fährt einer von euch auf expertem rang? (F1 2010)

ich wollt emal gerne wissen ob einer von euch auf experte fährt, da ich wissen wollte ob es den überhaupt möglich ist auf experte weltmeister zu werden
ich selbst habe sogar auf mittel probleme da ich mit dem manuelem bremsen nicht so ganz zurecht komme (bahrain 2:05 mit red bull)

Frage gestellt am 10. Oktober 2010 um 20:05 von gabelfresser

4 Antworten

Also ich kann dir sagen man kann weltmeister auf experte! ich selbst fahre auf benutzerdefiniert( hab nur die traktionskontrolle auf mittel sonst alles wie bei experte) un bin in der ersten saison mit lotus weltmeister geworden und das schon in monza^^. jetz bin ich bei McLaren un fahr allen davon nur das benzin macht mir probleme^^

Antwort #1, 10. Oktober 2010 um 20:45 von AlexBendig

ja ich find des spiel viel zu einfach.. auf experte wird man auch locker weltmeister außer man wird von technischen problemen ausgebremst.. bei mir geht mind. jedes 5. runde irgend ein gang kaputt.. -.-

Antwort #2, 10. Oktober 2010 um 21:19 von Halogamer

ich fahre auch auf experte und ki auf legenden habe einbisschen zu kämpfen bin in der 2 season und im 2 jahr bei williams

Antwort #3, 10. Oktober 2010 um 21:40 von Sasusu

@ halogamer
man darf auch die ganzen Platten nicht vergessen...die nerven auch extrem;)

Antwort #4, 10. Oktober 2010 um 21:52 von AlexBendig

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2010

F1 2010

F1 2010
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2010 (Übersicht)