verstehe das Ende von Halo Reach nicht... (Halo Reach)

Ich verstehe das Ende von der Kampange irgentwie nicht. Was sollte man da eigentlich zu diesem Schiff bringen ? Man kriegt ja im Labor in der 9. Mission dann dieses Ding mit dem leuchtenden Teil drin. Was war das und wofür brauchen die das ?

Frage gestellt am 17. September 2010 um 13:48 von gelöschter User

4 Antworten

Soweit ich das verstanden hab:
in dem leuchtenden Ding ist eine KI (vllt. Cortana) in die der gesammte Kram gespeichert ist, den Halsey aus dem Blutsväterartefakt bekommen konnte. Diese Daten sind vllt. das einzige was die Menschheit retten kann. Daher müssen sie unbedingt vor der Allianz gerettet werden. Noble 6 soll diese Daten jetzt zu Keyes bringen, damit er sie in Sicherheit bringen kann

Antwort #1, 17. September 2010 um 13:57 von oregma2000

Das war Cortana du weist schon die KI mit der der Master Chief in Halo 3 zum Beispiel den Ring aktiviert. Man sieht in dem Teil eben nur einen leuchtenden Speicherchip den sich ja die Spartans in den Hinterkopf stecken. Außerdem sieht man Cortana auch im Spiel ganz kurz

Antwort #2, 17. September 2010 um 14:01 von alinfsbmw

Halo Reach ist leider mein erstes Halo, also weiß ich nichts über Halo 3...

Antwort #3, 17. September 2010 um 14:09 von gelöschter User

Dieses Video zu Halo Reach schon gesehen?
wenn du willst kannst du dich hier über halo und KI cortana informieren

http://de.halo.wikia.com/wiki/Cortana_(KI)

Antwort #4, 17. September 2010 um 17:52 von sirtoby11292

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Halo - Reach

Halo Reach

Halo - Reach spieletipps meint: Das bislang beste Halo: bombastisch inszeniert, perfekte Multiplayer-Modi. Ein epochales Meisterwerk! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo Reach (Übersicht)