Motor (F1 2010)

Hey Leute wollte Fragen warum man bei z.b. McLaren die Motor Eigenschaft wahrend des Rennes ändern kann und bei Lotus nicht.

Frage gestellt am 11. Oktober 2010 um 18:15 von killer54

5 Antworten

meinst du schnell, standart und weich ? kp warum aber müsste eig gehen weil es bei virgin auch geht

Antwort #1, 11. Oktober 2010 um 18:22 von flo__

NE ICH MEINE IN DER Karriere.

Antwort #2, 11. Oktober 2010 um 18:29 von killer54

ich bin bei virgin und bei mir geht es in der karriere nicht. Es kann kann sein wegen den F-Schacht

Antwort #3, 11. Oktober 2010 um 18:52 von cooper1

Mal sollte nicht antworten, wenn man keine Ahnung vom Spiel hat.
Es hat nichts mit dem F-Schacht oder wegen dem Status zu tun.

In der Karriere muss dein Team erstmal das Kennfeld Entwickeln.
Jedes Team bekommt dies aber man muss erstmal warten.
Habt Geduld, dann versteht ihr auch das Spiel

Antwort #4, 11. Oktober 2010 um 19:49 von vetttel

Schau mal auf dem Monitor nach, dort wo Du in der Box bereits im Wagen sitzt, dort kann die Weiterentwicklung des Wagens geprüft werden. Und ebenso dort im Monitor, in der Kategorie Motor, kannst Du nachsehen, ob sich Dein Motor auf "Weiches" "Standard" oder "Schnell" schalten lässt. Geht das hier im Menu noch nicht, wird es im Rennen auch nicht gehen können.

Antwort #5, 12. Oktober 2010 um 09:36 von DonRoberto

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2010

F1 2010

F1 2010
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Großbritannien: Bereits 11-Jährige betreiben schon Online-Glücksspiel

Circa elf Prozent der elf- bis 16-jährigen Kinder in Großbritannien haben schon einmal Glücksspiel mit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2010 (Übersicht)