Schwarzer Valfaris (FF X)

Hallo Liebe FFX fans :3
Also ich habe das Problem
immer wenn ich nach basaid möchte und den langen weg hinter mir gelassen hab
Erscheint immer so ein Kerl vor dem Dorf
der Yuna als Ketzerin bezeichnet
dann greift er sofort mit sein schwarzen Valfaris an

Der Kampf läuft so ab !
1. Schwarzes Valfaris darf als erstes angreifen
2. Valfaris setzt sofort Laserstrahl ein
3. Tot -.-

das ist mir schon zum 5ten mal passiert und ich glaub das sich auch nichts ändern wird

Das schwarze valfaris wird mich immer wieder sofort mit den Laserstrahl killen

Was empfelt ihr mir?
bzw. Was für eine ausrüstung brauch ich ?

Danke

Frage gestellt am 17. Oktober 2010 um 16:47 von gelöschter User

5 Antworten

Ich hatte das selbe Problem.
Bastel dir eine Rüstung mit Präentivschlag/Erstschlag.Hol dir Jojinbo mach seine Ekstase Leiste voll und gehe wieder hin du bist als erstes dran dann holst du Yuna gegen den mit Präventivschlag und beschwörst sofort Jojinbo dann gibst du ihm ca.10.000 Gil.Er wird wahrscheinlich Zanmatou einsetzen,wenn nicht neu versuchen!

Antwort #1, 17. Oktober 2010 um 17:04 von gelöschter User

das is die weicheier methode

trainire werte auf 150 (söllte für valfaris reichen xD)

und ne rüstung mit autohast is gut

Antwort #2, 17. Oktober 2010 um 18:56 von Nero_the_Hero

nero
lieber weichei methode
als stundenlang zu leveln
und danke für die antworten

Antwort #3, 17. Oktober 2010 um 19:04 von gelöschter User

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
Rüstung mit HP Expander, Schleife, Auto Hast und Auto Phönix.
HP über 10.000.

Waffe mit Präventivschlag. Am besten Solariswaffen.

Laserstrahl zieht immer nur 9.999 HP ab.

Dadurch bleibt der mit über 10.000 am leben und kann mit Auto Phönix die andern sofort wieder beleben.

Yojinbo mit Zanmatou: Klar, bei Valfaris, dann bei Ixion, bei Anima, bei Sin usw.

WIIIIIIEEEEE langweilig.

Nero_the_Hero hat schon recht. Weich Eier Methode. Da muß ich FFx auch nicht spielen, wenn bei den wirklich starken Monstern gleich Zanmatou eingesetzt wird.

Antwort #4, 17. Oktober 2010 um 23:18 von linao

Yojinbo sollte man stecken lassen
das ganze spiel über
Es macht viel mehr Spaß die Typen mit eigener Kraft zu plätten.
Da fühlt man sich dann viel besser^^

Antwort #5, 18. Oktober 2010 um 18:30 von Pete_the_player

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Umsatzanalyse 2017: Die bestverkauften Spiele und Hardware des Jahres

Umsatzanalyse 2017: Die bestverkauften Spiele und Hardware des Jahres

Die Videospielindustrie hat über den Verlauf des vergangenen Monats nochmal ordentlich an Umsätzen zugelegt. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)