läuft das game bei mir? (GTA 4)

Hi leute, ich wollte mal fragen ob das spiel bei mir laufen würde. mein system:

CPU: AMD Athlon (tm) 64 3500+ 2.19 GHz
RAM: 896 MB
Grafikkarte: ATI Radeon Xpress 1250

ich muss es nicht auf den höchsten grafikeinstellungen zocken.
ich will wissen, ob es überhaupt läuft.

Frage gestellt am 07. September 2010 um 13:15 von OLLIXD

11 Antworten

Probier mal diese Seite hier, die zeigt dir ob es bei dir läuft oder nicht ;)
http://www.systemrequirementslab.com/cyri/

Antwort #1, 07. September 2010 um 14:01 von KingSwitchY

Ich glaube du erfüllst noch nicht einmal die Minimalanforderungen. Also, nein... es wird nicht laufen.

Antwort #2, 07. September 2010 um 13:59 von Soko111

würde es nicht masl laufen wenn ich alles runterschraube?

Antwort #3, 07. September 2010 um 15:16 von OLLIXD

Dieses Video zu GTA 4 schon gesehen?
Denke nicht, probieren kannst du es ja aber ich würds dir nicht raten da das Spiel nicht wenig braucht.

Antwort #4, 07. September 2010 um 16:32 von KingSwitchY

Hi erstmal.
Ich habe mir überlegt GTA IV für PC zu holen und das dann auch zu modden nur weiß ich leider nicht, ob mein PC geeignet ist.
Mein PC:
Windows Vista Home Premium
AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 6000+ 3.1 GHz
3.0GB RAM
NVIDIA GeForce 8100/nForce 720a
Service-Pack 1
32 Bit-Betriebssystem

Antwort #5, 07. September 2010 um 16:47 von frsylt35_-03

Schwer zu sagen, probier einfach den Link von mir aus den ich weiter oben in einer Antwort gepostet habe.

Antwort #6, 07. September 2010 um 16:54 von KingSwitchY

man die seite is sch**** kann mir irgendjemand einfach sagen ob ja oder nein, weil wenn nein dann hol ich mir ne nvidia geforce 9600gt 1024mb dann gehts auf jedenfall.

Antwort #7, 07. September 2010 um 17:08 von frsylt35_-03

@ OLLIXD: die radeon xpress 1250 ist meiner meinung nach eine shader 2.0 karte (bin mir da aber nicht 100% sicher), somit würde es nicht laufen, gta 4 braucht mindestens shader 3.0. aber auch vom prozessor und arbeitsspeicher wirds eng. also ich denke nicht, dass es bei dir laufen wird.

@ frsylt35_-03: das ist ne onboard-grafikkarte, oder? die sind generell nicht sooo der bringer für games. könnte aber gerade noch so laufen, aber du wirst die grafik ordentlich runterschrauben müssen. falls du dich entschliesst, ne neue graka zu kaufen, dann empfehle ich dir ne geforce gtx 460. die bekommst du mittlerweile schon ab ca. 180 euro. klar, die 9600 gt bekommst für die hälfte, aber für aktuelle spiele ist die eigentlich schon fast zu langsam. zumindest wenn du wert auf grafikqualität legst. bringt ja nix, wenn du dir in nem jahr schon wieder ne neue holen musst. daher die gtx 460, damit bist du für 2 bis 3 jahre versorgt.

Antwort #8, 07. September 2010 um 19:08 von just_me

danke just_me ist eine PERFEKTE antwort. und ja es ist eine onboard grafikkarte, aba kann ich eine neue Grafikkarte überhaupt noch einbauen und wenn ja muss ich den jetzigen treiber, obwohl die treiber gleich sind, trotzdem neuinstallieren, weil das ist das erste mal, dass ich etwas an meinem pc ändere und ehrlich gesagt ich habe keine ahnung von pcs. Könntest du mir tipps zu diesem einbau und der installation geben. ich bedanke mich im vorraus. und noch was muss ich service-pack 2 oder so auch installieren.

Antwort #9, 08. September 2010 um 00:47 von frsylt35_-03

service pack 2 wäre auf jeden fall kein fehler. klar kannst du ne andere grafikkarte einbauen. wenn du wirklich garkeine ahnung hast, wie man eine graka einbaut, lass es am besten im laden machen, wo du sie kaufst. die stecken sie dir in der regel kostenlos rein, du musst dann nur noch den alten treiber deinstallieren und den neuen installieren (musst du auf jeden fall machen, ist sicher nicht der selbe treiber...). oder du fragst mal deine kumpels, irgendwer wird schon wissen, wie das funktioniert. es kann ausserdem sein (muss nicht, kann...), dass du die onboard-karte im BIOS deaktivieren musst. wie das genau funktioniert kann ich dir aber leider auch nicht sagen, da ich mir meine rechner immer selber zusammenstelle und von vorn herein eine "richtige" graka einbaue, also erst gar kein motherboard mit onboard-graka kaufe - hab das also noch nie gemacht.

Antwort #10, 10. September 2010 um 01:04 von just_me

danke trotzdem man hast mir echt weitergeholfen

Antwort #11, 16. September 2010 um 17:06 von frsylt35_-03

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 4

GTA 4

Grand Theft Auto 4 spieletipps meint: Eigentlich ein grandioses Spiel, die technisch schlampige PC-Umsetzung ist aber ein echtes Ärgernis. Artikel lesen
79
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games verschenkt Steuerrückzahlung

Rockstar Games verschenkt Steuerrückzahlung

Im echten Leben sind Steuererklärungen kein Leckerbissen, in GTA 5 hingegen zeigt sich das Finanzamt von einer ung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 4 (Übersicht)