Gutes OTK-Deck (Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4)

Kennt einer von euch ein richtig gutes One Turn Kill-Deck?
Also eines mit dem man auf jeden Fall in einem Spielzug gewinnen kann?

Danke schonmal im vorraus!^^

Frage gestellt am 20. August 2010 um 14:43 von XVenom

7 Antworten

nimm Megawandler, ein sehr starkes monster das seine attacke aus karten aus dem friedhof bezieht (in dem fall müsst se sehr hoch sein), blitzenschlag und starker sturm bzw riesnetrunade um die zauberkartenzone und monsterzone zu klären.

Antwort #1, 21. August 2010 um 11:53 von AridaGangsta

Mach lieber ein Chimeratech Überdrache Deck:
Hast du Chimeratech auf dem Feld brauchste nur noch Schwerer Sturm oda Riesen-Truade.

Oder mach ein Batterie-Deck: Schicke 1 Batteriemann AA auf den Friedhof und spezialbeschwöre ihn von da. Dann Infernomissachtende Beschw. und zack 9000 Schaden.

Frosch Deck is auch sehr schnell aba auf TF4 is es noch nich so einfach ein OTK damit zumachen, weil ein paa gute kartrn noch net drin sind.

Oder mach ein Exodia-OTK

Antwort #2, 24. August 2010 um 17:29 von summoner29

Ich habe schon ein Kaktuskämpfer OTK gemacht (also Kaktuskämpfer + Kompromissloser Angriff) ist aber immer schwer die richtigen Karten zum richtigen Moment zu haben!

Antwort #3, 25. August 2010 um 13:30 von XVenom

ihr seit ja mal richtie Nubs so wie sich da anhört habt ihr nie rictig gespielt und habt dadurch uach keine Ahnung die besten deck sind immernoch Lichtverpfichtete oder Drache oder Batteriemann und natürlich wogegen nix ankommmt Gladiator

Antwort #4, 02. September 2010 um 15:23 von BatteriemannAA

Von Lichtverpflichtete halte ich nix da ich ein Finsternis-Attribut-Duellant bin! Und außerdem gibt es kein schlechtes Themen-Deck es gibt nur schlechte zusammensteller! Ich mache eigentlich nur gute Decks und habe auch alle möglichen Deck Arten gemacht, aber ich möchte mal was neues und will deshalb mit einem OTK ein par gegner besiegen ohne mir so viel mühe zu geben!

Oh, und merke dir gladiatoren sind zwar gut für neue beschwörungen etc. aber ich kenne die besten Tricks diese zu verhindern!

Antwort #5, 02. September 2010 um 19:40 von XVenom

Bringt dir nicht viel wenn du ersten vorher nicht weiß welches deck ich nehmen würde und zweitens wenn du nichtmal dazu kommt karten zu aktivieren

Antwort #6, 29. September 2010 um 16:02 von BatteriemannAA

Also ich hab ein Exodia Deck :I
Bei mir sind nur die 5 Teile, Magische Bibliothek des Königs und D-Held Plasma im Deck als Monster.
Guck Youtube da findest du so ein OTK.

Antwort #7, 26. Oktober 2010 um 15:23 von xliikebeatzx3

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4

Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4

Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4 spieletipps meint: So macht Sammeln Laune: Was für Neulinge zunächst verwirrend ist, beschert Fans der Reihe monatelangen Spielspaß auf höchstem Niveau.
80
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Activision: Publisher erforscht Matchmaking-Tricks, um Ingame-Items zu verkaufen

Activision: Publisher erforscht Matchmaking-Tricks, um Ingame-Items zu verkaufen

Dem Publisher Activision wurde ein Patent für ein System zugesprochen, das dazu dient, Teilnehmer an Multiplayer-S (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh! 5D's Tag Force 4 (Übersicht)