Hallo (Modern Warfare 2)

Kann mir jetzt endlich mal wer sagen wie ich den Nat Type öffnen kann ich hab schon 3 mal Gefragt und immer erklärt ihr mir das der nichts mit der Verbindung zu tun hat das will ich aber nicht wissen.
Also Bitte wie kann ich den Öffnen?

Frage gestellt am 19. September 2010 um 10:12 von Chris030395

7 Antworten

Stress hier nicht rumm in der Zeit wo du diese Frage gestellt hast haettest du auch einfach bei google suchen koennen
denn du bist nicht der einzige auf der Welt der dieses Problem hat

Antwort #1, 19. September 2010 um 12:14 von iTz3ISniiPeZz

ähhm in der zeit in der du das Geschrieben hast hättest mit auch in Google nen Link suchen können wos beschrieben steht ich habs nicht gefunden.

Antwort #2, 19. September 2010 um 16:08 von Chris030395

ach komm ich habe einmal eingegeben nat Typ aedern dann das 1. und da wurde alles genau beschrieben genau wie in 20 000 anderen Links auch also sag nicht das du nichts findest
zu faul zum suchen so was regt mich auf und dann noch dumme Kommentare abgeben ich weiß gar nicht warum ich ueberhaupt gesucht habe aber jetzt freu dich das du wieder 10 Stunden am tag zocken kannst
-_-

Antwort #3, 19. September 2010 um 18:25 von iTz3ISniiPeZz

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?
Um Ports zu öffnen, müsst ihr zuerst in das Webinterface eures Routers gelangen. Dazu benötigt ihr folgende Grundlagen:

> Einen aktuellen Webbrowser

> Ein Benutzerkonto in Windows

> Zugriffsrechte (Passwort) auf das Interface eures Routers


Wenn ihr alle Voraussetzungen erfüllen könnt, geht bitte wie folgt vor:

1) Unter Windows XP wählt ihr START -> Ausführen -> |cmd.exe|

Unter Windows Vista erledigt ihr diesen Schritt über das integrierte Suchfeld des Startmenüs. Gebt dort ebenfalls |cmd.exe| ein und bestätigt mit |ENTER|

2) Jetzt seid ihr in der Eingabeaufforderung:
Diese Grafik wurde automatisch verkleinert. Um die Grafik in voller Auflösung zu sehen, klicke auf dieses Feld. Die originale Auflösung beträgt 716x387 Pixel.




Dort gebt ihr jetzt den Befehl |ipconfig /all|

Nun erscheinen eine Reihe von Informationen. Sucht die Zeile "Standardgateway" heraus.
Diese Grafik wurde automatisch verkleinert. Um die Grafik in voller Auflösung zu sehen, klicke auf dieses Feld. Die originale Auflösung beträgt 741x382 Pixel.



Nun habt ihr bereits alle nötigen Informationen.


Schritt 2

Öffnet nun den Webbrowser eurer Wahl.

1) Gebt in die Adressleiste die vorher ermittelte IP-Adresse ein. Im Beispiel wäre diese also 192.168.2.1

2) Nun sollte sich das Webinterface eures Routers öffnen. Im Beispiel seht ihr das Interface einen T-Home Routers.

Antwort #4, 19. September 2010 um 20:49 von mw2Janni79stq

3) Loggt euch nun mit eurem Passwort ein.

4) Nun erfolgt der wahrscheinlich schwierigste Teil des gesamten Tutorials: Ihr müsst das richtige Untermenü finden. Meist sollte sich dieses im Bereich "Netzwerk" befinden.



Habt ihr das richtige Menü gefunden, sucht ihr weiter nach einem Untermenü welches sinngemäß eine ähnliche Bezeichnung wie "NAT" bzw. "Portregel" enthält.



5) Habt ihr das korrekt Untermenü in eurem Router gefunden, müsst ihr eine neue Regel definieren. Dafür gibt es meist eine eigene Schaltfläche





Bei einigen Routern findet sich bereits einige vorgefertigte Profile. Wir werden jedoch zur Freischaltung kein solches Profil verwenden.
Schritt 1
Als erstes muss meistens eine Bezeichnung für die Regel eingetragen werden. Hier verwendest du für das Beispiel etwa "Multiplayer 1 - 58282 TCP". Nun musst du meistens noch ein Häkchen in ein Feld mit "Aktiv" oder ähnlichen setzten.
Schritt 2
Als nächstes trägst du die Gültigkeit ein. Hier kannst du entweder deinen PC aufgrund des PC-Namens einsetzten, oder du musst die IP Adresse einsetzen. Die IP-Adresse erfährst du im "ipconfig /all" Befehl der Kommandozeile in "IP-Adresse".
Schritt 3
Nun musst du das Protokoll wählen.
Schritt 4
Nun musst du die eigentlichen Ports eintragen. Hier musst du den gleichen Port bei "Öffentlich" und "Private Client" angeben. Das heißt im einfachen Sinne, die Daten dürfen über diesen Port nicht nur raus oder rein, sondern eben beides. Bei manchen Routern musst du hierfür zwei getrennte Regeln anlegen.

Antwort #5, 19. September 2010 um 20:52 von mw2Janni79stq

mw2Janni79stq vielen dank.
iTz3ISniiPeZz ja ja schon gut stress nicht rum.
so typen wie du regen MICH auf.

Antwort #6, 21. September 2010 um 14:26 von Chris030395

immer gern^^

Antwort #7, 23. September 2010 um 12:35 von mw2Janni79stq

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 2

Modern Warfare 2

Call of Duty - Modern Warfare 2 spieletipps meint: Brachiales Action-Highlight mit schwacher Story und extrem gelungenem Mehrspielermodus. Technisch beeindruckend und packend inszeniert. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Modern Warfare 2 (Übersicht)