Bäume verwelken (AC Wild World)

hallo leute ,

bei mir verwelken immer die neuen Bäaume die ich gepflanzt hab warum ?

Frage gestellt am 15. Oktober 2010 um 19:20 von AnimalCrossing1111

11 Antworten

wie wärs mit gießen?

Antwort #1, 15. Oktober 2010 um 19:29 von gelöschter User

zuerst vllt. 2-3 mal giessen (nur einmal am tag). wenn es regnet oder schneit, würde ich dir nicht empfehlen, bäume zu pflanzen!
und wenn sie dann am nächsten tag gewachsen sind, brauchst du sie nie mehr zu giessen ;)

Antwort #2, 16. Oktober 2010 um 10:42 von Lelita

achso danke :D

Antwort #3, 16. Oktober 2010 um 10:51 von AnimalCrossing1111

Dieses Video zu AC Wild World schon gesehen?
1. Bäume gießen bringt rein garnichts.
2. Man kann natürlich auch bei Regen und Schnee Bäume pflanzen.
(dass steht auf fast allen Lösungsseiten so)

Meine Theorie warum Bäume verwelken:
Dass kommt daher, dass sie plattgetrampelt wurden. Gehe also nie über deine Bäumchen (auch nicht langsam!). Die anderen Bewohner können deine Bäume auch platttrampeln. Wenn du eine neue Frucht oder einen Geldbaum pflanzt, tu sie am besten da hin, wo kaum einer hergeht.
Bei mir klappt diese Taktik fast immer.

Antwort #4, 16. Oktober 2010 um 13:17 von Haeschen96

kann schon sein, aber es gibt einen anderen grund, der eigentlich immer stimmt:
es gibt in jeder statd stellen (abgesehen von zu nah an häusern, steinen und bäumen), an denen keine bäume wachsen. wenn du ihn dann ein feld weiter zur seite pflanzt, wächst er garantiert. und an derselben stelle wird nie einer wachsen.

oh, und natürlich muss man bäume NICHT gießen.

Antwort #5, 16. Oktober 2010 um 14:16 von _Toadette_

wenn ich meine bäume NICHT giesse, wachsen sie bei mir nicht.

Antwort #6, 16. Oktober 2010 um 18:20 von Lelita

was redest du _Toadette_ ? bäume können überall wachsen wenn man sie gießt. warum antwortest du eigentlich so einen Schei****
ich habe animal crossing jetzt schon 2 jahre und ich weiß wie die dinge dort laufen

Antwort #7, 17. Oktober 2010 um 10:01 von gelöschter User

ich habe es seid dezember als es neu rauskam^^ (12.2007) ich habe es ca. seid drei monaten nicht mehr gespielt, aber davor sozusagen jeden tag..^^ ich war süchtig O_O

Antwort #8, 17. Oktober 2010 um 14:05 von Lelita

ich würde nie etwas hier erzählen, das nicht stimmt, Roland-007. ich hab mein AC auch schon zweieinhalb jahre und kenn mich genauso aus. und ich bin mir sicher: man muss bäume nicht gießen und die stadt hat son paar doofe stellen, an denen keine bäume wachsen. glaub mir oder glaub mir nicht, aber mach keine anschuldigungen.

Antwort #9, 17. Oktober 2010 um 15:59 von _Toadette_

dann sagt mir jetzt bitte ganz genaue stellen wie z.b links neben dem rathaus

Antwort #10, 17. Oktober 2010 um 21:36 von gelöschter User

da gibt es viel mehr. außerdem wird das bestimmt nicht bei jeden gleich sein, weil ja nichtmal jede stadt gleich aussieht. und- das muss ich zugeben- natürlich weiß ich nicht jede stelle auswendig.

Antwort #11, 18. Oktober 2010 um 16:54 von _Toadette_

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - Wild World

AC Wild World

Animal Crossing - Wild World spieletipps meint: Eine abwechslungsreiche und kunterbunte Welt, in der es immer wieder Neues zu entdecken gibt. Einzig der abgespeckte und komplizierte Mehrspieler-Modus nervt. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC Wild World (Übersicht)