jagdbeute (RDR)

weiss jemand von euch welcher händler in welchem dorf am meisten für die jagdbeute zahlt

Frage gestellt am 30. August 2010 um 22:10 von andi3000

2 Antworten

Wenn man immer gut zu den Leuten war glaube ich in Armadillo. Ich hab allerdings auch mal gelesen dass man Felle in Thievs Landing beim Schneider teuer verkaufen kann.

Antwort #1, 31. August 2010 um 11:42 von Barret161

Dieses Video zu RDR schon gesehen?
also: Es kommt drauf an wo du die Tiere jagst bzw.wo sie vorkommen.Du solltest zb. Bärenfelle in Mexiko (am besten in Chuparosa) verkaufen , weil es dort keine Bären gibt.In Manzanita Post (Ort im wald von Tall Trees )bekommst du für die Bären nur 18$ in Chuparosa aber 36 $(also das doppelte )Tiere wie luchse solltest du aber in Armadillo oder sonst wo in New Austin verkaufen ,weil es luchse sowohl in Mexiko , als auch in west Elizabeth gibt also am besten du merkst dir wo du die Tiere gejagt hast und wo du sie öfters siehst , denn du solltest sie dort verkaufen wo es sicher KEIN solches Tier gibt gibt.

Antwort #2, 31. August 2010 um 11:55 von edge666

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Red Dead Redemption

RDR

Red Dead Redemption spieletipps meint: Ein genialer Open-World-Western mit herrlichen Charakteren und einer überragenden Technik. Fehler oder Patzer? Gibt's nicht, Rockstar hat hier Hand angelegt! Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RDR (Übersicht)