Schlechte Waffe? (Monster Hunter 3)

Ich habe die Blitzkrieg (B), aber ich frage mich, ob die Morph-Axt schlecht ist. Denn die guten Spieler haben nur Schwerter und so. Soll ich mich umschulen oder ist es okay. Ich habe gerade den Ceadeus abgewehrt und fange nun online an.

Frage gestellt am 14. September 2010 um 21:37 von bazooka

7 Antworten

verbesser die zu P dann is sie einiger masen "gut"

Antwort #1, 14. September 2010 um 21:35 von chriss-x

wennst mit morph axt umgehn kannst nimms

mir is morph axt zu lahm...

Antwort #2, 14. September 2010 um 21:39 von gelöschter User

ich würde dir empfelen die zu behalten und mehr äxte zu machen danach gehst du auf eine 2-waffe usw.

Antwort #3, 14. September 2010 um 21:40 von spielemaster1

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
nö spiel einfach damit mit dem du gut bist. vllt ahst ja n richtig starkes Großschwert bist aber sau schlecht damit, dann braucshte viel länger alls wenn dus mit nem Schwert und Schild machst das nich ganz so gut is.

Allso ich kann mit swichaxe nich umgehn (spiel eig nur mit GS , hammer un für die schnelln monster LS) aber ich würd sagen kannst dabei bleiben^^

Antwort #4, 14. September 2010 um 21:40 von Meta_666

das ist eigentlich egal...
die ganzen pros sind halt so typen, die die ganze zeit trainiert haben und auch mit dem lahmen gs alles legen können...

Antwort #5, 14. September 2010 um 21:41 von RUWarrior

neja die Blitzkriegmorphaxt find ich echt müll .. aber im allgemeinem sind Morphäxte ganz ok , leider stört es aber das Team , weil du meist combis einsetzt mit dem schlag nach oben und dann teammitglieder wegfliegen lässt ^^

LS empfehle ich dir auch nicht wirklich , das hält nur die Hammerspieler usw ab um sich aufzuladen oder perfekt hinzustellen

also empfehle ich dir am besten auf Hammer , GS und/oder Bowgun zu gehen^^..

Antwort #6, 14. September 2010 um 22:52 von Cardmaster-jun

HammerNutzer nerven LSNutzer aber auch, mit dem weggeschleudere.

Damit muss man einfach leben.
Ich benutze eigentlich alles, außer GS, Gun und Lanze, GS ist zu lahm und Gun ist mir zu defensiv ebenso wie Lanze.

Hammer, LS und SnS sind meine Favs hin und wieder mal eine SwitchAxe, wenn man oft die chance hat, irgendwo zu stehen und zu hexeln. Jede Waffe hat ihre vor und Nachteile, sowohl für den Spieler als auch für die Gruppe.

Mir sind auch Gunner schon sehr oft auf die Nerven gefallen, da man irgendwie immer im weg steht.

Antwort #7, 15. September 2010 um 00:43 von Kaisho-San

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Gran Turismo Sport: Mehr Online, weniger Karriere

Fast 20 Jahre ist Sonys legendäre Rennserie bereits alt. Gefühlt genauso lang war die Wartezeit auf die (...) mehr

Weitere Artikel

GTA 5: Singleplayer-DLCs laut Rockstar Games "weder möglich noch nötig"

GTA 5: Singleplayer-DLCs laut Rockstar Games "weder möglich noch nötig"

Der leitende Designer Imran Sarwar vom Entwickler Rockstar Games hat in einem Interview über die Liebe des Studios (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)