Erde? (Spore)

Bei Youtube sind sämtliche Videos die zeigen wie man zur Erde kommt,ich weiß auch wo die ist.Meine Frage:
die können immer alle so in der Galaxie rumfliegen ohne Probleme,ich muss immer an einen Stern und dann zum nächsten usw.man könnte es auch Starhopping nennen.Trotzdem ist irgendwo schluss und ich komm nicht weiter.Könnte es daran liegen das ich erst 3 so Stufen unten in der Fortschrittsanzeige habe?Möchte auch mal dorthin.

Danke im vorraus
Max aka Maxispieler

Frage gestellt am 31. August 2010 um 16:02 von maxispieler

25 Antworten

1 Fehler: 1. Satz! "Bei Youtube sind sämtliche Videos die zeigen wie man zur Erde kommt[...]" Das, was du sagst ist, dass alle Videos auf Youtube von der Erde in Spore handeln. "Sämtliche", ist ein Synonym für alle. Du willst zahlreiche sagen...

Ja, das kan definitiv daran liegen: Folgendes Problem könnte sich bei dir auftun:

Dein Raumschiff (O), besitzt einen 3-Dimensionalen Radius (r), welcher dir den intestellaren Raumflug ermöglicht ist. Für r gilt, dass r eine Mächtigkeit (x) zwischen 1 und 5 besitzt. Je nach Plakette (p+y) wobei y, die Mächtigkeit der Plakette (p) beschreibt, lässt sich x(r)=y 4 Mal je um 1 vergrößern, indem man, die im Spiel erhaltene Währung gegen virtuelle Objekte eintauscht. Nach dem Erhalt von p+4 kann man r um x=y vergrößern um r=5 zu erhalten. Der Basiswert von p=y=x=1
O besitzt dann p+4, x(r)=y+4=p+4 {falls gegen Währung eingetauscht}

Einfach gesagt: Es gibt eine Plakette, die du erwerben musst um deinem Raumschiff weitere Distanzen zu ermöglichen. Da musst du in deinem Abenteuer Log. nachsehen. Außerdem musst du dein Antrieb erst kaufen.

Antwort #1, 31. August 2010 um 16:45 von UltraGamer

Und irgendwan ist Schluus, klar!
Im übertragenden Sinne würdest du folgendes mit einem Auto machen:

Der Motor deines Autos, auf dem jetzigen Stand, verbraucht (z.B.) 5 Liter pro km! Und du fährst immer und immer weiter auf der Autobahn und ignorierst dabei immer die Tankanzeige, die immer weiter zur Neige geht! Dann - irgendwann - ist Schluss und du fragst dich "Warum geht das Auto nicht mehr?"... 'Normale Menschen' wissen, warum, DU aber offenbar nicht!

Es sei denn du meinst, dass du nicht mehr weiterkommst, weil der nächste Stern zu weit weg ist, dafür gibt's (wie UltraGamer schon sagte) folgendes zu tun:
Kauf dir den höchsten Interstellarantrieb, wenn du unten auf einen der blauen Knöpfe links drückst, kommt ein Fenster, wo es den Reiter "Werkzeuge" gibt, da druff und zu Raumschiffähigkeiten!

ODER du suchst dir einen Alternativweg, der dich zum Ziel führt!

Antwort #2, 31. August 2010 um 17:17 von sporealanw

Ich lach mich tot - oder zumindest auf die Intensivstation. Dort könnt ihr mir dann Sekundenkleber als Infusion verabreichen!

Klasse ... wirklich klasse, UltraGamer!

Die maximale Reichweite, maxispieler, kannst du mit Reichweite 5 erreichen (und tanken nicht vergessen!)

Schon mal jemanden auf der Intensivstation in Mullbinden gewickelt gesehen, der ständig am glucksen und grinsen ist und alle 10 Sekunden einen Lach-Flash bekommt? Das bin ich. Ich bitte von Krankenbesuchen abzusehen ... ich glaub ich bin ansteckend.

Der Arzt meint ich sei in 2 Tagen wieder normal ansprechbar ... mal sehen ...

Antwort #3, 31. August 2010 um 19:35 von Proffo

Dieses Video zu Spore schon gesehen?
UltraGamer...ich habe mich gerade 5 Minuten fast ins Koma gelacht und ich musste den Text 2-mal lesen bis ich ihn richtig verstanden habe...du hast es echt drauf, alles unnötig zu verkomplizieren...

Oha, dein Text ist der Beste, den ich seit einem Monat gesehen habe, auch wenn da ein paar Fehler darin sind...

Antwort #4, 31. August 2010 um 20:50 von Downtown1000

Nehmen wir an, ein Tag (T) hätte die Mächtigkeit 24 Stunden, und 1 Stunde (St) hätte die Mächtigkeit 60 Minunten, wobei 1 Minute (min) die Mächtigkeit 60 Sekunden (sek) hat, so können wir davon ausgehen, 2T=(2T*T*St*min)sek=172800sek
Nun wird das erechnete Produkt durch den, von dir (Proffo) angegebenen, Wert "alle 10 Sekunden Lachflash" (Lf) dividiert.
2T/Lf=172800/10=17280
Dadurch ergibt sich die Frequenz (Fre(Lf/2T)) von 17280Lf/2T, falls wir davon ausgehen, dass es sich um eine Konstante handelt.
Dadurch ergibt sich, Fre(Lf/2T)(Proffo)=17280Lf/2T

Dadurch besitzen wir ein Grundwissen, mit der Mächtigkeit x+0,000001 wobei x der Basisgrundwert ist.

Antwort #5, 31. August 2010 um 21:09 von UltraGamer

Ich hab einen Text gelesen, und da ich jetzt in der Oberstufe bin, befürchte ich, dass sowas auf mich zukommen wird ^^

Ach ja, und der 2. Text macht sogar Sinn!

Antwort #6, 31. August 2010 um 21:11 von UltraGamer

Antwort #7, 31. August 2010 um 21:16 von UltraGamer

Ich bin auch jetzt bald in der Oberstufe, aber DAS wird sicher nicht drankommen, und wenn doch dann ergibt das mehr Sinn...

Nehmen wir mal an, Proffo würde sich durchschnittlich alle 10 Sekunden 5 Sekunden lang einen ablachen, wenn er bei Spieletipps online ist...
Nehmen wir auch an, dass Proffo insgesamt 2 Stunden pro Tag bei Spieletipps online ist...

Jetzt wollen wir berechnen, wie viel Proffo in einer Woche lacht, erstmal berechnen wir die Azahl der Sekunden in der Woche:

7(Tg) * 24(Std) * 60(min) * 60(sek) = 604800(sek)

Okay, jetzt brauchen wir die Dezimalen seiner Beschäftigung bei Spieletipps. Das sind 2 Std pro Tag.

604800(sek) * [((7*(2/24)(Std))/(7*24(Std)] = 50400(Sek)

(Boah,ist das verkompliziert...)

Also dann hätten wir 50400 Sekunden.Aber wir müssen noch berücksichtigen, dass Proffo da nicht ununterbrochen lacht!
Also:

50400 * (5/15)(Sek) = 16800(Sek)

Proffo lacht in der Woche dann 16800 Sekunden lang! Das sind umgerechnet 2.5 (Tg)!

(Man sollte lieber "*" statt "x" als Malzeichen verwenden...)

Antwort #8, 31. August 2010 um 21:53 von Downtown1000

Ich Hohlkopf!2.5 Tage bei 7 Tagen können gar nicht stimmen...

Abends sollte man nicht mehr rechnen...

Antwort #9, 31. August 2010 um 21:55 von Downtown1000

Bei der zweiten Rechnung kapiere ich das mit der Frequenz nicht (bin nun in die Neunte gekommen), den ersten Text kapiere ich auch nur fast, meinst du mit x(r) etwa x•(r) oder einfach nur zur Verdeutlichung/Verkomplizierung?

Bei deiner Rechnung, Downtown1000, bin ich sogar hinterhergekommen, hatte aber keinen Block oder Stift vor mir und habe dann mit dem PC Rechner alles kontrolliert, alles korrekt nur 16.800 Sekunden sind keine 2,5 Tage, sondern
16800(Sek) = 280(Min)

Antwort #10, 31. August 2010 um 22:16 von sporealanw

Alles doppelt und dreifach überprüft und sogar ´ne Pause gemacht!

Alles ist richtig!

Was habe ich falsch gemacht?
Hmmmm... (ein Punkt ist eine Sekunde):
...Aso, jetzt habe ich´s! Ich habe bei der Umrechnung ein Fehler gemacht!

Ich rechne:

(Schei*e, mein Taschenrechner ist gerade leer gegangen!)

Also,wo war ich?

Ah, ja:

16800(Sek) / 60(min) = 280(min)

280(min) / 24(Std) = 60(Std)

60(Std) / 7 (Tg) = (Schei*e, dass mein Taschenrechner leer ist; *kopfrechen*) 8 4/7 Tg...


Ach du K*cke, das stimmt ja noch weniger!



Vergesst diese Antwort und "Das sind umgerechnet 2.5(Tg)" in Antwort 8



Meine Fre*se, da hat man seit 6 Wochen kein Mathe mehr und dann ist nur noch Staub übrig...

Auf jedenfall stimmt "16800(Sek)"!

Antwort #11, 31. August 2010 um 22:19 von Downtown1000

Lol, gleichzeitig getippt (ich brauchte ja ´ne Ewigkeit zum Kontrollieren...)

UltraGamer´s "Rechnungen" sind falsch, ich habe es überprüft ;D

Antwort #12, 31. August 2010 um 22:21 von Downtown1000

alanw, x(r) bedeuted, dass in diesem x(r) x abhängig von r ist...

Du musst in r bei x(r) das eingeben, wofür r steht...

r steht ja für den Radius des Raumschiffes; dieser Radius ist abhängig von dem Interstellarantrieb.

Wenn r = 5 ist, dann steht x(5) statt x(r)

Antwort #13, 31. August 2010 um 22:26 von Downtown1000

208 Min / 24 (Std) sind aber keine 60 Std! Sondern 11 Std!

PS: AN UltraGamers 2.Text kkapier ich das mit dem Basisgrundwissen auch nicht... ich komme mir unheimlich doof vor :-S :-S :-(

Antwort #14, 31. August 2010 um 22:28 von sporealanw

Ok, das aus Antwort 13 habe ich nun verstadnen... aber ich fühle mich trotzdem ziemlich, naja, siehe Antwort 14 Ende...

Antwort #15, 31. August 2010 um 22:29 von sporealanw

Oh...11 Stunden...ja das stimmt :S:S

Ach du *******
Es sind immer diese dämlichen kleinen Denkfehler, die mich kilometerweit oder sogar wie hier megameterweit rauspfeffern... *xS

Antwort #16, 31. August 2010 um 22:33 von Downtown1000

Dafür ist ja der PC Rechner, den hab ich benutzt ^^ muss gleich aber auch ins Bett (scheiß Schule)

Antwort #17, 31. August 2010 um 22:36 von sporealanw

@Downtown1000: welche Klasse bist du jetzt? Und wie alt überhaupt.

@sporealanw: (Ja, ich schreib das so) Ja Schule nervt manchmal. Philosophie ist witzig, da kann man so schon klugsc^^i^^n. (Und die Mädchen fahren drauf ab..!)

Jemand aus dem Kurs kann sämtliche (in diesem Fall richtig benutzt) altgriechischen Buchstaben in 5Sekunden (sek) abspielen. So siehts bei mir aus:
Alpha, Beta, Gamma, Delta... Epsilon... Zeta, Eta, Theta, Iota, Kappa, Lambda... My, Ny, Xi... Omikron... Pi, Rho... Sigma, Tau, Phi, Chi, Psi, Omega... Zwischendrin halt noch ein paar Fehler...

Ach ja und: Mit Basisgrundwissen, meinte ich das Wissen, das wir vor dem Lesen meiner Antwort besaßen. Mit einer Information, ist diese selbstverstänlich gewachsen.

Antwort #18, 01. September 2010 um 13:49 von UltraGamer

Ach ja, Wir hatten ne schöne Matheaufgabe heute: Bestimmen Sie die Gerade, der Gerade, die orthogonal zur Winkelhalbierenden des 1. Quadranten ist und durch den Punkt P(1|3) geht.

P.S: Ich hatte sie in ca. 50sek durch.

Antwort #19, 01. September 2010 um 13:54 von UltraGamer

Die Gerade der Geraden...?Was soll das sein?

Kreuze an

1.DIE Gerade, also DIE GERADE aller Geraden...
2.Eine Gerade, die durch diese Gerade verläuft...
3.Man soll übrprüfen, ob die Gerade gerade ist...
4.Eine Gerade, die durch einen Punkt einer anderen Geraden verläuft...
5.Eine gerade Gerade
6.Den Grad (Grad von einem Winkel, nicht °Celsius) einer Geraden...
7.Die Gerade neben einer Geraden, die gerade ist...




Also was hast du damit gemeint?


ach ja und ich komme (in zwei Wochen) in die 11.Klasse einer Gesamtschule, die ein 13-jähriges Gymnasium anbietet...

Ich bin also dann ein 10-Klässler, der ohne Sitzen zu bleiben schon 10 Jahre Schule gehabt hat...

Antwort #20, 01. September 2010 um 14:15 von Downtown1000

...aber nun in die 11te kommt... Also ich kapiere diese Aufgabe von UltraGamer wieder nicht, also die neue...
Ich bin halt 14 und gehe nun (10/11) in die neunte, wie alt bist du, UltraGamer und in welche Klasse gehst du nun?

Antwort #21, 01. September 2010 um 15:11 von sporealanw

Ich verstehe sie auch nicht...das liegt daran, dass ich nicht weiß, was die Gerade einer Geraden ist...

Antwort #22, 01. September 2010 um 15:35 von Downtown1000

Oh... Mei... Gott... ICH hab mich vertippt... Es soll die Gleichung der Gerade, die... heißen.

Ach ja, ich bin 14 (geworden(!)) und durchlebe streng genommen mein 9. Jahr in der Schule, also bin ich in der 11. Klasse...
Logisch wird es, wenn ich einige Informationen einfüge: Ich hab die 1. Klasse übersprungen, somit brauche ich nur noch 10 Jahre zur Oberstufe. Weiterhin: Ich bin im G8, die erste Generation unserer Schule, und wahrscheinlich auch Bundesland. Somit hüpfe ich von der 9. in die 11 Klasse. Falls ihr das nicht glaubt, lest mal, was auf unserem Klassenbuch steht.



Geht ja gar nicht...




"11B"



Offiziel, heißt es ja [E]inführungsphase.
Aber da die Lehrer es so nennen, und wir nicht 10. Klasse heißen können, weil wir ja mit den alten 10nern in einem Jahrgang sind und die nicht "sitzen bleiben" können, überspringen wir einfach ^^

Mir fehlen noch 11, 12 und 13.

Und ich bin 14 (geworden!)
Ich wiederhole mich. Jetzt muss ich Hausaufgaben schreiben.

Antwort #23, 01. September 2010 um 16:14 von UltraGamer

Achso,jetzt wird die Aufgabe klar...


Was?!?Du bist jetzt 11-Klässler?

Du bist mir jetzt offiziell ein Jahr vorraus, obwohl du 2 Jahre jünger bist...LOL!

Antwort #24, 01. September 2010 um 16:28 von Downtown1000

Ich habe kein Jahr übersprungen, aber wie weißt du dann die Aufgabe? ? ? Ich weiß nicht, wie man eine Orthogonale zu einer Geraden erstellt (hatte ich mal in der 7, aber wieder verjessen^^), und ich weiß nciht, wie man das dann auch noch bei einer Winkelhalbierenden (das weiß ich, was das ist!) und einem "Quadranten"(? ?) macht... :-S

PS ENDE

Antwort #25, 01. September 2010 um 18:01 von sporealanw

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spore

Spore

Spore spieletipps meint: Ein intergalaktisch umfangreicher Kreaturen- und Weltenbaukasten. Dahinter bleibt das eigentliche Spiel leider spürbar auf der Strecke. Artikel lesen
79
Was habt ihr nur ohne uns gemacht!?

20 Jahre spieletipps: Was habt ihr nur ohne uns gemacht!?

Wenn ihr in einem Spiel irgendwo hängt, greift ihr in die Hosentasche, lasst eure Smartphone-KI nach spieletipps (...) mehr

Weitere Artikel

Großes Update verbessert das Spielerlebnis

PUBG Mobile: Großes Update verbessert das Spielerlebnis

Nach dem Start der mobilen Version von Playerunknown's Battlegrounds wird das "Battle Royale"-Spiel nun mit dem zweiten (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spore (Übersicht)
* gesponsorter Link