zusammenfassung von siren teil 1 und 2 (Siren - Blood Curse)

frage steht oben

Frage gestellt am 12. Oktober 2010 um 14:32 von gelöschter User

21 Antworten

naja ... mal schaun ob ich alles richtig erzählen kann ^^ ... also teil 1 spielt auf der insel die man aus blood curse kennt daher sind die orte und einige ereignise gleich wie beim blood curse auser das am ende alle shinobitos bis auf ein shinobitomädchen überlebt ... einige soldaten sind auf der insel geflogen um nach überlebende zu suchen und einer der soldaten hat das kleine mädchen gefunden und sagen wir mal in sicherheit gebracht das ist gleich auch der beginn von teil 2 ... und ja im grunde wieder hollt sich das was im ersten teil geshehen ist es tauchen mehrere shinobitos auf eine hab voll überlebenden versuchen heil rauszukommen einteil der überlebenden öffen das tor zur hölle und andere versuchen es zu schliesen und ... es kommen yamibitos zum vorschein aber die schaffen es trotzdem es irgendwie zu überleben und die soldaten drehen am ende total durch ... naja im grunde wieder hollt sich der fluch immer wieder falls du blood curse schon durchgespielt hast wird eh bei einer szene erwähnd das sich der fluch nicht ganz stoppen lässt weil er sich immer wieder holl ... hoffe ich konnte dir damit deine frage beantworten

Antwort #1, 25. Oktober 2010 um 20:49 von Densetzu

danke aber ich raffe das nicht ob die shibitos nach dem fluch wieder normale menschen werden oder nicht

Antwort #2, 28. Oktober 2010 um 15:25 von gelöschter User

naja eigentlich nicht nachdem der fluch sogesehen kein ende hat ... wen es so aussieht als ob es ein ende hat ist es quasi nur wieder ein anfang ... sogesehen kann der fluch nicht enden nachdem sich immer ales wiederholt

Antwort #3, 01. November 2010 um 17:40 von Densetzu

und wie könnte der fluch enden
also müsste man irgendtwas machen oder so?

Antwort #4, 06. November 2010 um 19:42 von gelöschter User

das weiß ich nicht wirklich das wird aber auch nicht wirklich in den spielen genauer eingegangen ... es könnte sein das ist aber nur meine persönliche vermutung das es vieleicht noch einen teil geben wird bei den der fluch gestoppt wird

Antwort #5, 07. November 2010 um 14:50 von Densetzu

und was sind den die yamibitos

Antwort #6, 08. November 2010 um 18:21 von gelöschter User

und sorry für die ganzen blöden fragen von mir densetzu

Antwort #7, 08. November 2010 um 19:46 von gelöschter User

die yamibitos sind etwas stärker als die shinobitos sind aber auch licht empfindlich mit einer taschenlampe und der waffe konnte man die leicht besiegen ... macht nix dafür ist es ja da und wen es dich interresirt hast du ja ein recht drauf es zu erfahren ^^

Antwort #8, 08. November 2010 um 21:54 von Densetzu

du kannst michr eh ruhig fragen wen du noch was wießen willst ich werd es versuchen so gut ich kann es zu beantworten ^^

Antwort #9, 08. November 2010 um 21:57 von Densetzu

ja ich hab noch ne frage hast du eigentlich alle objekte gefunden so diese objekte die man im archiv nachsehen kann

Antwort #10, 10. November 2010 um 17:35 von gelöschter User

naja fast alle ... bei sowas muss man sich halt an der einen oder anderen stelle genau umschauen

Antwort #11, 12. November 2010 um 12:22 von Densetzu

also ich hab so 25 von 50 objekten gefunden. und das mit dem nachgucken ist auch wirklich schwer wegen dem druck das gleich jede sekunde ein shibito kommen könnte

Antwort #12, 15. November 2010 um 14:55 von gelöschter User

ja aber mit der zeit grigt man das schon hin ... kann ich dich eigentlich auch was fragen was für horror spiele, spielst du noch

Antwort #13, 16. November 2010 um 23:19 von Densetzu

dead space,dead space 2(WENN ES RAUSKOMMT)siren blood curse,resident evil 5 (IST EHER ACTION ABER DENNOCH)
das wars .und was für horror spiele spielst du

Antwort #14, 21. November 2010 um 08:49 von gelöschter User

ich spiele alle resident evil spiele wobei mir resident evil dead aim und outbreak am bessten gefallen haben vom spiel aufbau, alle silent hill spiele da ist silent hill 4 sehr empfehlenswert, obscure 1&2, project zero 1-3, forbitten siren 1&2, siren blood curse, parasite eve 2 was eher ein horror rpg ist aber von der story recht gut gemacht, calling, gosthunter ist zwar kein vollblut horror spiel aber trotzdem gut, deadly premonition das hab ich mir vor kurtzen gekauft ist zimmlich cool ne mischung aus silent hill 4,silent hill origines und resident evil 4,5 ... das wars glaub ich ... fear hab ich auch mal gespielt aber nur bis zur helfte es war einfach zu langweilig für mich

Antwort #15, 22. November 2010 um 22:04 von Densetzu

und denzetsu glaubst du das ein neuer siren title rauskommt
und warum gabs in siren bc keine yahmibitos

Antwort #16, 29. November 2010 um 16:06 von gelöschter User

naja möglich wärs würde ich mal sagen aber das wird man alles mit der zeit sehen ich hoffe es auf jeden fall ... warum es keine yahmibitos giebt weiß ich auch nicht so genau ich könnte nur vermutungen machen wie zb. dir ist sicher aufgefallen das das spiel in episoden unterteilt ist das ligt daran das es eigentlich nicht alls ganzes spiel gedacht was ... man konnte nur die episoden runterladen weil die macher gedacht haben dass das ganze spiel auf einmal zu gruselig ist ... ich vermute sie haben auch deshalb die yahmibitos weg gelasen ... aber wer weiß was die wahren gründe waren

Antwort #17, 29. November 2010 um 21:46 von Densetzu

wie jetzt das das spiel wegen den yahmibitos zu grusilig sei ?

Antwort #18, 11. Dezember 2010 um 20:00 von gelöschter User

und was glaubst du was bei einer fortsetzung dabei sein müsse

Antwort #19, 11. Dezember 2010 um 20:04 von gelöschter User

naja wie gesagt es ist nur ne vermutung auderdem darf man nicht vergessen in jedem land werden die spiele anders eigestuft ... bei einer fortsetzung finde ich sollten sie aufjedenfall es so wie bei diesen teil machen gute atmo und umgebung und charackterdesigne auserdemsollte die story noch schreger sein und mehr rätsel auserdem finde ich sollte sie es wie im zweiten teil es machen das man zwei waffen tragen kann ... aber wen es eine fortsezung geben wird bin ich mir sicher das sie es besser als den vorgenger machen das war bisher immer so ... und was ist mit dir was würdest du an einer fortsetzung besser wünschen

Antwort #20, 20. Dezember 2010 um 22:02 von Densetzu

also was ich mir bei einer fortsetzung wünschen würde wäre mehr diese horror atmosphäre dass man mehr denkt da kommt gleich was oder das sich die shibitos verstecken und warten bis der eine spieler kommt und dann so raus springt und das die shibitos so bissen mehr gruseliger aussehen so dass bei dem einen shibito ein auge raushängt oder dem anderen ein komplettes geschit fehlt . und das die versuchen mit dem spieler so kontakt aufzunehmen so was wie komm schon ich seh dich und so und einen multiplayer modus


das wäre was ich mir von einem neuen siren teil vorstellen würde

Antwort #21, 21. Dezember 2010 um 14:07 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Siren - Blood Curse

Siren - Blood Curse

Siren - Blood Curse spieletipps meint: Dichte Atmosphäre und satter Horror für wenig Geld. Gänsehaut trotz schlechter Kamerapositionen. Artikel lesen
75
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Windows 10: Anti-Cheat-Tool im "Fall Creators"-Update versteckt

Windows 10: Anti-Cheat-Tool im "Fall Creators"-Update versteckt

Microsoft geht mit dem neuen Windows-Update gegen Cheater vor. Das "Fall Creators"-Update bringt ein verstecktes Anti-C (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Siren - Blood Curse (Übersicht)