Welches Anfangspokemon ist das beste (Pokemon Soulsilver)

Frage gestellt am 28. September 2010 um 17:12 von caniboy

17 Antworten

Ich finde das es Feurigel ist. Also ich nehme es auch meistens. Die anderen eher nicht so oft.

Antwort #1, 28. September 2010 um 17:56 von vergildeamon

Alle sind gut

Antwort #2, 28. September 2010 um 17:57 von Zekrom97

feurigel ist das schlechteste starter pokemon das es je gab aber mit seinen entwicklungen wird es stärker

Antwort #3, 28. September 2010 um 18:27 von Panaferno3000

Dieses Video zu Pokemon Soulsilver schon gesehen?
Feurigel + Entwicklungen = Scheiße...
Endivie ist imo das beste ^_^

Antwort #4, 28. September 2010 um 18:43 von gelöschter User

Es gibt kein bestes !
Jedes hat seine vorteile aber jedes ist in gewissen Arenen sowas von bescheiden das man sie nicht nehmen sollte ;)
Nimm das was dir besser gefällt !

Antwort #5, 28. September 2010 um 18:49 von gelöschter User

Am besten ist Karnimani weil es später Eis-Attacken (sehr effektiv gegen Endivie) und wasser-Attackeb (sehr effektiv gegen Feurigel)!

Antwort #6, 29. September 2010 um 13:15 von Florian53

Endivie ist von den Startern von den Werten her am stärksten.
Aber wenn man gut und leicht in dem Spiel vorwärts kommen will,sollte man am besten Karnimani nehmen...

Antwort #7, 29. September 2010 um 15:32 von Reshiram

Gut Endivie hat die besten werte aber Meganie die schlechtesten der drei^^

Antwort #8, 29. September 2010 um 17:49 von gelöschter User

jo da hat er recht. ich hab feurigel genommen hätte aba eig karnimani nehmen sollen weil tornupto ziemlich schlecht is.von den dreien find ich is karnimani(impergator) am besten.pflanzen pokemon nehem ich eh nicht in mein team^^.
ach ja ich glaub tornupto is der schlechteste feuerstarter von den bisherigen 4

Antwort #9, 29. September 2010 um 18:09 von gelöschter User

Hast du diamant oder pearl?
wenn ja kannst du falls du schon diese uhr hast und die funktion auf der du sheen kannst was gegen was effektiv ist und was nicht usw.
hast du dann wasser feuer und pflanze verglichen musst du nur noch das pokemon mit den wenigsten schwächen aber den meisten stärken nehmen

P.s Despotar20 Tornupto is das beste

Antwort #10, 29. September 2010 um 18:40 von Maple

nee is es nich. das verreckt sofort bei mir. das hat so en schlechten angriff. einma erdkräfte un das is kapput!

Antwort #11, 29. September 2010 um 18:43 von gelöschter User

Mit Meganie kann man nicht angreifen. Das nervt höllisch, wenn du z.B. mit Meganie alleine die Top4 besiegen möchtest, oder so. Deshalb würde ich von Meganie abraten. Sonst ist es allerdings gut.
Tornupto ist der schnellste und speziell der stärkste, deshalb ist er gut geeignet, wenn man die Geschichte schnell hinter sich bringen möchte.
Impergator hält viel aus und kann gut austeilen. Aber er ist nicht sonderlich schnell und es gibt viele gute Wasserpokemon, aber kaum gute Pflanzen und Feuerpokemon am Anfang zu finden.
Ich habe trotzdem Endivie genommen.

Antwort #12, 29. September 2010 um 18:50 von cs24

Ich persönlich nehme immer Feuer^^
Und als Tipp du bekommst nachher ein Garados lv 30 ;)
ALso wäre echt die schlimmste Idee ein Karnimani zu nehmn


PS: Despotar vllt hat des ein falsches Wesen ;) Darauf muss man wirklich achten ;)
Vielleicht hatte deins ja Init erhöht aber Deff verschlechtert

Antwort #13, 29. September 2010 um 18:49 von gelöschter User

also für ss find ich endivie geil xD für story sind die starter nicht wirklich wichtig finde ich und allgemein find ich immer noch endivie und mijumaru am coolsten/süßesten

Antwort #14, 29. September 2010 um 21:58 von Vigt

Ich find das Kroko am besten...es hat einfach iwie was.
Pflanzen-Pokemans trainier ich auch nich, und bei Feuer entscheide ich mich eher für Arkani als für Tornupto ;)

Antwort #15, 30. September 2010 um 10:16 von FrozenNightmare

Meganie:
pro- Es hat den Typ Pflanze, den man wahrscheinlich anders nicht ins Team nehmen wird. Zudem ist es gut zum Fangen von Pokemon geeignet.
contra- fünf schwächen, fast nur pflanzen- und normalangriffs-attacken und eher schlechte werte für einen starter.

Tornupto:
pro- gute offensiv-werte(init, angr., sp.angr.), seltener feuer-typ, gute angriffe mit Typenvielfalt(Feuer, gestein, geist, boden, flug, normal)
contra- keine bekannt

Impergator:
pro- physisch gut, attackenvielfalt(wasser, eis, unlicht, geist...) Nützlich gegen arenaleiter, top4 und champ
contra- Das rote Garados ist ungefähr gleichgut, man kann auch Lapras, lahmus etc. nehmen

Ich nehm meistens impergator, da ich garados als ersatz nich mag...aber jedem soll es selbst überlassen sein

Antwort #16, 30. September 2010 um 19:47 von anti-legi11

Ej leute ich bin schon guter profi aber ich kann mich nie endtscheidenm jetzt mal dir richtig guten bitte aber wirklich nur profis pokemon pel habe ich nach 23stuhden durch ich brauch ein pokem das wirlkich gut ist am anfang was meint ihr mit bründung

Antwort #17, 26. Oktober 2011 um 19:23 von babscheck

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Silberne Edition - Soulsilver

Pokemon Soulsilver

Pokémon Silberne Edition - Soulsilver spieletipps meint: Die Neuauflagen der Klassiker bieten zwar nicht viel Neues, aber Suchtpotenzial und den gewohnt liebevollen Pokémon-Charme. Artikel lesen
Spieletipps-Award83
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Soulsilver (Übersicht)