Gutes Spiel / Schlechte Kamera (Enslaved)

Hallo,
das ist keine Frage sondern eine Warnung an die, die vorhaben das Spiel zu kaufen.
Also das Spiel selber ist nicht schlecht, gute Story, gute Level.
Doch was mich an diesem Spiel so was von nervt das ist die Kamera, manchmal da kann man sie frei bewegen und an anderer Stelle wieder nur eingeschränkt. Aber das währe nicht mal das schlimmste, sondern in den Kämpfen, wenn man nach vorne ziehlt um den Gegner zu schlagen und dann plötzlich die Kamera zur Seite schwenkt und man ins Leere schlägt.
Verdammt übel ist das wenn mehrere Gegner um einen herum sind und man nur so eine Gewischt bekommt das man fast draufgeht,so macht das Spiel schon bald echt keinen Spaß mehr!
Da hätten sich die Entwickler etwas mehr ins Zeugs legen können.
Wenn ihr damit aber kein Problem habt, dann kann man das Spiel schon empfehlen.
Ich hoffe ich konnte etwas helfen?

Frage gestellt am 11. Oktober 2010 um 18:02 von x1970kratos

4 Antworten

Also ich bin rundum ganz zufrieden mit dem Spiel!
Und das mit der Kamera ist auch recht gut gelöst finde ich! Ich spiel zwar erst auf Schwierigkeit "Mittel", aber ich bin noch nie aufgrund der Kamera draufgegangen! Ok, ich geb dir in dem Punkt recht dass sie hin und wieder nur eingeschränkt frei zu bedienen ist und das ziemlich nervt, aber in einem Kampf hatte ich das Problem noch nicht, und ich bin mittlerweile im 9 Kapitel :D

Antwort #1, 13. Oktober 2010 um 14:42 von thebestplayerever

ich hatte mit der kamera überhaupt keine probleme spiele grad schwer

Antwort #2, 16. Oktober 2010 um 22:39 von silverman

Das ist wie immer Ansichtssache. Manche kommen mit der Steuerung sowie der Kamera gut klar und andere haben halt Probleme damit.
Darum ist aber nicht vom Kauf abzuraten. Man sollte vorher die Demo zocken oder es über Videothek mal Probe spielen. Das sollte dann Klarheit verschaffen.

Antwort #3, 18. Oktober 2010 um 12:48 von Saya

Dieses Video zu Enslaved schon gesehen?
ich fand das spiel und gameplay ok die kamera stört mich nicht die ist ja auch bei resident evil oder uncharted2 manchmal auch so aber ich glaube nicht dass man nur wegen den kurzen kamerasequenzen total aus dem spiel gerät und das lvl nicht schafft

Antwort #4, 02. November 2010 um 15:56 von LoLLeLikesLoLLies

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Enslaved - Odyssey to the West

Enslaved

Enslaved - Odyssey to the West spieletipps meint: Eine wunderschöne Atmosphäre trifft auf liebenswürdige Charaktere. Kleinen Macken vergeben die Chance auf ein Meisterwerk. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Enslaved (Übersicht)