Brutal (God of War 3)

Ist das spiel wirklich so brutal wie alle sagen ich hab god of war für psp (Chains of olympus FSK=18) und fand das gar nicht so schlimm Ich binübrigens 14 ist es übrigens auch genauso gut wie alle sagen?

Frage gestellt am 30. August 2010 um 17:36 von gelöschter User

19 Antworten

Es ist wesentlich brutaler als GoW: CoO (übrigens sind alle GoW-Teile FSK 18) und auch brutaler als das 1er und 2er. Durch die wesentlich bessere Graphik des Spiels (und auf einem HD-Fernseher natürlich nochmals bessere Auflösung), erkennt man wirklich jede Kleinigkeit an Gewaltdarstellungen. Die Bandbreite reicht von gezweiteilten, geköpften oder aufgeschlitzen Gegnern, bis über die noch heftigeren Endgegner-Exekutionen.

Einzige Sache die mir aufgefallen ist, ich empfand die Spieldauer recht kurz (was vielleicht auch an den nicht vorhandenen Ladebildschirmen lag) und die Rätsel im Allgemeinen zu einfach, wenn auch schön in Szene gesetzt. Beim Ende gibt es story-technisch eine geteilte Meinung, was allerdings nichts mit dem herausragenden Spielsystem zu tun hat.

Gruß
BrosBoss

Antwort #1, 31. August 2010 um 18:22 von BrosBoss

Denkste ich sollte das spielen oder nich

Antwort #2, 31. August 2010 um 20:06 von gelöschter User

God of War 3 ist unbestreitbar ein gutes Spiel. Es lohnt sich, es zu spielen, selbst wenn du das 1er und 2er nicht gespielt hast. Von daher: Ja, ich denke du solltest dir das Spiel zulegen.

Gruß
BrosBoss

Antwort #3, 01. September 2010 um 19:44 von BrosBoss

Dieses Video zu God of War 3 schon gesehen?
ich denke nicht du furz ! werd erstmal 18 !

Antwort #4, 06. September 2010 um 16:58 von wwe-meister

@ wwe-meister
Ach Gott, was für ein pedagogisch wertvoller Beitrag! Mal ganz im ernst, Jugendschutz interessiert doch eh keinen mehr. Wenn seine Eltern damit einverstanden sind und er denkt, dass er deshalb trotzdem nachts schlafen kann, warum nicht? Wenn er Horrorvorstellungen bekommt ist das ja wohl sein Problem.

Antwort #5, 06. September 2010 um 18:20 von BrosBoss

ja lol ich hab schon saw unzensiert gesehen da werd ich wohl von gow keien albtruäme krigen (bei aw waren meine eltern aber net da)

Antwort #6, 06. September 2010 um 20:18 von gelöschter User

God of War 3 ist lange nicht so heftig wie manche in Deutschland indizierte Games. Da ist z. B. Prototype, oder Condemned 2 Bloodshot wesentlich brutaler. Wäre God of War 3 soooo hart, wäre es in DE auf dem Index. Des weiteren heißt es nicht FSK sondern USK. FSK ist für Filme zuständig.

Antwort #7, 26. September 2010 um 15:38 von Fresh_Dumbledore1

Da hast du wohl recht, aber davon war auch nie die Rede. Ich hab lediglich die Brutalität aller God of War-Teil verglichen, nicht mehr und nicht weniger. Es IST wesentlich brutaler als die anderen.
Das mit FSK und USK ist ein reiner Formfehler und läuft im Endeffekt auf das Selbe hinaus: Jugendschutz. Noch dazu verwechsle ich das sowieso ziemlich oft; Entschuldigung an alle Pedanten da draußen -.-

Antwort #8, 26. September 2010 um 22:25 von BrosBoss

Ja ich hab mir jetzt man video angeguckt wo die brutalsten szenen drin sind ich find das gar nich so brutal

Antwort #9, 27. September 2010 um 20:50 von gelöschter User

Und was die Artikulierung angeht da bin ich jetzt schon geistig älter als wwe-meister ich sag ja nur FURZ ne ach ja ich krieg jetzt zum Geburtstag alle 3 Teile von God of War (die Trilogie) ich musste die Frage nur stellen damit meine Eltern abgesichert sin

Antwort #10, 27. September 2010 um 21:09 von gelöschter User

Alles was in DE offiziell draußen ist, kannst du spielen, aber von den PEGI uncut Games würde ich dir abraten in deinem Alter, für diese Games bist du noch zu jung.

Antwort #11, 27. September 2010 um 21:23 von Fresh_Dumbledore1

und was ist mit z.b. Prototype

Antwort #12, 28. September 2010 um 18:21 von gelöschter User

Ist PEGI 18+ und indiziert.

Antwort #13, 28. September 2010 um 22:26 von Fresh_Dumbledore1

Du kannst sowohl die deutschen als auch die Pegi Versionen spielen, macht soweit keinen Unterschied. Es ist egal ob in DE ''ab 18'' oder auf der Pegifassung ''ab 18'' draufsteht. Solange du zwischen dem virtuellen und realen Leben und Gewalt unterscheiden kannst, sehe ich keine Bedenken.

Antwort #14, 29. September 2010 um 19:44 von nicobatschi

Es kommt aber auch darauf an, wie man denkt. Wenn man z. B. sehr aggresiv ist und schnell mal austickt, sollte man so ganz hartes Zeug lieber mal lassen, auch wenn man zwischen Spiel und Realität unterscheiden kann.

Antwort #15, 29. September 2010 um 21:13 von Fresh_Dumbledore1

ja ich bin ja auch grad vonn der sorte die nach god of war oder prototype leute killt ich hab auch normale freunde ich komm doch jetzt nich auf die Idee leuete umzubringen wegen dem bißchen blut also so bin ich noch lange nich drauf ich versteh zwar das s so leute gibt aber ich gehör nich dazu und leicht ausrasten tu ich jetzt au net

Antwort #16, 29. September 2010 um 22:09 von gelöschter User

Mein Gott, ich wollt mich ja eigentlich ab jetzt aus der Unterhaltung raus halten aber lest mal für einen Spaß was ihr da eigetlich alles schreibt. So und jetzt komme ich zu dem Schluss, dass das ganze mehr zu einer Art Argumentation wird. Noch dazu haben wir mittlerweile alle begriffen das Motorstorm-Fan95 Spiele ab 18 bedenkenlos spielen darf und das Fresh_Dumbledore1 total dagegen ist und nun zum X-ten mal eine Begründung geliefert hat, warum er und andere es nicht sollten. Ergo: Motorstorm-Fan95 und verdammt viele andere unter 18 auch, spielen trotzdem Titel ohne Jugendfreigabe!

Und weiter? Es gibt wesentlich wichtigeres im Leben.
Gruß BrosBoss

Antwort #17, 29. September 2010 um 22:59 von BrosBoss

lol da hatter recht ich nehm mir jetzt au vor nich mehr da drauf zu reagieren

Antwort #18, 30. September 2010 um 20:11 von gelöschter User

Ich habe nicht gesagt, dass ich es nicht spiele, sondern dass es wichtig ist, ZWISCHEN Spiel und Realität weiß zu unterscheiden. Von nach dem Spielen Leute umbringen habe ich nichts gebracht.

Antwort #19, 30. September 2010 um 22:18 von Fresh_Dumbledore1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: God of War 3

God of War 3

God of War 3 spieletipps meint: Kratos brilliert auch auf PS4 mit blutiger Brachial-Action und variantenreichem Spielablauf. Für Kenner der PS3-Vorlage gibt es aber nichts Neues. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Im Vorfeld hagelte es vor allem wegen des hohen Preises einiges an Kritik an Microsofts neuer Hochleistungs-Konsole, (...) mehr

Weitere Artikel

Die schönen Erfolge der Videospiel-Industrie: Hellblade äußerst erfolgreich

Die schönen Erfolge der Videospiel-Industrie: Hellblade äußerst erfolgreich

Es war wohl eines der überraschendsten Spiele des Jahres. Als Hellblade erschien, hatte kaum jemand das pompös (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

God of War 3 (Übersicht)