Plesioth mit der Angelrute ? (Monster Hunter Freedom)

Im Dorf sagt einer, man kann "riesige wasser-Wyvern" mit einem Frosch im unterirdischen See (Wüste) fangen
Wie geht das ?
Ich habs schon probiert aber man hat nichtmal ne Flossenspitze von dem Tierchen gesehen
Was mache ich falsch? (Geht das überhaupt);-)
Wenn ja erklärt mir bitte wie
Ich bedanke mich jetzt schon mal

Frage gestellt am 18. Oktober 2010 um 17:54 von Melinx

4 Antworten

Also das geht aber der plesioth darf dich nicht sehen. Du gehst einfach in das gebiet mit dem fischi und gehst zur stelle am ufer wo man angeln kann und schmeißt deinen frosch da rein und wartest bis er unter wasser gezogen wird und drückst dann ganz oft x und schon haste das viech ^^

Antwort #1, 18. Oktober 2010 um 18:46 von gelöschter User

Is der dann tot, oder zieht ihm das ganze was ab?

Antwort #2, 18. Oktober 2010 um 19:29 von Melinx

NE leider net er ist nicht tot es zieht auch nix ab aber er ist aus dem wasser um ihn an zugreifen

Antwort #3, 22. Oktober 2010 um 18:18 von gelöschter User

Ez zieht ihm was ab ! aber nur minimal. Ich hab einen Plesioth mal mit dem herausangeln getötet .

Antwort #4, 28. Oktober 2010 um 15:25 von DSundWIIfan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom spieletipps meint: Motivierende Monsterjagd - aber die Nachfolger sind deutlich stärker.
79
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Freedom (Übersicht)