe

Antwort #3, 10. Mai 2008 um 18:02 von uweudoriedel

Dieses Video zu Super Mario 64 schon gesehen?
dank hast du es schon durch

Antwort #4, 10. Mai 2008 um 18:19 von jo04

Hallo Joe!
Ja, ich habe es schon durch (150 Sterne). Ich finde diese Jump and Run Spiele einfach super. Da ist natürlich Mario das Beste (finde ich zumindest).
New Super Mario Brother habe ich ebenfalls durchgespielt (240 Sternenmünzen).
Sollte ich Dir irgendwie helfen können, schreib einfach.
Alles Gute wünscht Dir
Uwe

Antwort #5, 10. Mai 2008 um 20:16 von uweudoriedel

danke aber ich heiße jo04 unt nicht Joe klar danke für die info kanst du mir noch was sagen?beim geister schloss im 3. dings also beim"Die Verwunschenen Bücher,ne was muss ich da tun? rat loser jo04

Antwort #6, 10. Mai 2008 um 20:54 von jo04

Hallo Jo04!
Sorry erst einmal wegen der Bezeichnung Joe. Ich dachte mir, dass klingt einfach besser. Nun zu Deiner Frage:
Um diesen Stern ("Die Verwunschenen Bücher") zu erhalten musst Du erneut in das Gruselschloss zurück. Betritt das Gebäude und kletter auf den zweiten Stock. Halte Dich links und geh durch die Tür. Du gelangst dann in eine Art Bibilothek. Renn nun den Gang entlang, pass dabei jedoch auf die Bücher auf die aus den Regalen fliegen. Am Ende des Ganges stehst Du vor einer Bücherwand. Spring zunächst gegen das mittlere Buch, dann gegen das rechts und schliesslich gegen das linke um den Durchgang zu öffnen. Im nächsten Raum wartet dann der Stern auf seinen Rechtmässigen Besitzer, also auf Dich.
Viel Spass beim Stern und sorry noch einmal. Kommt nicht wieder vor Joe, äh Jo04.
Wünsche Dir noch viele vergnügliche Stunden mit Mario.
Ciao
Uwe

Antwort #7, 10. Mai 2008 um 21:45 von uweudoriedel

Hallo uwe wo ist der Raum vor dem Balkon ? hilfe bitte schnell

Antwort #8, 11. Mai 2008 um 14:18 von jo04

Hallo Jo04!
Natürlich versuche ich Dir schnell zu helfen. Ehrensache unter "Mariobrüdern". Ich bin allerdings erst gerade nach Hause gekommen.
Ich habe gerade meinen guten alten DS mit Mario angeworfen (extra für Dich, um mich zu vergewissern was genau Du meinst). Deine Frage verwirrt mich allerdings etwas, denn der Raum vor dem Balkon ist der Raum in dem sich das Luigi-Bild befindet.
Ich dachte, Du hättest Luigi schon?
Am besten beschreibe ich Dir wo sich der Raum vor dem Balkon befindet: Betritt das Gruselschloss. Im Erdgeschoss befindet sich nun die Treppe, die Du hinaufgehst. Im ersten Stock angekommen, gehe durch die Tür welche sich ganz rechts befindet. In der Ecke siehst Du einen roten ?-Block. Spring nun mit Mario von unten gegen diesen Block und du wirst zu Helium-Mario. Schwebe dann mit Mario eine Etage höher zu der dort befindlichen Tür. Wenn Du durch diese Tür gehst, befindest Du Dich im Raum vor dem Balkon. Auf der linken Seite befindet sich das Luigi-Bild. Die linke Tür führt zu dem Balkon, also zu BigBoo persönlich.
Vielleicht beschreibst Du mir einmal was genau Du dort möchtest.
Suchst Du einen bestimmten Stern? Willst Du Luigi freischalten?
Wenn Du dich wieder meldest werde ich Dir auf alle Fälle helfen.
Versprochen.
Viel Spass und liebe Grüsse sendet Dir
Uwe

Antwort #9, 11. Mai 2008 um 15:36 von uweudoriedel

also ich bin jetze in der bibiotek unter dem?-block springe unt es pasirt nichts was jetzt hab ich was falsch gemacht?

Antwort #10, 11. Mai 2008 um 22:01 von jo04

Hallo Jo04!
Endlich weiss ich genau wo Du bist. Jetzt meine Frage an Dich:
Ist der ?-Block durchsichtig?
Ich gehe mal davon aus das der Block durchsichtig ist, denn dies würde erklären, warum Du nicht mit Helium-Mario eine Etage höher schweben kannst.
Darum eine weitere Frage an Dich:
Warst Du schon mit Mario im Flügelkappenlevel?
Bevor ich weiter spekuliere woran es hapern kann, schreib doch bitte zurück und beantworte meine Fragen.
Wir kriegen das schon hin mit Luigi.
Hoffe bald von Dir zu hören.
Ciao
Uwe

Antwort #11, 11. Mai 2008 um 23:01 von uweudoriedel

hi uwe ich habe Luigi gestern nacht bekommen der block war zwar durchsichtig aber ich habe mir die luigi mütze geholt und bin hochgeflogen jetze habe ich ihn auf jeden fall ist das nich COOOOOL
und jetz geht es mit Wario weiter ok


PS: ich bin kein junge sondern ein mädchen JO is mein spitzname so werde ich von allen genant und 04 is meine lieblings Fußballmanschaft

Antwort #12, 12. Mai 2008 um 09:41 von jo04

Hallo Jo!
Erst einmal danke für Deine Antwort. Das Du Luigi hast ist nicht nur COOOOOL, sondern MEGAGALAKTISCHHYPERSUPERCOOL.
Also: Ich stehe bereit für die Aktion "Und jetzt geht es mit Wario weiter". Du weisst ja: Wenn ich Dir helfen kann, bin ich für Dich da.
So, der Startschuss ist gerade gefallen.
Wie Du mir geschrieben hast, ist der ?-Block durchsichtig gewesen.
Das impliziert, dass Du noch nicht mit Mario im Flügelkappenlevel gewesen bist und den ?-Schalter betätigt hast. Dumm gelaufen.
Das müssen wir erst einmal nachholen.
Dies sollte die erste Etappe auf der Wario Mission sein.
Hierzu bedarf es allerdings einiger Vorbereitungen. Bereit?
Also: Wenn Du das Schloss betrittst, befindet sich doch auf dem Boden eine grosse Sonne (ein grosser gelber Fleck).
Ab 15 Sterne (oder so) scheint ein Licht von oben herab.
Nun Deine Aufgabe: Stelle Dich mit Mario in die Mitte der Sonne.
Drücke dann den x-Knopf. Mario guckt dann nach oben. Nun drückst Du die Steuertaste nach unten. Jetzt solltest Du in die Sonne gesogen werden und gelangst automatisch in den Level.
Es kann sein, dass Du diese Prozedur öfter wiederholen musst um in das Level zu gelangen. Aber: Bleib am Fussball, äh ich meine Ball.
Fliege dann mit Mario in die Mitte zu der Plattform. Dort findest Du einen grossen roten Schalter. Den ?-Schalter. Hierauf führst Du eine Stampfattacke (Marioarschbome) aus. Dann hast Du alle ?-Schalter in sämtlichen Level solide gemacht. Dies ist nötig, um alle Münzen zu bekommen.
So, ich warte nun auf Deine Antwort.
Liebe Grüsse sendet Dir
Uwe
P.S.: Du bist also ein Mädchen. So, so. Ich dachte zuerst, Jo sei die Abkürzung für Joe. Deswegen habe ich Dich immer Joe genannt.
Und Fussball magst Du auch noch! So, so. Ist das nicht das Spiel, wo 22 Männchen hinter einer runden Kugel hinterherrennen und sich gegenseitig foulen? Warum geben Sie nicht jeden der Männchen eine Kugel, dann würde Frieden auf dem Bolzplatz herrschen und alle könnten schön Super Mario spielen! Was bedeutet eigentlich diese 04?

Antwort #13, 12. Mai 2008 um 10:52 von uweudoriedel

also null4 bedeutet (hilst du mir trotzdem dan noch wen ich es dir sage wieß nämlich nich ob du die fußballmanschaft leiden kanst) es bedeutet = FC SCHALKE 04 ( mein zimmer is vollkommen damit ausgestaltet) also danke ich melde mich bald wieder erst du dann ich ok was hast du eigentlich noch so für spiele? viele liebe grüße von jo04( jo der spitzname kommt daher das ich mit jo anfang und meine freunde finden das leichter als meinen richtigen namen ich vinde es cool)

Antwort #14, 15. Mai 2008 um 21:44 von jo04

sory habe mich verschrieben is das schlimm? ich meinte finde

Antwort #15, 15. Mai 2008 um 21:48 von jo04

Hallo Jo!
Dies ist bereits die dritte mail an Dich. Die beiden zuvor wurden vom Spieletippsteam entfernt, da sie sich nicht auf die Beantwortung der Frage bezogen. Ich trau mich kaum, dir noch zu schreiben aus Angst das die wieder entfernt wird.
Darum schnell was zum Spiel:
Selbstverständlich werde ich Dir weiterhin helfen.
Hast Du inzwischen schon den Flügelkappenlevel geschafft?
Wo bist Du gerade im Spiel?
Ich hoffe, diese mail kommt an.
Liebe Grüsse sendet Dir
Uwe

Antwort #16, 16. Mai 2008 um 12:46 von uweudoriedel

ja hab ich geschaft dann habe ich aufgehört 1.bei der piratenbuch panik welt in level6 komme ich nich weiter was muss ich da tun? 2.noch mal beim geisterschloss in dem level6 das raf ich net 3.wie bekomme ich wario? viele liebe grüße von jo(jo04)

Antwort #17, 16. Mai 2008 um 17:40 von jo04

uwe ich schreibe ne neue frage stet auch wieder hilfe drüber dan haben wir mehr platz zum schreiben ok

Antwort #18, 16. Mai 2008 um 17:44 von jo04

Hallo Jo04!
Gerade war im Forum eine Frage von Dir vorhanden.
Plötzlich war sie weg. Komisch.
Hier noch einmal meine Antwort:
Hallo Jo04!
Nachdem Luigi endlich auf freiem Fuss ist, wollen wir Wario auch noch befreien. Ich werde Dir im folgenden eine genaue Beschreibung geben mit der Du allerdings erst einmal wenig anfangen kannst, da Du (so glaube ich zumindest) das 2. Bowserlevel noch nicht absolviert hast, oder?
Erst einmal zu unserem Kumpel Wario:
Du musst als Luigi im Spiegelraum in das Wario Bild hüpfen. Rutsch die Rutsche hinunter und sammel die Münzen unterwegs ein. Flieg via Strömungen durch die Luft und lande auf der nächsten Plattform. Spring über die beweglichen Plattformen zu einer weiteren Plattform mit einem Bully darauf. Geh weiter nach rechts auf die nächste Ebene. Lauf weiter und lass Dich von den Strömungen treiben (Du fliegst durch eine Münzenwand). Spring nun in das Wasserloch und hüpf über den Zaun. Lauf an den Bullies vorbei und hüpf auf die Ansammlung von beweglichen Eisblöcken. Auf der anderen Seite angekommen, musst Du nur noch den Weg zur Spritze des Berges erklimmen. Achte auf die Schneemänner und weitere bewegliche Elemente. Oben angekommen spring in das Loch und treff den Endboss: Eis-Bully. Dieser wird auf Dich zu rennen und versuchen, Dich von der Plattform zu stoßen. Lauf um ihn herum und versuch ihn in den Graben zu schubsen. Solltest Du dies schaffen, fängt er an das Level Stück für Stück zu zerschmettern. Du musst ihn insgesamt 3 Mal von der Plattform stoßen und nicht in den Graben, des immer kleiner werdenden Levels fallen. Danach bekommst Du den Schlüssel zur Kammer von Wario.
Um in den Spiegelraum zu kommen, brauchst Du allerdings den Schlüssel für das Dachgeschoss des Schlosses. Und hierzu musst Du den 2. Bowserlevel schaffen.
Am besten schreib zurück und beschreibe, wo Du Dich gerade befindest im Spiel.
Ich wünsche Dir weiterhin alles Liebe und Gute.
Ciao
Uwe

Antwort #19, 16. Mai 2008 um 18:13 von uweudoriedel

hi uwe wo ist das level 2 von boser und wie mache ich das weg beschreibung bitte dancke schön von jo04

Antwort #20, 18. Mai 2008 um 11:01 von jo04

Hallo Jo04!
Nett das Du Dich wieder meldest. Ich hoffe Dir geht es gut.
So, dann wollen wir doch Bowser zum zweiten mal was auf seine Schuppen geben, was!
Zuerst einmal brauchst Du 30 Sterne. Dann gehst Du in den Keller des Schlosses. Dort befindet sich eine Tür mit einem grossen Stern. Diese Tür lässt sich mit 30 Sternen öffnen. Also nichts wie reinmaschiert.
Du siehst dann eine "wässrige Wand". Kurz: Reinspringen.
Du landest nun in Level 9 (Wilde Wasserwerft).
Hier musst Du nun den 1.Stern bekommen.
Hier die Beschreibung: Tauche sofort an der Stelle ab, an der Du beginnst. Schau auf die Karte und schwimm durch den Unterwassertunnel. Unterwegs wird es eine Stelle geben, an der Du kurz Luft schnappen kannst, um weiter zu tauchen. Nun im neuen Becken angekommen, wirst Du ein großes U-Boot sehen. Schwimm nun an Land und such einen roten Schalter auf dem Boden. Sobald Du diesen drückst, erscheint eine Treppe, die Dich aufs U-Boot führt. Oben angekommen lauf an Deck weiter und kassier den Stern.
Sobald Du nun aus dem Level kommst, bewegt sich die wässrige Wand nach hinten. Vor Dir erscheint nun ein Loch. Dies ist der 2.Bowserlevel. Also: Auf zu Bowserlein.
Zu Beginn musst Du über die wandernden Plattformen hüpfen und sobald sie in der Lava verschwinden, solltest Du auf die Ränder ausweichen. Mach solange weiter, bis Du zu einer Stange ankommst. Mach einen Handstand und spring hoch, um auf eine höhere Ebene zu gelangen. Lauf über die wippenden Plattformen und kletter eine weitere Stange hoch. Nutz den Aufzug, um noch höher zu gelangen. Gelang nun zum nächsten Abschnitt, indem Du Dich unten am Gitter entlanghangelst und über weitere Plattformen springst. Lauf zu den Rampen weiter und hüpf zu den sich bewegenden Stangen. Während Du an den Stangen hängst, hüpf weiter zu den Plattformen und kommt so weiter. Am Ende angekommen, musst Du nur noch über eine Brücke, die in sich zusammenbricht rennen und nun in das Loch springen, um das nächste Duell gegen Bowser zu beginnen.
Pack Bowser am Schwanz und schleudert ihn gegen Mienen außerhalb der Plattform. Bowser wird sich aber mit Händen und Füßen wehren, auf den Boden klopfen und die ganze Plattform zum Kippen bringen. Nach Deinem Sieg erhältst Du den Schlüssel zum Dachgeschoss!
So, wenn Du das alles geschafft hast, melde Dich bitte wieder.
Oder vorher, wenn es Probleme gibt.
Wie sagt man in der Fussballsprache: Hau rein, gut Schuss?
Du weisst ja was gemeint ist.
Liebe Grüsse sendet Dir
Uwe

Antwort #21, 18. Mai 2008 um 11:45 von uweudoriedel

ok würdest du bitte noch die fragen aus der frage 17 beantworten ?

Antwort #22, 19. Mai 2008 um 19:21 von jo04

Hallo Jo04!
Natürlich beantworte ich Dir die Fragen, nur kann ich mit der Fragestellung nichts anfangen.
Du schreibst "Piratenbuchtpanik". Es wäre hilfreich für mich, wenn Du die Überschriften über den jeweiligen Stern aufschreiben würdest.
Nun zu unserem lieben Wario (weisst Du warum der sich andauernd am Popo kratzt wenn er irgendwo steht?)
Um Wario freizuschalten brauchst Du die grüne Heulsuse Luigi. Sobald Du in der oberen Etage im Schloss bist, gehe nach rechts. Auf der linken Seite von Dir (neben dem Bild mit dem Bomb-ob) befindet sich eine Tür. Nix wie rein. In dem Raum befinden sich kleine Steinsäulen. Hierauf befinden sich funkelnde Blümchen. Schnapp Dir davon eine und gehe damit durch den rechten Spiegel. Gleich zu Beginn des Levels rutscht Du eine Rutsche hinunter. Flieg via Strömungen durch die Luft und lande auf der nächsten Plattform. Spring über die beweglichen Plattformen zu einer weiteren Plattform mit einem Bully darauf. Geh weiter nach rechts auf die nächste Ebene. Lauf weiter und lass Dich von den Strömungen treiben. Spring in das Wasserloch und hüpf über den Zaun. Lauf an den Bullies vorbei und hüpf auf die Ansammlung von beweglichen Eis-Blöcken. Auf der anderen Seite angekommen, musst Du nur noch den Weg zur Spritze des Berges erklimmen. Oben angekommen springst Du in das Loch und triffst auf den Endboss: Eis-Bully. Dieser wird auf Dich zurennen und versuchen, Dich von der Plattform zu stoßen. Lauf um ihn herum und versuch ihn in den Graben zu schubsen. Dies musst Du insgesamt 3 mal machen. Danach bekommst Du den Schlüssel zur Kammer von Wario.
Und schon sind wir wieder ein Stück weiter.
Sollten Probleme oder Fragen auftauchen: Schreib einfach.
Mit Lieben Grüssen
Uwe

Antwort #23, 19. Mai 2008 um 21:39 von uweudoriedel

also beim piraten level6 heißt,ein stern in der bucht; was muss ich tun

Antwort #24, 20. Mai 2008 um 18:11 von jo04

Hallo Jo04!
Also auf zum nächsten Stern: "Ein Stern in der Bucht".
Hierzu brauchen wir die grüne Heulsuse Luigi, da nur er den Stern bekommen kann. Aber den haben wir ja inzwischen schon.
Begebe Dich in die Höhle auf der anderen Seite des Levels.
Hier findest Du einen roten Block. Springe dagegen um eine Powerblume zu erhalten und unsichtbar zu werden (darum Luigi). Hinter einem der Felsen findest Du einen Schalter (gelber Sternenschalter). Betätige ihn und der Stern wird für kurze Zeit aktiviert. Nun musst Du schnell ans Ende der Höhle rennen und (als unsichtbarer Luigi) durch das Gitter laufen. Nun kannst Du gegen die Glaskugel springen und ein weiterer Powerstern ist unser.
Das war es schon. Ging schnell, was!
So, dann schreibe wieder wenn es ein Problem gibt, O.K.
Viele liebe Grüsse sendet Dir
Uwe

Antwort #25, 20. Mai 2008 um 20:06 von uweudoriedel

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario 64 DS

Super Mario 64

Super Mario 64 DS spieletipps meint: Eine gelungene N64-Portierung, die im Level-Design, mit Spielwitz, mit Charme und der guten Stylus-Einsetzung überzeugt.
Spieletipps-Award89
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)