Ein paar Fragen (Phantasy Star Portable 2)

1. Kann es sein, dass Phantasy Star Portable 2 schweree ist als die vorgänger? Ich hatte nähmlich schon große Probleme bei der freien Mission wo man den einköpfigen Drachen auf Parum töten muss und zwar au der Schwierigkeitsstufe C(!), bei den vorgängern hatte ich den Drachen alleine ohne Probleme besiegen aber bei PSP2 musste ich mir Emilia oder wie die heist und meinen Robiter ins Team hohlen und selbst mit den beiden hat es 15 Minuten gedauert bis er down war.

2. Sind jetzt die Elemente der Waffen und Rüstungen in PSP2 noch wichtiger es kommt mir so vor das man jetzt wirklich immer auf seine Ausrüstung achten muss in den Vorgängern konnte ich gut damit leben das ich eine gute Rüstung hatte die kein Elemetn hatte aber bei PSP2 muss man ja jetzt wirklich darauf achteb das man zumindest bei den Bossen seine Ausrüstung an die Elemente der Bosse anpasst.

3. Wo kann man nochmal die Gegenstände kaufen sie Beasts ermöglicht ihre Beastgestallt anzunehemen und mit welcher Tastenkombi kann man die verwandluch noch mal auslösen?

Frage gestellt am 19. September 2010 um 14:35 von NekuNiwa

1 Antwort

Also
1. Ja der schwierigkeitsgrad wurde enorm angehoben ! wobei ich genau diesen drachen und den letzten endgegner nur extrem schwer fane bei allem anderem trainier halt n bissl und zumindest die story ist kein problem

2. denke mal das täuscht liegt einfach nur am erhöten schwierigkeitsgrad ! wobei ich vllt nicht mit einer lichtrüstung ins dark level gehn würde weil das merktz man dann schon !

3. da ich beast bin ^^ : beim salon kannst du das einstellen ist aber lv abhängig jedes 10. lv bekommst eine neue verwandlung zur auswahl ! blöd ist nur durch den schwierigkeitsgrad stibst du ziemlich oft wenn du dich verwandelst da du dich nciht heilen kannst ! brauchbar sind nur die blasts auf lv 30, 40 und 50 (und 50 nur weil du unbesiegbar bist hält dafür viel zu kurz)

Antwort #1, 21. September 2010 um 14:26 von Chaos1610

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Phantasy Star Portable 2

Phantasy Star Portable 2

Phantasy Star Portable 2 spieletipps meint: Phantasy Star Portable 2 bietet den besten Online-Modus für die PSP an, schwächelt aber gewaltig bei der Einsteigerfreundlichkeit und Inszenierung. Artikel lesen
77
Irgendwie nur ein halbes Remake

Irgendwie nur ein halbes Remake

1994 erschien mit Secret of Mana für das SNES ein Action-RPG, das seit Jahrzehnten mit Ehrerbietung bedacht wird. (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Wollt ihr euch von der Welt von Super Mario Odyssey auch nach Abschluss der Hauptstory nicht trennen, könnte das a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Phantasy Star Portable 2 (Übersicht)