Wie ist es ? (Pokemon - Team Himmel)

Ich bin am überlegen ob ich mir das spiel kaufen soll. Jetzt wollte ich wissen hat sich die story zu erkundungsteam Zeit verändert und wie stark hat sie sich verändert.
Und sollte ich mir das spiel kaufen.

Danke im vorraus.

Frage gestellt am 28. August 2010 um 10:55 von Max-Taylor

4 Antworten

Also ich finde das Spiel der Hammer, es gibt immer was zu tun und unterhält mich prächtig, von der Story her hat sich nix verändert es gibt bei der Himmel edition nur noch einpaar kleine Extras, ich sage nur kaufen es ist empfehlenswert.

Antwort #1, 28. August 2010 um 11:49 von Knilz125

Es gibt weitaus mehr als "ein paar kleine Extras":

-Neue Items treten auf.
-Alle PKMN außer Arceus sind enthalten.
-Urform-Giratina und Zenitform-Shaymin treten auf.
-Sogenannte Bonusepisoden die eine Art Nebenhandlung darstellen sind enthalten.
-Neue Starter sind hinzugekommen (Riolu, Phanpy, Vulpix, Evoli, Sheinux).
-Mamphaxo und Mauzi sind nur noch als Partner auswählbar.
-Neue Dungeons tauchen auf.
-Neue Missionen-Arten (Ganove ist unbekannt und muss gesucht werden, Ganove flüchtet vor dem Team, Ganove muss mit Oberwachtmeister Magnezone oder Wachtmeister Magnetilo gefangen werden, Schatzsuche, Herausforderung von Teams oder Legendären PKMN).
-Item- und PKMN-Fundorte haben sich verändert, so findet man beispielsweise schon in der Feuchtklippe große Äpfel.
-Eine neue Einrichtung namens Pandir-Café taucht auf. Dort lassen sich Nahrungsmittel zu Getränke mixen, diese haben dann einen Zusatzeffekt. Außerdem gibt es dort einen Laden in dem man nicht benötigte Items gegen andere Items umtauschen kann.
-Bei der Glibunkel-Tauschbörse lassen sich irgendwelche exklusiven Items gegen andere umtauschen, man braucht also keine bestimmten.
-Raikou, Entei, Suicune, Jirachi und Mewtu fordern das Team zum Kampf heraus und befinden sich nicht mehr an ihren ursprünglichen Fundorten.
-Die Karte wurde überarbeitet.
-Die freischaltbaren Nebendungeons wie der Mitternachtswald, werden überwiegend durch das Pandir-Café freigeschaltet und nicht mehr zufällig durch Missionen. Dies betrifft auch die Dungeons von den sieben größten Schätzen der Welt.
-Die Handlung wurde leicht verändert, so muss man beispielsweise nicht so viele Missionen erledigen bis es mit der Handlung weiter geht.
-Das Abenteuer-Logbuch wurde um einiges erweitert.

Antwort #2, 28. August 2010 um 12:03 von gelöschter User

wie Pokemon-Gott schon ausführlich erklärt hat gibt es eine ganz schöne palette an neuerungen...ich würde es dir auf jeden Fall empfehlen...es bietet eine menge Spielspaß

Antwort #3, 29. August 2010 um 14:02 von Skysaver

Dieses Video zu Pokemon - Team Himmel schon gesehen?
Ok wenn es so toll ist kaufe ich es mir danke an alle.

Antwort #4, 02. September 2010 um 10:48 von Max-Taylor

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Mystery Dungeon - Team Himmel

Pokemon - Team Himmel

Pokémon Mystery Dungeon - Team Himmel spieletipps meint: Im Vergleich zu den Vorgängern leider nichts allzu neues. Wer diese noch nicht hat, den erwartet ein gutes Spiel. Artikel lesen
70
Das Pokémon, das keines war

Das Pokémon, das keines war

Die Pokémon - Saphir Edition ist eine Schönheit - und damit meine ich nicht das Spiel, sondern das Modul. (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon - Team Himmel (Übersicht)