bonusstern - weltraumschrott beseitigen (Super Mario Galaxy)

hi
ich bin mir jetzt nicht sicher ob das noch in der 1. oder schon in der 2. galaxie war (glaube eher in der zweiten). da gibts so ein "teil" (rote, gelbe, grüne und blaue kugel...schaut aus wie so ein dna dingsda) und um das rollen die kettenhunde. da gibts auch einen vielfraß der den weg zu einem extra planeten ebnet. dort angekommen ist es marios aufgabe den weltraumschrott mit bomben zu beseitigen. ich steh immer kurz vor dem ende da läuft die zeit ab bevor die letzte bombe explodiert. mach ich was falsch? braucht man dafür luigi? habt ihr eine besondere strategie dabei? ich hoffe ihr könnt mir dabei helfen und wisst vor allem was ich meine. danke

Frage gestellt am 24. November 2007 um 14:39 von pseiko

6 Antworten

du musst schaun dass du mit einer Bombe soviele Haufen wie möglich erwischt. Mehr gibts dazu nich zu sagen. i hoffe es hat dir geholfen.

Antwort #1, 24. November 2007 um 16:46 von Reini17

Ja vom Zeitlichen her muss jede Bombe sitzen weil die Bom-Ombs erst in glaub 5 sek detonieren. Wenn eine net sitzt kanste es schlecht noch packen.

Antwort #2, 24. November 2007 um 20:20 von MeeleGiga

gut mal zu wissen das es man den planet mit mario spielen muss. ok dann heißt es für mich wohl weiterüben. dachte bisher immer das die bomben perfekt sitzen würden aber scheinbar nicht. es ist möglich mit einem bob-omb 4 haufen zu beseitigen aber die sind dermaßen schlecht aufgeteilt das es nicht einfach ist. ich versuchs mal weiterhin. danke für die antworten.

Antwort #3, 24. November 2007 um 23:30 von pseiko

Am besten immer auf die Punkte zwischen den Schrott schmeisen, ( max. 4 Bomben ) Bei Sekunde zehn müssen alle sitzen sonst ist es zu spät!

Antwort #4, 26. November 2007 um 21:37 von Angel1805

genau das wollte ich auch und habs mir beinahe gedacht das die zeit nicht reicht um 5 bomben zu werfen. wollte auch mit 4 auskommen doch hab ich es bisher nicht geschafft diese so koordiniert zu werfen das ich auch nur 4 benötige.

Antwort #5, 27. November 2007 um 12:00 von pseiko

doch du musst alle auf die gelben punkte am boden werfen.

Antwort #6, 18. Juli 2009 um 12:06 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario Galaxy

Letzte Fragen zu Super Mario Galaxy

Super Mario Galaxy

Super Mario Galaxy spieletipps meint: Nintendo zeigt, worauf es bei einem Spiel ankommt: Spielspaß. Und davon feuert Mario eine volle Breitseite ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario Galaxy (Übersicht)