rasse (Warcraft 3 - Frozen Throne)

Heyho :]
mich interessierts welche Rasse ihr in WC3 am besten findet, also selber spielt... dann mit welchen heros und Vorteile und Nachteile der Rasse...

Frage gestellt am 07. Oktober 2010 um 21:01 von kingofkingz

2 Antworten

als ich WC3 noch gespielt habe, hab ich gern die (hät jetz beinahe Necrons gesagt) Untoten gespielt...
vorteil: man innerhalb kürzester zeit mit nur einer "bauenden" einheit ne ganze basis bauen kann... die gebäude bauen sich ja sozusagen von selbst...man muss sie nur in auftrag geben und mit nem neophyten (heißen die glaub ich...) die beschwörung beginnen...dann kann man ihn ja sofort wieder abziehen...
nachteil war glaub ich der enorme goldbedarf und dass man nur auf verseuchtem boden bauen kann...
an helden hab ich glaub ich immer zuerst den DK gebaut... dann den neruben und dann den vampirheini...

Antwort #1, 08. Oktober 2010 um 10:23 von Murder_King

Dieses Video zu Warcraft 3 - Frozen Throne schon gesehen?
Jede Rasse hat ihre Vor- und Nachteile, jede Rasse ist gut in manchen Matchups z.B. bei Nelf gegen Orc gewinnen die Nelfen häufiger als die Orcs. Es hängt natürlich auch von dem Können des Spielers ab. Ich spiele eigentlich alle Rassen, jede macht Spaß. Im 1on1 bin ich mit Orc am stärksten, im 2on2 mit Untot. Um das ganze Spiel, die ganzen Tricks, Taktiken, Rassen usw. zu erklären würde ich vermutlich einen Monat brauchen xD. Auch wenn ich mich am meisten über die Nachtelfen aufrege, dass die so stark sind, stimmt nicht unbedingt. Ich bin halt der Meinung, dass man mit dieser Rasse nicht soviel können muss, wie mit anderen. Für mich persöhnlich ist so, aber jeder Spieler hat seine eigene Meinung. Ich bin zwar kein Nachtelfenspieler, komme mit der Rasse aber leichter klar als andere. Jeder hat seine Stärken, Schwächen und persöhnlichen Erfahrungen.
Zu den Helden. Orc spielt fast immer Blademaster 1st und Shadowhunter 2nd. Undead: Deathknight 1st, Lich 2nd, Darkranger/ Cryplord/ Dreadlord/ Naga/ Pitlord/ Alchemist 3rd, kommt immer auf das Matchup und die Taktik an.
Human: Archmage 1st, Mk 2nd, falls ein Tier 3 tech gemacht wird dann meistens Paladin 3rd.
Nelf: Von den Helden her die Vielfältigste Race. Aber hauptsächlich spielt man Demonhunter oder Warden 1st und Naga oder Panda 2nd. Ich sage dir das Spiel ist so extrem vielseitig und kompliziert, dass ich wie gesagt mindestens einen Monat bräuchte um alles aufzuzählen xD. Ich hoffe du hast verstanden was ich bei Helden geschrieben habe, weil es halt in der Onlinesprache geschrieben ist. xD Sry
http://warcraft.ingame.de/kommentare.php?sectio...
Hier werden einige Standardtaktiken von Profis erläutert.
Viel Spaß ;)

Antwort #2, 28. Juni 2012 um 16:36 von Hosenbivad

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Warcraft 3 - Frozen Throne

Warcraft 3 - Frozen Throne

Warcraft 3 - Frozen Throne spieletipps meint: Das Add-On zu "Warcraft 3" zeigt, wie eine Erweiterung aussehen sollte: Riesiger Umfang, tolle Missionen, stimmige Neuerungen - ein rundum gelungenes Add-On. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Warcraft 3 - Frozen Throne (Übersicht)