Karriere Modus (F1 2010)

Ich habe mal eine frage ich habe in meinen interviews mein team gelobt und dadurch ging mein ruf bei den anderen teams runter dadurch habe ich in der komenden saison nur wieder schlecht angebote wie von lotus hart und virgin bekommen! Ich wollte fragen ob man immer solche angebote bekommt oder ob man auch bessere angebote bekommen kann indem man sein team nicht mehr lobt! In meiner karriere hatte ich auch über 100 punkte also konnte es daran nicht liegen!

Frage gestellt am 27. September 2010 um 21:32 von Maklen

3 Antworten

Ich denke was ich bei dir lesen konnte das du es ihn jeden rennen gelobt hast und das auch der grund sein wird.Lob ist zwar gut aber auf dauer ist das nicht gut du hast doch 3 anworten zur auswahl.Du muss ja nicht gleich z.b. das hätte ich auch alleine geschafft die anderen teams wollen ja dich und nicht dein team als fahrer haben.Das team hat das auto entwickelt und du bist gefahren daran muss du mal denken und nicht andersrum.

Antwort #1, 28. September 2010 um 02:00 von ChaosBladerZ

also ich habe die 7 jahre karriere ausgewählt und bin in der 1. saison für virgin gefahren. ich bin jetzt in der 2. saison und fahre jetzt für toro rosso. ich hab das team von virgin oft gelobt und habe trotzdem andere angebote bekommen.

Antwort #2, 28. September 2010 um 02:21 von KAI-mp3-JTG

Das hat auch was mit den gehalt zutun was man bekommen.Du brauchst einbestimmstes gehalt um bessere angebote zubekommen und von deinen leistungen auch.

Antwort #3, 28. September 2010 um 10:46 von ChaosBladerZ

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2010

F1 2010

F1 2010
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2010 (Übersicht)