frei spielen (Dead Rising 2)

Hi!
Kann man frei spielen oder muss man die missionen machen?

Frage gestellt am 27. September 2010 um 21:27 von Horst_Bepo

8 Antworten

Da hast du die Wahl du kannst entweder die so genanten Case Missionen machen die treiben die Story voran oder du lässt diese links liegen und läufst nur Rum und killst Zombies und machst Nebenmissionen wie andere Überlebende Retten.
Aber Achtung bei den Case Missionen wenn du diese machst musst du zu den dort stehenden Zeiten am richtigen Ort sein verpasst du eine Case Mission werden alle bis auf 4 gesperrt und du kannst die Hauptstory nicht ganz vollenden.
Die 4 Missionen die nicht gesperrt werden musst du immer machen und zwar musst du in diesen der Tochter von Chuck die Medizin Zombex bringen das ist alle 24 stunden (immer zwischen 7 und 8 Uhr morgens) verpasst du diese heißt es Game Over
Hoffe ich konnte helfen.

Antwort #1, 28. September 2010 um 01:47 von Beast82

also ich hab das so gemacht ... die erste mission ist es deine tochter vorm zombiewerden retten ... habe die nicht gemacht und so bin ich jetzt frei wie ein vogel! darf machen was ich will und kann auch noch wenn ich will leute retten...

Antwort #2, 28. September 2010 um 13:47 von tical

danke an euch beiden
@Beast82 muss ich dann eigentlich jeden tag spielen um die tochter zu retten?

Antwort #3, 28. September 2010 um 15:04 von Horst_Bepo

Nein natürlich meinte ich mit den 24 stunden die ingamezeit und nicht die real time.

Antwort #4, 28. September 2010 um 16:37 von Beast82

aso
danke

Antwort #5, 28. September 2010 um 20:35 von Horst_Bepo

hab ne frage kommt es auch für ps3 danke im voraus :P

Antwort #6, 29. September 2010 um 19:07 von kevin16

Ja
kannst auch schon kaufen

Antwort #7, 01. Oktober 2010 um 13:18 von Horst_Bepo

jap ist schon gut hab es XDD also ween die army kommt was passiert dan ?

Antwort #8, 02. Oktober 2010 um 08:28 von kevin16

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dead Rising 2

Dead Rising 2

Dead Rising 2 Artikel lesen
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.