Frage zur (winter)mine (Harvest Moon - Mineral Town)

hi.
man kann ja in den minen wirklich nur dann tief runter kommen, wenn man speichert, die treppe sucht, dann läd, und runter geht ...

problem: das dauert ja EWIG!
wie viele stunden/tage/wochen dauert das denn bis man mal unten ist?

will grad die verfluchten gegenstände in der wintermine sammeln, aber da bin ich ja unendlich lang beschäftigt.

das komische: obwohl ich die mithrilhacke hab, kann ich in den minen immer nur 1 feld hacken (aufm acker glaub ich 6 felder?

gibts da noch n paar gute tipps?

Frage gestellt am 09. Oktober 2010 um 21:53 von MiKE1989

1 Antwort

In der Mine zählt die aufgeladene Hacke nicht,selbst wenn du die gesegnete(heißt die so?^^") Hacke hast - du kannst immer nur eines graben.

Wie lange das dauert...Das kommt drauf an,wie schnell du bist,bzw wie lange du spielst!^^
Was die Spielzeit betrifft,da mach dir keine Sorgen.Die Zeit vergeht dort extrem langsam.

Da runter zu kommen dauert tatsächlich sehr lange,aber es gibt auch keine Möglichkeit,das irgenwie abzukürzen - halt einfach so lange aus.Es lohnt sich ja!^^

Antwort #1, 15. Oktober 2010 um 13:14 von Codric

Dieses Video zu Harvest Moon - Mineral Town schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Friends of Mineral Town

Harvest Moon - Mineral Town

Harvest Moon - Friends of Mineral Town
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Mineral Town (Übersicht)