2 Insekten ! (Animal Crossing - City)

ich brauche hilfe mir fehlen 2 Insekten sie lauten Riesenliebelle und Sackträger Danke in vorraus

Frage gestellt am 07. Oktober 2010 um 16:54 von fuchs14

5 Antworten

Für die Riesenlibelle ist es etwas spät, sie taucht bis September auf. Du kannst sie nur von 4 Uhr nachmittags bis 7 Uhr abends fangen. Sie ist supersuperselten. Wenn du Pech hast, suchst du sie die drei Stunden pro Tag, die sie auftaucht, vergeblich. Außerdem ist sie das schnellste Insekt. Sie fliegt immer geradlinig, dreht dann und fliegt weiter. Versuch sie an eine Wand zu drängen, dann wird sie langsamer. Du kannst auch Pech haben und sie fliegt von der Felskante oder über den Fluss, dann stehen die Chancen schlecht. Um sie ein wenig häufiger auftauchen zu lassen, holze alle Bäume in deiner Stadt ab und habe möglichst wenig Blumen. Der Sackträger taucht im Oktober auf, ist aber übermäßig selten. Im November taucht er häufiger und den ganzen Tag lang auf. Du musst einen normalen Baum schütteln. Wenn du Glück hast seilt sich einer ab, den du dann gemütlich fangen kannst.

Antwort #1, 07. Oktober 2010 um 21:36 von Yoshis_Fan

soo schnell ist die riesenlibelle auch nicht, die prachtlibelle ist viel schneller

Antwort #2, 08. Oktober 2010 um 10:18 von aicdu

Für den Fall, dass wir dasselbe Spiel meinen, nämlich Animal Crossing: Let's Go To The City für die Wii (ich mein ja nur; es kommt oft genug vor, dass Leute bei den falschen Fragen posten, da es 3 verschiedene Animal Crossing-Spiele gibt) ist die Riesenlibelle auf jeden Fall schneller und wenn nicht, dann ist es schwerer sie zu erwischen als die Prachtlibelle.

Antwort #3, 08. Oktober 2010 um 13:39 von Yoshis_Fan

Dieses Video zu Animal Crossing - City schon gesehen?
was muss ich eigentlich direkt mach um einen Sackträger zu fangen

Antwort #4, 08. Oktober 2010 um 19:51 von fuchs14

Du schüttelst irgendeinen Baum, an dem keine Früchte wachsen. Wenn du Glück hast, hängt da jetzt ein Faden bis ungefähr zur Hälfte des Stammes runter. Am Ende des Fadens ist ein Kokon. Und den Kokon fängst du dann mit dem Kescher. Im Oktober kommen sie selten vor und auch nur zu bestimmten Tageszeiten. Ab November kannst du sie den ganzen Tag fangen. Je mehr Bäume ohne Früchte in deiner Stadt wachsen, desto höher ist auch die Wahrscheinlichkeit, dass du die Gelegenheit bekommst, einen Sackträger zu fangen.

Antwort #5, 10. Oktober 2010 um 18:05 von Yoshis_Fan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - Let's go to the City

Animal Crossing - City

Animal Crossing - Let's go to the City spieletipps meint: Animal Crossing bietet einen Großstadtausflug an, mit viel Erholung und ohne Hektik. Serien-Fans können diesen aber dank weniger Innovationen dankend ablehnen. Artikel lesen
80
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Ark - Aberration: Neue Erweiterung veröffentlicht

Ark - Aberration: Neue Erweiterung veröffentlicht

Das Entwicklerstudio Wildcard hat unlängst eine neue Erweiterung für Ark - Survival Evolved veröffentlic (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Animal Crossing - City (Übersicht)