lila-schwarzrose (AC Wild World)

hallo seit 7 tagen versuche ich die lili und schwarzrose zu paaren ich gieße sie auch jeden tag baer es kommt gar nichts raus wieso nicht ?

Frage gestellt am 10. September 2010 um 13:09 von Pokemonfanfee

5 Antworten

du musst sie nicht immer gießen, es reicht auch, sie nur zu geißen, wenn sie welk sind. außerdem sind 7 tage noch gar nichts. manchmal dauert es mehrere wochen oder monate, bis eine neue züchtung kommt. am besten wäre es, du würdest mehrere solcher paare in deiner stadt aufstellen. oder du pflanzt eine himmelsleiter daneben, dann geht es auch schneller.

Antwort #1, 10. September 2010 um 13:19 von _Toadette_

nun ja leider habe ich nur eine lila rose aber trotzdem danke.

Antwort #2, 10. September 2010 um 13:20 von Pokemonfanfee

achso... hm, dann musst du wohl leider einfach nur warten. aber nicht mehr umpflanzen oder so etwas, dann fängt die warterei von vorn an!

Antwort #3, 10. September 2010 um 13:25 von _Toadette_

Dieses Video zu AC Wild World schon gesehen?
mach in deiner gesamten Stadt ein Schachbrett aus Blumen, so ist die Chance auf neue Blumen (und somit Züchtungen!) sehr hoch. Himmelsleitern bringen nichts zum Züchten, da es sie nur einfarbig gibt. Bei der Schachbrett-Variante solltest du je nach Größe ein oder mehrere Blumen pro Tag bekommen:

Und zwar musst du erst deine Blumen sortieren, du nimmst am anfang nur Rosen mit, alle Rosen die du hast. Dann pflanzt du oben in der ecke deines Dorfes eine hin, das feld dadrunter und daneben bleibt leer, also immer diagonal wie ein Schachfeld bepflanzen, und zwar bunte Farbkombinationen.

Das gleiche machst du mit den Veilchen, mit den Tulpen und den Geranien. Nur gleiche Blumenarten ergeben neue Blumen, und zwei Blumen müssen diagonal oder nebeneinander stehen.

Antwort #4, 10. September 2010 um 15:59 von gelöschter User

ich meinte das mit der himmelsleiter auchanders. natürlich will ich keine himmelsleitern züchten! aber wenn du ein pärchen hast und daneben eine himmelsleiter pflanzt, ist die wahrscheinlichkeit viel höher, dass die gewünschte "seltene" züchtung ensteht, als ohne. da kann es ja auch passieren, dass nochmal eine der ausgangsblumen wächst. außerdem kommt dann auch schneller eine neue blume. ganz betsimmt, bei mir funktioniert das immer.

Antwort #5, 10. September 2010 um 19:06 von _Toadette_

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - Wild World

AC Wild World

Animal Crossing - Wild World spieletipps meint: Eine abwechslungsreiche und kunterbunte Welt, in der es immer wieder Neues zu entdecken gibt. Einzig der abgespeckte und komplizierte Mehrspieler-Modus nervt. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Im Vorfeld hagelte es vor allem wegen des hohen Preises einiges an Kritik an Microsofts neuer Hochleistungs-Konsole, (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC Wild World (Übersicht)