ne frage zu dem spiel ? (Gothic 3)

ich will mir das spiel holen da ich aber nicht sicher bin ob man da viel kämpfen kann oder nicht z.b gg wölfe oder anderen tieren oder fichern frage ich zuerst euch...

danke leute für antworten,

Frage gestellt am 16. August 2010 um 01:36 von Alpha_Protocol

5 Antworten

Kämpfen kannst du in Gothic3 genug man muss gleich am Anfang ein Dorf von den Orks befreien also an richtigen kämpfen mangelt es da nicht, obwohl, manchmal bist du halt in den Kämpfen auf dich alleine gestellt, aber ich würde dir empfehlen bevor du es spielst, wenn du es dir holst, den Community Patch 1.74 und wenn du willst auch das Questpaket 4 von World of Gothic zu downloaden, wenn dir das Spiel gefällt und du auch die ersten beiden Teile also G1 und G2 hast schau da echt mal vorbei gibt dort gibt es viel tolle mods.

Also dann, überlege es dir^^

Antwort #1, 16. August 2010 um 09:38 von Chris3369

Und noch was, Viecher gibt es da auch genug, ich persönlich finde die Sebelzantiger am besten^^

Antwort #2, 16. August 2010 um 09:41 von Chris3369

Mit dem neusten Patch bringen die Kämpfe auch noch Spaß.

Man kann eindeutig mehr kämpfen als in Gothic 1,2, dafür ist die Story nicht so gut.


In Gothic ist die Welt immer voll mit Monster, etc. Da muss man genug kämpfen, nicht wie in Oblivion, wo man nur selten auf ein Wolf trifft.

Antwort #3, 16. August 2010 um 14:44 von Guy-der-dreizehnte

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?
Es macht richtig Spaß zu spielen. Was ich im Vergleich mit online spielen gut an Gothic finde, dass man nicht nur bei jedem Quest Monster killen musst, sondern du musst ganz viele unterschiedliche Quests erledigen damit du eine Stufe höher wirst und damit auch glichzeitig stärker wirst.
Also, ich empfehle das Spiel, denn es st wirklich sehr realistisch und mit einer guten Grafik versehn.
Na dann, VIEL SPAß BEIM ZOCKEN =)

Antwort #4, 16. August 2010 um 16:57 von BloodWoork

Wenn du aber mal keine Lust hast zu kämpfen, was wirklich nicht ganz oft passiert, aber solltest du wirklich mal keine Lust haben, dann kannst du auch durch die Gegend laufen und einfach die Gegend untersuchen. Du findest eigendlich immer irgendetwas. Sei es Pflanzen, oder eine Truhe die Herrenlos in der Gegend herumsteht. Ich bin eher der Typ, der einen Kampf umgeht, wenn es möglich ist und ich durchsuche gern alles. Bei der größe der Spielewelt, kannst du wenn du willst und alles abklapperst, locker 2 oder 3 Wochen lang spielen. Wenn du es in dieser Zeit überhaupt schaffst, alles gesehen zu haben. Und das Questpaket, finde ich, gehört inzwischen einfach dazu. Viel Spaß dabei. :o)

Antwort #5, 16. August 2010 um 18:31 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
Lauft ihr diese Woche in euren GameStop, findet ihr dicke Angebote

Lauft ihr diese Woche in euren GameStop, findet ihr dicke Angebote

Die Überschrift sagt es eigentlich schon. Auch GameStop macht bei den "Black Friday"-Angeboten mit und bietet (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)