Mehrere Fragen (F1 2010)

1) Ist bei der Karriere der Schaden immer auf "vollständig" eingestellt?

2) Kann man IN DER KARRIERE pro Rennen den Schwierigkeitsgrad der Gegner und die Rundenzahl einstellen?

3) Was passiert wenn man im Rennen nicht mit beiden Reifentypen gefahren ist?

4) Wenn man jz im Q3 z.B. auf Platz 20 ist, wird dann die Zeit auf den ersten, auf den 18. oder auf die eigene Bestzeit gerechnet?

5) Mit welchem Fahrzeug tut ihr euch am schwersten? (ich mein jetzt vom fahren her: übersteuern, untersteuern, unruhiges liegen, rutschig,...)

lg

Frage gestellt am 26. September 2010 um 17:43 von maima96

3 Antworten

1. Das richtet sich nach dem gewählten Schwierigkeitsgrad.
2. Ja. Immer vor Beginn des Rennwochenendes.
3. Kann ich nicht sagen. Hab ich noch nicht gemacht. Aber ich könnte mir ne saftige Strafe vorstellen. Mehrere Plätze nach hinten oder sogar Disqualifizierung.
4. Du kannst in Q3 nicht 20. sein. Denn um in Q3 zu kommen musstest du in Q2 schon mindestens unter die besten 10 kommen.
5. Ich hab noch nicht alle durch. Aber das Fahrverhalten hängt in erster Linie davon ab, zu welchen Geschwindigkeiten der Wagen in der Lage ist und von deinem Set-Up. Die von dir genannten Punkte, wie Übersteuern usw., sind alle durch die Abstimmung korrigierbar.

Antwort #1, 26. September 2010 um 18:38 von wolf190271

Wegen der Reifenregel: Ich glaub in Echt gibs ne Disqualifizierung, also im Spiel wohl auch.
Und nebenbei: Wenn man dreimal so abkürzt, dass man 30 sek Zeitstrafe bekommt, is echt doof. Ich bin in Monaco als 8. ins Ziel gefahren mit HRT, hab aber dreimal so abgekürzt, dass ich 23. geworden bin.

Antwort #2, 27. September 2010 um 14:55 von lalilu

Wenn du nicht Reifenwechselt wirst du Disqualifiziert du sparst ja so über 25sek sonst^^

Antwort #3, 30. September 2010 um 21:34 von johannes030396

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2010

F1 2010

F1 2010
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2010 (Übersicht)