Taktik gegen Diablos (Monster Hunter 3)

Ja der Penner macht mich immer fertig und ich kriegs einfach net hin -.-

Frage gestellt am 09. Oktober 2010 um 13:41 von Bigsteff94

2 Antworten

versuch mal ihn in fallen zu locken und dann boben neben den kopf stellen. dann fängste ihn einfach. hab am anfang auch probleme mit dem gehabt aber so gehts eig ganz einfach

Antwort #1, 09. Oktober 2010 um 14:23 von kraaaft

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
nimm wenn du alleine gegen ihn kämpfst, am besten ein Eisschwert mit schild zum blocken. Wenn er nicht in rage ist (kein schwarzer rauch beim kopf) und sich eingräbt eine schallbombe werfen sobald der schwanz unter der erde ist. Dank deiner Waffe brauchst du sie nicht wegstecken um gegenstände zu benutzen. Wenn Diablos durch die schallbombe wieder oben ist auf ihn einschlagen. sobald er sich befreit eine blitzbombe werfen und zwar in richtung seines blickwinkels, während er feststeckte. er stürzt aus der luft und du kannst ihn weiter angreifen. Dadurch dass du mit Schwert und schild dauerausgerüstet bist und ohne probleme heilung, schall- und blitz-bomben benutzen kannst sparst du viel zeit und kannst ihn öfter angreifen. Wenn er auf dich losstürmt und du dir nicht sicher bist, ob du ausweichen kannst lieber blocken. Genauso wenn er in rage und unter der erde ist. in die Richtung blocken, wo du ihn auch unter der erde vermutest. Falls er an einer stelle unter der erde dreimal pulsieren sollte (3 kleine erdbeben) waffe wegstecken und weglaufen, die kamera aber unbedingt auf dieses fleckchen erde gerichtet lassen. du siehst zwar nicht wo du hinrennst aber du siehst ob er in deine richtung rausspringt (dritter impuls und er springt raus). wenn ja umdrehen und blocken oder zur seite springen.

Antwort #2, 09. Oktober 2010 um 14:41 von Terrik

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)