Zug zur Ideallinie (F1 2010)

Hallo,

Ich fahre im Spiel mit der Ideallinie, aber ohne Bremshilfe oder derartiges, höchstens kleineres wie das ABS.

Allerdings merke ich, dass wenn ich an gewissen Stellen zu weit von der Ideallinie abkomme, dass mein Auto automatisch auf sie zulenkt. Besonders am Ende der langen Gerade in Spa, zieht es automatisch nach rechts rüber, um ausholen zu können, obwohl ich nicht gelenkt habe.

Ist das normal?

Wenn nicht, wie kann ich es abstellen?

Frage gestellt am 26. September 2010 um 10:50 von GameChamp13

5 Antworten

Hast du Lenkhilfe an?

Antwort #1, 26. September 2010 um 11:06 von Doodlez2

des muss die lenkhilfe sein ^^ und diese idealinie bringt eig nix weil man im renn so oder so die idealine sieht :D

Antwort #2, 26. September 2010 um 11:11 von Lewis_Hamilton

vielleicht braucht er sie um einen bremspunkt zu finden

Antwort #3, 26. September 2010 um 11:30 von Doodlez2

ja die findet man auch ohne 1. die schilder wo steht wie viel meter noch bis zur kurve 2. die idealinie ist dunkler an der stelle wo du bremsen must ^^

Antwort #4, 26. September 2010 um 11:32 von Lewis_Hamilton

Habe es trotzdem lieber mit den genauen Bremspunkten ;)

Aber ich habe keine Lenkhilfe bei den Optionen gefunden. Ausserdem ist das nicht immer, nur teilweise, an gewissen Stellen auf der Strecke. Wenn ich zb. mal meine Hand vom Controller nehme, lenkt das Auto nicht selbstständig, sondern fährt ins Kiesbett.
Es gibt gar keine Lenkhilfe, meinte ich.

Antwort #5, 26. September 2010 um 14:30 von GameChamp13

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2010

F1 2010

F1 2010
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2010 (Übersicht)