Elites (Halo Reach)

hallo,
ich bin gerade dabei die Kampagne auf legendär duechzuspielen und komme irgentwie im letzten abschnit der mission dämerung nicht weiter.
da sind mehrere elites und ich bin ohne meinen noble partner unterwegs der sonst hätte helfen können. wie soll ich also die elites am besten ausschalten,habe leider keine bazooka aber eine sniper.

könnte echt hilfe gebrauchen,denn immer wenn ich einen elite ich den kopf schieße überlebt der wegen dem schild und verschwindet aus meinem blickfeld und meine sniper geht so lehr.

vielen dank für alle antworten

Frage gestellt am 23. September 2010 um 17:20 von ultimate

16 Antworten

xbx live ?

Antwort #1, 23. September 2010 um 18:43 von bot321

für das achievment muss ers alleine machen (falls du deswegen auf lägender spielst)

Antwort #2, 23. September 2010 um 22:32 von gelöschter User

Ganz wichtig!
Bei mehreren Eliten, solltes du dich immer nur auf einen konzentrieren und ihm wenn möglich, keine Ruhepause (Schildaufladung) gönnen. Druck immer aufrecht halten!

2. Die Schilde der Eliten, sind mit Plasmapistolen (aufgeladener Schuss!) und den Plasmagewehren ganz schnell geknackt! Ist das Schild erst einmal unten, sind UNSC-Knarren supereffektiv. Hierfür, entweder das DMR-Gewehr (besonders Empfehlenswert!) oder das Aussault Rifle verwenden, da diese am häufigsten zu finden sind bzw. häufig Muni dafür vorhanden ist.

Plasmawaffen --> Ballistikwaffen = Killerkombo für Elite.

Du giaubst gar nicht, wie schnell die da umkippen.

Rocketlauncher, Snipe usw sind natürlich auch effektiv, aber leider selten.

Achja, der Needler, ist auf mittlerer Distanz auch nen super Elitekiller. Er feuert zwar langsam, aber die Vorteile dieser Waffe, sind nicht von der Hand zu weisen.

Antwort #3, 23. September 2010 um 23:59 von Mr__X

Dieses Video zu Halo Reach schon gesehen?
Wenn du aus großer Entfernung kämpfst, solltest du mit dem DMR-/ und dem Scharfschützengewehr immer auf die Köpfe zielen. Das mögen die Eliten usw. gar nicht. :)

Antwort #4, 24. September 2010 um 09:16 von Mr__X

Meistens sind Eliten auch von Kleingemüse umgeben. Tötest du diese zuerst, kannste später den Druck auf die Eliten besser aufrecht erhalten und du hast insgesamt mehr Bewegungsspielraum, so, dass sie dir nicht mehr so leicht entwischen können, um ihre Schilde wieder aufzuladen.

Antwort #5, 24. September 2010 um 09:29 von Mr__X

Musst immer Druck machen... Druck, Druck und nochmal Druck.

PS: Immer Druck machen!

Antwort #6, 24. September 2010 um 09:40 von Mr__X

Wie gesagt. Im Nahkampf musste denen zuerst das Schild mit Plasmawaffen runterballern, anschließend schnell zum DMR-Gewehr, Assault Rifle, oder zu der Schrotflinte wechseln, dann sterben die Eliten wie die Fliegen.

Antwort #7, 24. September 2010 um 09:46 von Mr__X

...und immer schön Druck machen. :)

Antwort #8, 24. September 2010 um 09:47 von Mr__X

Ja da is nur ein problem... nämlich die distanz + waffen kombo... das mit plasma pistls und dmr mag stimmen aber die bazooka und sniper kannst leider vergessen denn ein elite general haltet auf legendär drei direct hits mit bazzoka aus und als ob das nicht schwer genug wäre wiechen die auch noch zu 95 prozet aus... neadler taktik muss ich leider auch wiederlegen da bevor die explosion wäre die eliten ausweichen oder noch häufiger ihr superschild aktivieren bleibt also nur noch plasma pistole und dmr als wirklich nützliche waffen und statt der ma5b assault rifle würde ich noch eher die magnum nehmen .. aja und druck machen

Antwort #9, 27. September 2010 um 18:19 von bot321

und versuchen beide plasma granaten anzuheften

Antwort #10, 27. September 2010 um 19:01 von gelöschter User

ja das macht die immerhin fast noshield :)

Antwort #11, 27. September 2010 um 19:18 von bot321

@bot321

Die Distanz ist weniger ein Problem, da, sobald du das Kleingemüse erledigt hast, mehr Bewegungsspielraum. Dann kannste ein richtiges Shoot & go veranstalten und man kommt näher an die "Dicken" ran.

Bazookas: Bazookas nutzt man für einzelne Eliten, eh nur in absoluten Ausnahmesituationen, dass machen eigentlich nur Anfänger. Und wenn es dann doch mal sein muss, dann schiesst man ihm, wenn schon, vor die Füsse oder wenn er unmittelbar an einer Mauer steht, dann eben auf die Mauer, aber nie horizontal zum Gegner! Schiesst du ihm vor die Füsse, kann er noch so nen Hechtsprung machen, der Explosionsradius fügt ihm aufjedenfall großen Schaden zu, bzw. sein Schild wird komplett unten sein und du brauchst dann nur noch mit einer beliebigen Waffe nachsetzen.

Needler: Wenn man mit dem Needler richtig umgehen kann und der Gegner keine Deckungsmöglichkeiten hat, kann er noch so ausweichen, der Needler fi*** ihn.

PS: Natürlich ist vieles Situationsabhängig.

Fakt: Plasmawaffen?Ballistikwaffenkombos rocke

Antwort #12, 28. September 2010 um 23:38 von Mr__X

Das mit der Magnum hängt auch von der jeweiligen Situation ab. Auf kurzer Distanz ist das Aussault-Rifle deutlich empfehlenswerter, während auf mittlerer Distanz, wiederum die Magnum effektiver ist, aber in der Regel, recht wenig Muni dafür vorhanden ist. Wie gesagt, vieles ist Situationsabhängig und oftmals muss man seine Taktik, den gerade vorhandenen Waffen anpassen.

Antwort #13, 28. September 2010 um 23:50 von Mr__X

muss ich zustimmen, aber vom neadler bin ich in der kampagne auf legendär nicht so zufrieden, ich weiss bicht ob es nur zufall war aber egal welchen eliten ich abgeschossen habe er hat immer das overschild aktiviert bevor er explodiert ist.
ich bin eigentlich ziehmlich schnell durch die kamagne durchgekommen mit plasmapistol und dmr/magnum/karabiner usw.

Antwort #14, 29. September 2010 um 16:27 von bot321

Ja, ich weiss was du meinst, aber ich meine mich zu entsinnen, dass das "Supershield" nicht von allen Eliten genutzt wurde. Wenn es dann doch mal benutzt wurde, dann habe ich einfach abgewartet bis er wieder aufgestanden ist und habe dann direkt nachgesetzt. Ofmals sind sie kurz danach abgenippelt, also scheint sich deren Schild-,Lebensenergie, beim Supershield nie komplett aufzufüllen. Ich hatte schon so manch Situation, wo der Needler ne große Hilfe war - besonders gegen die Brutes.

Antwort #15, 29. September 2010 um 16:52 von Mr__X

Bei mir war es wahrscheinlich 10%plasma pistol 10%magnum 70 %DMR und 10% ganzer rest (keine fahrzeuge einberechnet)
ich hab auch alle nicht unendlich kommenden gegner getötet außer die 4 jäger in dem club in new alexandria. Da bin ich zugegebener weise durchgeschlichen

Antwort #16, 29. September 2010 um 20:04 von bot321

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Halo - Reach

Halo Reach

Halo - Reach spieletipps meint: Das bislang beste Halo: bombastisch inszeniert, perfekte Multiplayer-Modi. Ein epochales Meisterwerk! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Wenn der Schwarm ein Videospielcharakter ist

Die Liebe. Ein wohl allgegenwärtiges Thema im Leben vieler Menschen, ob jung oder alt. Sie kann wunderschön, (...) mehr

Weitere Artikel

Das bringt Season 3 mit sich

Das bringt Season 3 mit sich

**** In Fortnite steht die dritte Season kurz bevor und bringt einen neuen Battle Pass mit sich. Mit dem Battle Pass erh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo Reach (Übersicht)