Fertigkeitsstufe (BF Bad Company 2)

wozu gibt es die fertigkeitsstufe?
und wie steigt sie?

Frage gestellt am 02. November 2010 um 16:07 von prapositon

1 Antwort

Zitat von Rusty65 auf der Seite http://forum.ea.com/de/posts/list/1165.page


Habe lange gesucht und hoffentlich die richtige Antwort bei community.eu.playstation.com gefunden:



Es geht bei der Fertigkeit schlichtweg um die Bewertung eurer Skills im 1vs1 Kampf. Dieser Begriff stammt nicht von DICE, sondern kommt ursprünglich aus dem Schach, um die Spielstärke der einzelnen Schachspieler zu ermitteln. DICE hat dieses System wie folgt auf ihren Shooter Battlefield übertragen (erstmals in BF Heroes und nun auch in BFBC2):

Funktionsweise des ELO-Systems

Wie beim Schach wird auf dem Schlachtfeld jeder einzelne Shootout mit Gegnern als einzelnes Spiel gesehen, bei welchem man entweder gewinnen oder verlieren kann. Wenn also Spieler A seinen Gegner Spieler B eliminiert hat, dann hat A gewonnen und B verloren und umgekehrt. Jedes mal wenn Ihr einen Gegner tötet werden euch Punkte gutgeschrieben oder beim sterben abgezogen.

Punktesystem des ELO

Tötet Ihr auf dem Schlachtfeld einen Spieler mit hoher Fertigkeitsstufe, so kriegt Ihr dafür mehr Fertigkeitspunkte gutgeschrieben. Das Töten eines niedrig gewerteten Gegners bringt entsprechend weniger Punkte. Werdet Ihr hingegen von einem hoch gewerteten Gegner umgebracht, so werden euch weniger Fertigkeitspunkte abgezogen usw. Ganz allgemein kann man sagen, dass es langfristig gesehen schwierig ist, seine Fertigkeit dauerhaft hoch zu halten.

Fazit
Die Fertigkeit in Battlefield Bad Company 2 hat also nur geringfügig etwas mit der Kill Death Ratio einzelner Spieler zu tun. Natürlich symbolisiert diese die Gefährlichkeit einzelner Spieler. Allerdings muss diese deswegen nicht zwangsläufig in einer extrem hohen Fertigkeit niederschlagen, wenn sich ein Pro Spieler nur auf schwache Gegner stürzt. Die Präzision mit Waffen, Sammeln von Nadeln, Heilen von Mitspielern etc. hat bei der Berechnung der ELO Zahl gar keine Bedeutung.

Bei Battlefield wird das Fertigkeitssystem unter anderem auch bei "Jetzt spielen" angewendet. So wird man bei der Spielsuche auf einen Server vermittelt, bei welchem das Spielerrating ungefähr eurer Kampfstärke entspricht.



Erklärung der ELO-Zahl:
http://de.wikipedia.org/wiki/Elo-Zahl

Erklärung des ELO-Ratings (bzw. Fertigkeit auf deutsch). Nicht wundern, Heroes und BFBC2 nutzen hier das gleiche System:

http://www.bfhguides.com/forums/viewtopic.php?f...

Antwort #1, 04. November 2010 um 12:40 von War-Maker

Dieses Video zu BF Bad Company 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield - Bad Company 2

BF Bad Company 2

Battlefield - Bad Company 2 spieletipps meint: Während der Singleplayer nur ein nettes Extra ist, hängt der Multiplayer jegliche Konkurrenz problemlos ab. Einer der Top-Titel 2010! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF Bad Company 2 (Übersicht)