Die Landung (Die Unglaublichen)

Ich komme bei dem Level: Die Landung nicht weiter...wo muss ich hin nachdem ich die sich drehende Kugel besiegt habe? Ich komm da nicht weiter.

Frage gestellt am 15. Mai 2008 um 17:15 von Rey(619)Mysterio

5 Antworten

An welcher Stelle meinst du da wo du nicht weiterkommst?
Weil ich weiß nicht wo du da bist!
Wenn du es mir sagst dann kann ich dir helfen,weil ich das Level
schon geschafft habe!

Antwort #1, 14. Juni 2008 um 21:19 von VaNi_94

wenn du da bist wo die große stange ist musst du an dasseil springen wenn du da bist wo die elektrische stnge ist musst du warten bis der blitz weg is wenn er weg s kletter drauf denn rest packst du selber

Antwort #2, 25. Juni 2008 um 17:41 von kaan100

Du musst da wo der kasten ist wo die drehenden kugeln rauskommen an die strom leitung hängen wenn kein strom drauf ist

Antwort #3, 17. August 2008 um 12:16 von tobido24

drehende kugeln?

die heißen Klingenbots!

Antwort #4, 15. November 2008 um 20:05 von Helikopter13

also es gibt am ende einen ziemlich versteckten ausgang den ich jetzt sehr schwer gefunden habe um ihn zu finden muss man nachdem man den strom aus den leitungen genommen hat an einem seil rutschen es kommt eine station aber dort rutscht du einfach weiter aber wenn du bei der nächsten station bist must du runtergehen und dann schaust du nach einem lebens oder stärke upgrade. dort ist der felseneingang.

Antwort #5, 21. November 2010 um 15:22 von simon55569

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Incredibles - Die Unglaublichen

Letzte Fragen zu Die Unglaublichen

  • Die Unglaublichen: Die Landung

Die Unglaublichen

Incredibles - Die Unglaublichen
Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Pokémon: Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben heutige Pokémon-Spiele eine solide Grafik. Kinder und Gamer, die nur (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Erweiterung The Coming Storm erscheint im August

Dauntless: Neue Erweiterung The Coming Storm erscheint im August

Erfolg für den jungen Entwickler Phoenix Labs: Seit dem Start der offenen Beta Ende Mai haben sich über zwei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Unglaublichen (Übersicht)
* gesponsorter Link