Sensorturm (Starcraft 2)

Hallo!
Kann ein Sensorturm auch eingegrabene und unsichtbare Einheiten aufdecken?

Frage gestellt am 01. September 2010 um 11:44 von Kalti

12 Antworten

Wenn du auf den Sensorturm klickst steht dann dort Detektor oder? Jede Einheiten bei der das steht kann unsichtbare Einheiten aufdecken

Antwort #1, 01. September 2010 um 13:03 von Graffiti__Fan

Nein der Sensorturm ist keinesfalls ein Detektor und nur Detektoren können solche Einheiten aufdecken aber noch als Tipp vergess den Sensorturm er ist aüßerst nutzlos dadurch verrät man nur seine Position z.b.

Antwort #2, 01. September 2010 um 14:10 von gelöschter User

er deckt zwar keine unsichtbaren bzw. eingegrabenen einheiten auf aber er erkennt sie soweit ich weis

Antwort #3, 01. September 2010 um 14:52 von lukasfox

Dieses Video zu Starcraft 2 schon gesehen?
Ja auch in einem großen Radius das stimmt aber das Gebiet wird dabei nicht aufgedeckt es werden nur Gegner mit einem Roten ! makiert die man da dann bewegen sieht mehr aber auch nicht richtige Sicht z.b. von Xel Naga Türmen ist viel besser am besten man stellt irgenteine nicht brauchbare Einheit dahin für die Sicht.

Antwort #4, 01. September 2010 um 15:38 von gelöschter User

doch damit sieht ma schon getarnde einheite
eingegrabene weis ich jetz nicht weil mich noch kein eingegrabene schabe angegriffen hat

Antwort #5, 01. September 2010 um 17:49 von major-raffi

Lolz nein damit sieht man keien eingegrabnen Einheiten schon aus einem Grund kann es gar nicht sein:Kein Detektor und absolut nur Detektoren können getarnte oder eingegrabene Einheiten aufdecken wenn das nen Sensorturm könnte würd ich ihn öfter bauen :P

Antwort #6, 01. September 2010 um 20:11 von gelöschter User

aber kann es sein dass ein sensorturm getarnte einhieten zwar nicht aufdeckt aber anzeigt und wenn du halt einheiten hin schickst zwar weist wo er ist aber ihn nicht siehst bei einem dunklen templer z.b.

Antwort #7, 02. September 2010 um 05:34 von lukasfox

Jo das könnte vielleicht sein du meinst auch als ein rotes ! ?

Antwort #8, 02. September 2010 um 20:18 von gelöschter User

ja genau weil ich dachte dass sie das können muss ich bei gelegenheit nachprüfen

Antwort #9, 04. September 2010 um 03:18 von lukasfox

ich fiende den sensorturm sher gut bei einen 1v1 konnte ich dammit jemanden rein legggen ich habe den sensorturm auf einer anderen poossss gehsteld woo meine basis ist das war ne 4v4 map wo wir gespielt haben dan hab ich trupppen gepuhscht ohne stöörung und woo ich geshen haben das daa langsam rod wurde hab ich einfach seine basis angegrifen und er war hilfloss

Antwort #10, 04. September 2010 um 11:33 von tuamama

Ok das ist natürlich fies XD muss ich auch ma ausprobieren aber noch besser ist es man macht es bei ner Expansion als irgentwo sonst durchschaut es der gegner vielleicht.

Antwort #11, 05. September 2010 um 12:40 von gelöschter User

joo oder wen dein gena ne holle nuss ist einfach einen neben seiner basis ^^

Antwort #12, 05. September 2010 um 16:56 von tuamama

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Starcraft 2 - Wings of Liberty

Starcraft 2

Starcraft 2 - Wings of Liberty spieletipps meint: Trotz überschaubarer Innovationen bietet Starcraft 2 eine packende Kampagne sowie einen perfekt ausbalancierten und äußerst motivierenden Mehrspieler-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

Es gibt Spiele, die euch - wenn ihr für ein Videospiel völlig normale Dinge tut - bestrafen. Ihr nehmt einen (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Zu früh gefreut: Auch Dragon Ball FighterZ beinhaltet die teils sehr kritisch gesehen Lootboxen. Doch keine Sorge, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Starcraft 2 (Übersicht)