Mehrere fragen (FF X)

Ich hab rikku auf dem standarsphärobrett aber sie geht zu lulu über was sie nict soll ?Was kann ich tuzn und wohin soll sie gehen (vorschläge)
Dasselbe bei tifus es gab keinen anderen weg außer zu Juna was kann ich machen um zu auron zu gehen?
Bei normalen kämpfen (Berg von gargazet) brauch ich immer ne ewigkeit für einzelne kämpfe (ca 3min) mein team is yuna,tidus,rikku(die anderen hab ich kaum gelevelt auser auron ein bisschen is das normal das ich so lange brauche kämpfe immer mit bahamut?
Wie lange habt ihr führ die hauptquest gebraucht?
Wie lange dauert die hauptquest noch nach seymor der 3te kampf?
Wo krieg ich am schnellsten pähropass stufe 3,4?
Was bringt Glück ? Wer kann glück am besten gebrauchen?
Wo finde ich HP/Glücksspäroiden?

Ich hoffe ihr könnt ein paar fragen dafon beantworten das wäre mehr als nett und sorry für die schlechte rechtschreibung

Frage gestellt am 21. Oktober 2010 um 15:10 von gelöschter User

1 Antwort

da kannst du einfach entweder einige Punkte opfern, um den Weg wieder zurückzulaufen und auf einen besseren zu kommen oder du teleportierst dich mit nem Teleport Sphäroid weg.

Also ich hab das ganze Spiel über alle versucht etwa auf dem gleichen Level zu halten (außer Kimahri, den hab ich nur bis nach seinem Kampf auf Berg Gagazet trainiert, der is für mich sonst unnütz :P) Meiner Meinung brauch man auch alle recht stark, da man es sonst ziemlich schwer im Spielverlauf hat, da du von jedem Fähigkeiten gebrauchen kannst (je nach Kampf).
Wenn du immer mit Bahamut kämpfst, trainierst du ja nur Yuna! Ich denke nicht, dass dich das sonderlich weit bringen wird.

Meinst du mit Hauptquest den ganz normalen Spielverlauf? Ich glaub, als ich das erste mal durchgespielt hab, waren das etwa...irgendwas mit 50 Stunden? Beim 2. Mal schon ein wenig weniger^^
Wie lange das da nach dem Seymor noch dauert, kann ich dir so auch nicht sagen. Allzu viel kommt aber nicht mehr.

Die Sphäropässe 3 und 4 hab ich am häufigsten von dem einen Dingsda( dieser große Holzklotz, sorry ich hab ein kleines weilchen nich mehr gespielt:) ) in der Kuppel kurz vor der Prüfung vor Yunalesca bekommen. Der gibt meistens eher lvl3 aber immer wieder auch lvl4.

Glück brauch Yuna ganz viel wenn du große Kämpfe mit Yojinbo gewinnen willst.
Wenn du den Erdverspeiser in der Monsterfarm hast, besieg ihn und er gibt dir Glücksphäroiden. Um diese wiederum auf dem Sphäro-Brett einsetzen zu können, brauchst du auch noch Fortuna-Sphäroiden. Die bekommst du ebenfalls in der Monsterfarm, wenn du die Wabbelmasse bereits freigespielt hast und diese dann besiegst.

HP Sphäroiden: ebenfalls Monsterfarm. Du must das Monster Eisenkraut haben und es besiegen.

Puuhhh ganz schöne Schreibarbeit. :P
Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

Antwort #1, 15. November 2010 um 21:45 von -Amira-

Dieses Video zu FF X schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)