Bitte schnell antworten (LEGO Universe)

Ich hab ein paar Fragen :
1.) Kann mann es gratis spielen oder muss man dafür etwas zahlen ?
2.) Ist es ein Open World Game ?
3.) Gibt es da verschiedene Klassen ?
4.) Um was geht es in diesen Spiel ?
Danke im Voraus

Frage gestellt am 23. Oktober 2010 um 21:09 von DANi_DER_LAVASIOTH

4 Antworten

du musst dir nur die cd kaufen

Antwort #1, 24. Oktober 2010 um 09:15 von Eifrige-Hackbeil

Nein das ist falsch da das spiel eine monatliche gebühr hat!

Antwort #2, 24. Oktober 2010 um 13:22 von Hamoun

1.ja http://universe.lego.com/de-de/parents/subscrip...
2. ja schon
3.ja verschiedene: Asembly, Venture, Sentinel, Paradox
4.man muss die kreativität retten indem man den mealstorm besiegt

Antwort #3, 27. Oktober 2010 um 16:20 von gelöschter User

Dieses Video zu LEGO Universe schon gesehen?
1.Ja, es kostet was:
1Monat 10,00€
6Monate 9,00€ der Monat
12Monate 7,50€ der Monat

2.Es gibt verschiedene "Inseln" im Weltraum, zu denen man reist. Das lädt dann ein bischen, aber die einzelnen "Inseln" sind dann Open World.

3.Ja, es gibt verschiedene Allianzen und diesen sind jeweils zwei Klassen:

Wächter-Allianz:
-Ritter
-Samurai

Entdecker-Allianz:
-Freibeuter
-Draufgänger

Erbauer-Allianz:
-Techniker
-Beschwörer

Paradox-Allianz:
-Weltraumpirat
-Zauberer

4.Es geht darum, dass ein Graf ausversehen böse Kreaturen erschaffen hat, die den "Nexus", die Quelle aller Fantasien, verseucht haben. Dieser verseuchte "Nexus" heißt Maelstrom und du musst versuchen, die bösen Kreaturen zurückzuschlagen und die Legowelt zu retten.

Antwort #4, 30. Oktober 2010 um 12:37 von Lumafan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: LEGO Universe

LEGO Universe

LEGO Universe spieletipps meint: Das ideale Online-Spiel für den Nachwuchs: Kindgerechte Aufmachung, familientaugliche Geschichte, haufenweise Abenteuer und viel Platz für Kreativität. Artikel lesen
81
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LEGO Universe (Übersicht)